21.5 geboren,stier oder zwilling?

11 Antworten

Das ist erst klar, wenn man die Ephemeriden zur Hand nimmt und schaut dort unter 21.5. und dem GEBURTSJAHR nach wann eben in diesem Jahr die Sonne in das Zeichen Zwilling eintritt. Um es einfach zu machen hier ein Link www.astro.com Da kann man bequem Geburtsdaten eingeben und einzelne Daten ersehen mit Horoskop (RADIX) , etc. Viel Spass beim Forschen!

Wie hier schon erwähnt, würde ich bei www.astro.com mal die Geburtsdaten eingeben. Wenn du dann auf der Horoskopzeichnung siehst, das da noch andere Planeten im Stier standen, z.B. der Merkur, Venus oder Mond, dann würde ich sagen er wird eher wie ein Stier sein, auch wenn die Sonne schon im Zwilling steht. Sind jedoch die o.g. Planeten schon im Zwilling, würde ich eine Sonne die auf 29 Stier steht, schon eher wie Zwilling deuten.

Im Laufe des 21. Mai wechselt die Sonne vom Zeichen STIER ins das Zeichen der ZWILLINGE (es heißt nicht Zwilling !). Der genaue Zeitpunkt verschiebt sich aber von Jahr zu Jahr.

Es ist wieder mal so ein Grenzfall, wo man nur eine klare Antwort finden kann, wenn man das Geburtsjahr und die genaue Geburtszeit angibt.

http://www.astroschmid.ch/tierkreis/zeichenwechsel.php

Zwilling beginnt am 22.5. ttp://ephemeriden.com sagen auch die Astronomen

maan... auch mir (geb am 21.mai)hilft das nicht weiter... egal wo ich lese steht es mal so und mal so.. einmal bin ich stier und einmal bin ich zwilling... ziemlich verwirrend.. sogar hier die eine antwort heißt so udn die andere wiederum anders... ): nicht hilfreich leider

Was möchtest Du wissen?