1:5 mit wasser

16 Antworten

Logischer Weise musst mehr Wasser als Reiniger benutzen.. Das heißt wenn du 100ml Reiniger nimmst, musst du 500ml Wasser nehmen. Noch ein Beispiel: Wenn du 1liter Reiniger nimmst, musst du 5 Liter Wasser nehmen ! Viel Spaß :)

1:5 mischen bedeutet, fertige Lösung besteht aus 5 Teilen. Also z.B. 100 ml unverdünnte Lösung m. 400 ml. Verdünnung = 500 ml fertige Lösung. 2. Beispiel: 1 L Konzentrat mit 4 L Wasser... MfG

Das bedeutet 1 Teil Reiniger auf 5 Teile Wasser. z.B.: 200ml Reiniger auf 1000ml Wasser. Also Menge Reiniger x5 = Menge Wasser

1 Teil Reiniger also nehmen wir jetzt mal ne tasse als einheit dann eine tasse reiniger mit 5 tassenb wasser. Bzw je nachdem was du verwendest, deckel der Flasche o.ä.

1 Teil Reiniger und 5 Teile Wasser. Das wäre z.B. 1 Liter Reiniger und 5 Liter Wasser.

Was möchtest Du wissen?