1 test leicht positiv 2 test negativ?

1 Antwort

Bei allem Verständnis für deine Ungeduld - hör auf zu Testen!

Warum wartest du nicht erstmal, ob deine Periode überhaupt ausfällt und machst dann eine Woche später einen Test, der zu einem sicheren Ergebnis führt.

Hast du einen sehr unregelmäßigen Zyklus, liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Hast du dann positiv getestet, vereinbarst du für nochmal eine Woche später einen Termin bei deinem FA.

Denn mit einem guten Ultraschall-Gerät kann ein erfahrener Gynäkologe in der
Gebärmutter eine Fruchthöhle mit einen Embryo oder einer Struktur, die
zu der Fruchtanlage gehört (Dottersack) tatsächlich frühestens erst etwa ab der 5.- 6. SSW (also ab einer Woche nach Ausbleiben der Regel) darstellen.

Vorher kann man manchmal schon einen kleinen Punkt in der hoch
aufgebauten Gebärmutterschleimhaut erkennen, aber das ist noch kein
sicherer Beweis für eine vorliegende Schwangerschaft.

Wenn du zu früh beim Doc aufläufst und er/sie kann noch nicht sicher bestätigen, ob eine Schwangerschaft sich normal entwickelt, gerätst du ins nächste Gefühlschaos.

Zur Zeit bleibt dir nur, die Hände in den Schoß zu legen und einfach "guter Hoffnung" zu sein - ich drück jedenfalls die Daumen.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Hey danke für deine aufmunternde Antwort ! ich werde dann wohl mal die Zähne zusammen beißen und warten bis meine Periode kommt. :x..

0
@Chimaaa

Bitte, gerne!

Eine mögliche Schwangerschaft läuft dir ja nicht weg.

0

Was möchtest Du wissen?