Stirbt man wenn man eine ganze Flasche Vodka trinkt?

15 Antworten

Kommt darauf an,was Du zu den Hells Angels sagst,wenn Du danach an ihnen vorbeitorkelst..
Bon Scott von AC/DC Starb 1980 nicht an Alkohol,sondern weil er sich bewusstlos getrunken hatte,erbrach und das Zeug einatmete. Es muss nicht der Alkohol sein,der Dich killt.

Es kommt darauf an in welchem Zeitraum. In 10 Minuten bekommst du eine Alkoholvergiftung und musst ins Krankenhaus, wenn du sie über ein Jahr trinkst, passiert gar nichts.

Jeder der Wodka trinkt, stirbt früher oder später. Wie jeder Mensch der Wasser trinkt.

Das hängt unter anderem von Größe, Gewicht, Alter und gesundheitlicher Verfassung ab.

Für ein Kind ist der Genuss einer Flasche Wodka tödlich, für Jugendliche mit hoher Wahrscheinlichket. Auch Erwachsene, deren Körper nicht an Alkohol gewöhnt ist, können an einer Alkoholvergiftung sterben, wenn sie eine ganze Flasche Wodka trinken.

"Geübte Trinker" überleben das.

Mach bitte keinen Selbstversuch. