2x am Tag Solarium?

11 Antworten

Also das es ungesund ist weiß ich selber aber danke! Wollte eigentlich nur sicher wissen ob man nach 2x 10min am Tag einen unterschied sieht ?

Mit Gewalt braun werden ist nicht zu empfehlen, vor allem wenn du ein heller Hauttyp bist. Wenns etwas schneller gehen soll, besorg dir im Sonnenstudio einen Bräunungsbeschleuniger mit Bronzer. Bräunungsbeschläuniger regen die Durchblutung in der Haut an und verstärken dadurch die Pigmentdunkelung. Der zusätzliche Bronzer erzeugt einen leichten Bronzefarbenen schimmer auf der Haut..

√úber das Mainstreamdenken von einigen Usern hier brauchst du dir weniger Gedanken zu machen. Die Masse denkt nur das, was diverse Medien als eine gut zu vermarktende Information einstufen.

Ich habe mir vor kurzen die Zeit genommen um einige Vor- und Nachteile von UV-Licht zu erläutern und kann das hier gerne nochmal zusammenfassen..

Pro:

Solarien strahlen, genau wie die Sommersonne um die Mittagszeit, mit einem UVA-UVB Strahlenmix. Solarien haben hierbei ein optimiertes Strahlungsspektrum mit einem UVB-Anteil von ca.0,7% bezogen auf die UVA-Leistung.

UVA bewirkt eine Gefäßerweiterung in der Haut und senkt somit den Blutdruck. Zudem wirkt es systemisch immunmodulierend (steuernd auf das Immunsystem) und beeinflusst daher den Zell- oder Enzymstoffwechsel je nach Dosis positiv.

UVB regt prim√§r die Vitamin D Synthese an. Vitamin D verhindert effektiv die √úberproduktion von Zellen und hemmt dadurch die Entstehung von Krebsarten wie Darmkrebs, Prostatakrebs, Brustkrebs, Eierstockkrebs, Bauchspeicheldr√ľsenkrebs, Nierenkrebs UND sogar HAUTKREBS um mindestens 30%. Weiter senkt Vitamin D das Risiko an Diabetes-Typ-2 zu erkranken. Zudem wirkt Vitamin D posetiv auf: Knochen- und Muskelsystem, Immunsytem, Verdauungstrakt, Kreislaufsystem, Atemwege, Nervensystem, Hauterkrankungen, Harnwege, Gyn√§kologische Erkrankungen, Augen- Ohren- Nasen- und Halserkrankungen und vielen weiteren Erkrankungen..

UV-Licht insgesamt regt die Bildung von Solitrol an. Solitrolmangel kann St√∂rungen der zirkandianen Rhythmik hervorrufen. Die Folge kann neben Unwohlsein, M√ľdigkeit und Schlafst√∂rungen auch die Entstehung physischer Krankheiten sein.

UV-Licht erhöht die sportliche Leistungsfähigkeit, regt die Testosteron Produktion an (Zeugungsfähigkeit, Libido), wirkt entgegen Depressionen und psychischen Erkrankungen, regt den Stoffwechel an, wirkt Cholesterin und Blutfett senkend, steigert die Herzleistung, regt die Fettverbrennung an.. usw..

Kontra:

√úberm√§√üiges UV-Licht kann die Entstehung von wei√üen Hautkrebs beg√ľnstigen. Wei√üer Hautkrebs wird in seinen fr√ľhformen lediglich mit Salben oder Gels behandelt. Risikogruppen f√ľr wei√üen Hautkrebs sind M√§nner ab 60 Jahren die H√§ufig im Freien gearbeitet haben. Die h√§ufigste Form ist das Basaliom, das haupts√§chlich in Verbindung mit Gorlin-Golz-Syndrom auftritt. In 0,03% der F√§lle gibt es komplikationen bei der Heilung. Die zweite Form ist das Spinaliom. Tritt etwas seltener auf und hat einen √§hnlichen Krankheitsverlauf wie das Basaliom. Das Spinaliom steht neben √ľbertriebener UV-Licht Exposition in Verbindung mit schlechten Imunsystem, Reizungen der Haut aufgrund ung√ľnstiger Kleidung, HPV- Infektionen sowie Chronischen Wunden, Verbrennungen und Hauterkrankungen.

