Wie lange sind Getränke haltbar aus denen man einen Schluck getrunken hat?

3 Antworten

Ich würde nichtalkoholische Getränke auch im Kühlschrank nur wenige Tage aufbewahren. Und, solltest du direkt aus der Flasche getrunken haben, höchstens einen Tag. Sonst sind sie schon zu verkeimt. Insbesondere, wenn sie Zucker enthalten.

Ich würde sagen Bier, Cola Sprudelwasser halten sich geöffnet im Kühlschrank bis zu drei Wochen - wenn die Kohlensäure raus ist würde ich es weg schütten, weil dann schmeckt es auch nicht mehr.

Solange der Flascheninhalt nicht mit dir eine tiefgreifende Konversation beginnen will ist alles O.k.

Ihhhh ok..jetzt will ich das doch nicht mehr trinken xp

0
@Ladyvor

Gern geschehen. Immerhin hab ich dich jetzt gerettet ;-)

1

Was möchtest Du wissen?