21 statt 22 pillen eingenommen

2 Antworten

  • Doppeleinnahmen sind völlig unbedenklich.
  • Du hast völlig richtig gehandelt: Hauptsache sicher sein, die Pille genommen zu haben.
  • Du solltest den angebrochenen Blister als allgemeinen Ersatzblister für solche und ähnliche Fälle wie Erbrechen oder Verschieben der Pause verwenden. Jedes Mädchen sollte so einen Ersatzblister haben. Wenn du Vorrat hast, dann beginne einfach nach der Pause einen frischen Blister.
  • Setze die Pilleneinnahme genauso fort wie sonst auch. Nimm die letzten Pillen des aktuellen Blisters und lege dann die normale siebentägige Pause wie gewohnt ein.

das ist überhaupt nicht schlimm kann mal passieren

soll ich jetzt dann einfach ganz normal mit der einnahme weiter machen und mit der pause auch?

0
@havefunx

Genau am besten wäre es wenn du die pille einfach weiter nimmst wie bisher so kannst du nichts falsch machen

0

Was möchtest Du wissen?