An weißen Hautkrebs sterben jährlich in Deutschland ca. 300 Menschen im Durchschnittsalter von 72 Jahren.

Eine Verbindung zwischen UV-Licht und dem gefährlichen mahligen Melanom (schwarzer Hautkrebs) wurde bis heute noch nicht belegt. Dieser Hautkrebs tritt häufig an Körperstellen auf die nie der Sonne ausgesetzt wurden.

Fazit:

Durch √ľberm√§√üige UV-Licht Exposition durch Sonne und Solarium gef√§hrden in Deutschland j√§hrlich 300 Menschen vorzeitig an wei√üen Hautkrebs zu sterben.

Durch strikte Sonnenabstinenz (auch wärend der 6 UVB-freien Wintermonate) riskieren jährlich ca. 50.000 Deutsche vorzeitig an Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall und weiteren Erkrankungen zu sterben...

Zum nachlesen:

Wirkung von UV-Licht (interessante Zusammenfassung von Holger Gugg):

http://www.peak.ag/blog/solarium-nur-eine-ungesunde-modeerscheinung-teil-2-2

Und der allseits beliebte Beitrag von Prof. Dr. Jörg Spitz:

symptome.ch/blog/schadet-sonnenlicht/

Ich hatte eine Mitsch√ľlerin, die war die sch√§rfste von allen: blonde L√∂wenm√§hne, immer tief gebr√§unt, knappe Fransenjeans-Shorts, lange nackte Beine usw. - Am 1. Mai sah ich sie nach 30 Jahren wieder. Kackbraun und gegerbt wie Leder, sogar die Innenseite der Oberschenkel wie die Haut von Backhendl. Aber schlank wie ein Gerippe, eine Marlboro nach der anderen. Wer also jahrzehntelanges Solarium √ľber lebt, sieht aus wie sie.


ErnstPylobar  20.12.2014, 21:12

Die wenigsten √ľberleben solche Rosskuren. Der Schwarze Hautkrebs schl√§gt gnadenlos zu. √úbrigens: ich habe doch geschrieben, wie geil die Frau damals aussah. Und heute? Ein Wrack. Mach Dir daher nichts vor.

0
planetsun  22.12.2014, 14:11
@ErnstPylobar

Ihr m√ľsst damit aufh√∂ren beim Thema Sonne und Solarium nur in schwarz oder weiss zu denken. Der K√∂rper wei√ü eigentlich selbst was f√ľr ihn gut und was schlecht ist. Kurze Sonnen- oder Solariumaufenthalte werden mit aussch√ľtten von Gl√ľckshormonen belohnt. Zu viel Sonne wird mit schmerzhaften Sonnenbrand bestraft. Leider k√∂nnen die meisten von uns mit dieser Information nicht umgehen.

Der schwarze Hautkrebs schlägt auch nicht gnadenlos zu aufgrund UV-Licht. Ein maliges Melanom kann sich auch in Schleimhäuten, Adernwänden, Augen, After und inneren Organen bilden, die niemals Sonne gesehen haben. Die Risikogruppe ist hier bei den Sonnenabstinenzlern deutlich höher..

0
planetsun  19.12.2014, 13:01

Immer wieder interessant, dass alle irgendeine Solariumgeschädigte kennen.. Ich betreibe seit 23 Jahren Sonnestudios und hatte zeitweise 13 Studios mit zig Tausend Kunden.. Ich kenne allerdings keine "ledernen Backhendel". Ihr seht anscheinen nur das, was auch gerade zu euerer Weltanschauung passt..

0

Benutze gute Schminke und etwas Rouge f√ľr dein Gesicht. Das ist ges√ľnder f√ľr deine Haut. Den Rest des K√∂rpers wird dein "Date" ja wohl jetzt noch nicht nackig sehen.


planetsun  19.12.2014, 16:17

Ja genau.. Schminke und Rouge ist die ges√ľndere Alternative f√ľr die Haut.. Und jetzt wiederholen wir alle sch√∂n die Meinung der alten Weltanschauung.. Die Erde schwimmt auf dem ewigen Ozean und √ľber uns h√§ngen die Sonne der Mond und die Sterne.. ;D

0

Nicht so schlau