-MÖGLICHER SPOILER- Staffel 4 Vampire Diaries Frage zum Tod von Jeremy Gilbert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die ganze Geschichte fing mit der „Bruderschaft der Fünf“ an. Fünf Männer wurden von einer Hexe (Nachkomme von Qetsiyah/Tessa) in übernatürliche Vampirjäger verwandelt. Nachdem ein Vampirjäger stirbt, wird seine Gabe weitergegeben. Später wurde dann auch Jeremy zum Vampirjäger. Jeremy starb dann in der Höhle, weil er übernatürlich war und der Gilbert-Ring nur für Menschen und nicht für übernatürliche Wesen geschaffen wurden war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KwieVerzaubert
23.07.2016, 23:05

Die Frage war nicht warum Jeremy gestorben ist, sondern warum Silas nicht vom Jäger-Fluch erfasst wurde, weil er ja einen Jäger getötet hat.

0

Ich glaube mich zu erinnern, dass silas sowas gesagt hat wie "ich hab den jägerfluch in ein paar stunden überwunden" oder ähnliches.
Klaus und elena hatten den fluch ja auch, aber nach klaus aussage dauert er normalerweise solange, bis ein neuer jäger gefunden ist oder man es einfach lang genug ausgehalten hat
Deshalb hab ich 2 theorien
1. silas ist so mächtig dass er den jägerfluch in wenigen tagen einfach so überwindet
2. da die jäger an ihrer aufgabe (silas zu töten) gescheitert sind, und das jägermahl verschwunden ist, kann es keine potentiellen und somit auch keine neuen jäger geben. Dad heist der fluch ist dem entsprechend hinfällig

Ich glaube eher an 1. 😊
Freut mich wenn ich helfen konnte
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KwieVerzaubert
21.09.2016, 16:22

Ja, kann mich auch daran erinnern das Silas so etwas in der Art gesagt hat. Danke für die Antwort!

0
Kommentar von sternensta
21.09.2016, 22:59

Gerne!😊

0

Was möchtest Du wissen?