Welche Droge hat ein Kumpel von mir Genommen(Angst,Tunnelblick)

4 Antworten

Das war kein Gras sondern Kraut. Wenn man es taucht dann ist es geruchlos aber es fickt einen halt. Mögliche Nebenwirkungen sind Angstgefühle, gestörter Gleichgewichtssinn, herzrasen, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen, Halluzinationen usw. Es sieht aus wie klein gemachtes Cannabis, ist aber etwas völlig anderes da es nicht natürlich, sondern synthetisch, also chemisch ist. Es kann auch zur Bewusstlosigkeit führen.

Kann normales Gras gewesen sein, nicht jeder reagiert gleich auf Gras. Manche haben Angstzustände andere eben nicht.

vielleicht eine kräutermischung. ist legal zu kaufen das zeug, sind aber sachen drinnen die angstzustände auslösen und paranoia. komm aus österreich und da is es verboten worden weil rattengift drin war. gibts in deutschland aber noch.

könnte doch auch sein, dass im gras lsd mit drin war.

hab mal wen kennengelernt, der deswegen in der klinik war. ich meinte so, wieso er da war.

er so, ich hab das gras mit lsd geraucht und hat nur sch.eisse von sich gegeben...kam nicht mehr klar.

Was möchtest Du wissen?