2 schimmlige Toast gegessen..?

8 Antworten

Nein. Alles gut. Dein Magen wird das schon überleben.

Ein paar Schimmelsporen können dem Immunsystem nichts.

Es darf nur nicht zu häufig vorkommen.

Ist mir auch schon ein paarmal passiert und passiert ist nichts ;o).

Bei mir verschimmelt kein Toast, weil ich in Scheibchenweise aus dem Gefrierfach hole, wenn ich ihn brauche.

Wie bei den meisten Vergiftungen lohnt es sich viel zu trinken, um Leber+ Niere die Arbeit zu erleichtern. Wenn du dich übergibst, ist das nur von Vorteil, aber das entscheidet dein Körper selbst.

Besser wäre es. Der Brechreiz ist eine Schutzfunktion welcher genau für solche Situationen gedacht ist. Geh zum Klo und begib dich auf die Gedankliche Reise des Übergebens. Das geht auch ohne Finger in den Hals.

Es wäre möglich, aber die meisten Schimmelarten auf brot sind nicht sonderlich gefährlich und bei kleinen Mengen auch nicht bemerkbar. Aber Übelkeit und durchfall könnten dir noch begegnen heute :D

Schimmel macht nur bei Atemwege Probleme
Schimmelsporen werden durch Magensäure augenblicklich zerstört bzw unschädlich gemacht. Keine Sorge das schadet nicht

Was möchtest Du wissen?