-Probearbeit Bäckerei

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich es echt lobenswert finde das Du Dir Gedanken um diese ganze machst. Ich betreibe selbst eine kleine Bäckerei und gerate leider immer wieder an Leute die sich offensichtlich überhaupt keine Gedanken machen und das alles nur tun weil sie irgendwas machen müssen oder so. Und genau aus diesem Grund denke ich, dass Du die wichtigste Voraussetzung schon erfüllst. Du möchtest das alles wirklich und das ist sehr wichtig. Was die Arbeit an sich oder besser gesagt Deine eigentliche Frage betrifft kann ich Dir nur empfehlen wirklich Aufmerksam zu sein und vor allem sauber zu arbeiten. Du darfst nicht vergessen das Du mit Lebensmitteln arbeitest und das Sauberkeit mit das wichtigste in solch einem Unternehmen ist. Wichtig ist auch das Du aufmerksam bist und Dich an alle Arbeiten dran traust. Jeder macht Fehler und das ist auch völlig ok so. Aber Du solltest auf jeden Fall keine Angst haben irgendwas falsch zu machen oder so. Guck Dir das alles an und versuche Dich so gut es geht in das Team zu integrieren. Wenn Du irgendwas nicht richtig verstehst dann frag einfach nach. Sei einfach von Anfang an offen für alles was Dir entgegen gebracht wird und versuch das was Dir gezeigt wird so gut es geht umzusetzen. Und wenn mal gerade keine Arbeit für Dich da ist dann such Dir welche. In einer Bäckerei gibt es immer etwas zu tun. Und selbst wenn Du nur mal einen Besen in die Hand nimmst und fegst ist das immer noch besser als mit den Händen in der Tasche irgendwo zu stehen und nichts zu tun. Du solltest auf jeden Fall versuchen ganz entspannt an die Sache ran zu gehen. Gerade die kleinen Bäckereien sind immer auf der Suche nach guten Mitarbeitern. Und dabei geht es selten um die Fähigkeiten die man mitbringt sondern vielmehr um den Willen etwas lernen zu wollen. Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen für Deine Probewoche und wünsch Dir viel Glück bei allem was vor Dir liegt.

Danke für deine Eindrücke :-) Ich will das auf jedenfall durchziehen und dort anfangen.

1

Freundlich, pünktlich, fleißig, zurückhaltend sein, die merken was du siehst, fragen wenn du was nicht verstehst. Selbstständig schauen ob es was zu Putzen gibt. Im Zweifel fragen ob du das was du gesehen hast putzen darfst. Nicht zu persönlich werden warte bis auf dich zugegangen wird. Im großen und ganzen. Lass es auf dich zu kommen. Das Unternehmen erwartet keinen Meister du wirst alles schneller lernen und verstehen als du glaubst viel Glück

Die werden froh sein, dass du dich dafür interessierst! Das ist ja sicher kein leichter Job. Wenn du pünktlich, fleissig und freundlich bist, bekommst du die Lehrstelle bestimmt. Viel Glück!

Darf ich mir zu meinem Vorstellungsgespräch eig. Notizen (Stichworte/ -sätze) mitnehmen?

Oder muss ich wirklich komplett frei sprechen um einen guten Eindruck zu hinterlassen?

...zur Frage

Vorstellungsgespräch beim Finanzamt als Finanzwirtin Bitte

Hallo Welt

Ich habe in ein paar Tagen einen Vorstellungsgespräch beim Finanzamt als Finanzwirtin und habe keine ahnung wie ich mich Vorbereiten soll? Was ich schon im voraus wissen muss und wie ich einen guten eindruck hinterlassen kann.

Bitte helft mir es ist mir sehr wichtig.

Danke schon mal :-D

...zur Frage

Habe im Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck hinterlassen?

Ich war heute beim Vorstellungsgespräch und ich fand das richtig gut. ich konnte alle fragen beantworten und die chefin meinte sie hätte einen guten eindruck von mir...glaubt ihr ich hab ne chance weiter zu kommen? ich möchte unbedingt die stelle haben.

...zur Frage

Habe ich einen schlechten Eindruck hinterlassen?

Ich hatte einen Vorstellungsgespräch der lief gut nun musste ich mit einer e-mail bestätigen ob ich weiterhin diesen Beruf möchte dann schrieb Ihnen zurück aber habe denn Nachnamen falsch geschrieben. Dies merkte ich als ich die E-Mail meinen Eltern zeigte ist es ein schlechter EIndruck

...zur Frage

Kennt jemand die Bäckerei Seibt?

Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand die Bäckerei Seibt in Böhl-Iggelheim in Rheinland-Pfalz kennt. Also ehrfarungsberichte o.ä. hat.

vielen dank schonmal im vorraus.

...zur Frage

Gehalt nach Probearbeit neu verhandeln

Hallo,

ich hatte ein Vorstellungsgespräch was sehr gut lief und befinde mich nun in einer Probearbeit von 1 Woche, mit der ich einverstanden war, weil es ein Branchenwechsel von der Hotellerie in die Industrie ist. Die Büroarbeit ist umfangreicher als erwartet, macht mir dennoch viel Spass.

Im Gespräch hatte ich damals einen Stundenlohn von 11 Euro genannt und möchte den nun auf 14 Euro hochsetzen. Es ist eine 30 Stundenstelle und ein Unternehmen mit ca. 30 MA.

Wie kann ich am Mittwoch wenn die Probearbeit endet am besten vorgehen?

Danke und schönes Wochenende :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?