125ccm Roller auf langen Bergabfahrten bremsen?

2 Antworten

gibt 2 Möglichkeiten:

  1. du hast ordentliche Scheibenbremsen wenn du die zum überhitzen bekommst ist es weit gekommen.
  2. Du Hast trommelbremsen dann brems mal mehr mit der Hinterradbremse und nur das Nötigste mit der Vorderrad so hast du im ersntfall wenigstens die volle Bremsleistung vorne wo du sie brauchst.
6

Ich hab vorne und hinten Scheiben, ist sogar eine Kombibremse^^

Hab mal gehört dass die schnell mal sehr heiß werden können...

Gruß✌

0
41
@MaxBesserwisser

Ich war den Sommer ne Woche mit meinem Motorrad in den Alpen ok vorne Doppelscheibe und so aber ans Überhitzen habe ich sie nicht gebracht selbst wenn man Berg ab jede Kurve dermaßen Anbremst ect

0

Du gehst einfach vom Gas und gut. Der Roller bremst dann mit der Motorbremse - auch mit dem stufenlosen Riemenantrieb.

Ich war in .ch mit einem 125er Automatikroller unterwegs -> da geht dir keine Bremse flöten wenn du anständig (sprich vorausschauend) fährst.

Bergab und bremsen

Hi!

Was ist besser?

Den Wagen vom 4. Gang bergab mit runterschalten bremsen (somit also ständig schalten und kuppeln)

oder den Wagen mit gedrückter Kupplung bis zum Stillstand bremsen und dann in den 1. schalten?

Meine Fahrschullehrerin sagte immer, das würde der Kupplung nicht gut tun, weil sie sich mit drehen würde. Aber wenn ich so viel hin und her schalte ist das doch fürs Getriebe auch nicht so prickelnd oder?

Wo ist der Unterschied ob ich mehrmals kurz kuppel oder sie bis Stillstand mitlaufen lasse? Das nimmt sich doch nichts oder?

...zur Frage

Alles wichtige für richtiges Motorrad fahren?

Ich hatte letztens meine erste Fahrstunde (war nice). Und möchte bitte Wissen ob ich das was ich mache richtig mache oder ihr tipps habt wie ich es besser machen könnte! ?

Bremsen: 1 Motor von Rad trennen (Kupplung ziehen). 2 Bremsen 3 Dabei runterschalten

Anfahren: Ist es von vorteil im 1 gang an zu fahren oder ist das Egal?, also macht es ein unterschied aus dem 1 oder 3 gang anzufahren?

Ich werde mein Fahrlehrer nochmal fragen aber erst nächste Woche deswegen hier auch die fragen.

...zur Frage

bei einer roten Ampel mit dem Auto anhalten?!

Was ist, wenn man im 3. Gang fährt und sich an roter Ampel nähert und dann anhalten muss?! Muss man dann Gang runterschalten und bremsen oder sogar den Motor ausmachen?

...zur Frage

Bei Auto mit Gangschaltung während der Fahrt Gang raus nehmen und rollen lassen? Erlaubt?

Hallo Fraganten, darf man bei einem Auto mit Gangschaltung während der Fahrt - also Motor an - den Gang rausnehmen und das Auto rollen lassen? Z.B. bergab rollen lassen usw. Mit Motor an.

...zur Frage

Überhitzung beim Motorrad?

Hallo. Ich fahre eine 125ccm supermoto mit einem luftgekühltem 4taktmotor. An nem warmen tag bin ich mit kumpels ne Tour gefahren und der Motor ist überhitzt. Alles ist schrott von innen. Woran kann es liegen das der motor überhitzt?hat es was mit dem pott zutun?oder mit dem öl?

...zur Frage

Schubkraftverlust mit schwindenden Antrieb. Was stimmt mit meinem 125ccm Roller nicht? ?

Guten Tag. Ich habe ein Benero 125ccm Roller (siehe Bild) und bin bisher gute 2000KM damit gefahren. Bisher war ich sehr zufrieden damit und habe bis auf kleinere Verschleißerscheinungen die behoben wurden nie großartige Probleme damit gehabt.

Vor drei Wochen begann es damit, das er nicht mehr so zügig beschleunigte und er fing allmählich an zu "Tuckern". Dies wurde nach und nach immer schlimmer. Aktuell sieht es so aus, das der Motor zwar mit mühe startet aber im leerlauf extrem Tuckert und vibriert . Selbstständig schafft der Roller nicht mehr los zu fahren = Keine Schubkraft! Schiebe ich den Roller an und bringe ihn auf ca 20KmH, dann entwickelt er gaaaaannnz langsam schub. Ab ca 50kmh, beschleunigt er bis 90kmh problemlos. Ich habe das Öl gewechselt, Benzin abgepumt und erneuert und nach Zündkerzenwechsel ist es noch extremer geworden.

Könnte das der Vergaser oder der Riemen sein? Woran kann es noch liegen?

Ich würde mich sehr über deine Meinung freuen... Erbitte dringend um Hilfe!

Vielen Herzlichen dank schonmal im voraus. Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?