125er ab 16 und muss ich das Motorad dann drosseln auf 80kmh?

6 Antworten

Hi,

Ich habe öfters gehört das man den Führerschein für eine 125 schon ab fast 16 jahren machen kann.

Stimmt, Führerschein Klasse A1.

Aber wiederum nur wenn das Motorrad auf 80kmh gedrosselt ist. Stimmt das alles?

Die Geschwindigkeitsbeschränkung wurde schon vor Jahren abgeschafft.

LG

Danke auch an dich

1

Komisch, das ist hier bei den Fragen wie bei den Fliegen - kommt eine, kommen hunderte hinterher.

Ziemlich genau die gleiche Frage wurde doch vorhin erst gestellt - wirklich Zufall, dass du gerade jetzt darauf kommst?

Man darf Leichtkrafträder (125er) ab 16 Jahren mit der Fahrerlaubnis Klasse A1 fahren und die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h gibt es seit mehreren Jahren nicht mehr.

Viele Grüße

Michael

Danke ich habe gf erst seit dieser frage runtergeladen

1
@Leyarix

Alles ist gut ;-) Das kommt hier halt oft vor und deine Frage und die des anderen sind wirklich nahezu identisch.

Gruß Michael

0

Das Leichtkraftrad der Klasse A1 ist kein Motorrad hat weiterhin 125 ccm und 11 kW.

Neu ist allerdings die Beschränkung des Verhältnisses von Leistung zu Leergewicht von 0,1 kW/kg, die nur für neu erteilte Fahrberechtigungen gilt.

Dafür entfällt für alle minderjährigen Inhaber der Fahrerlaubnis A1 die bisher geltende bauartbedingte Beschränkung auf 80 km/h.

Das ist schon seit Jahren nicht mehr so. Die meisten 125er schaffen 120 km/h.

Lg eyrehead2k17

Danke

0

Was möchtest Du wissen?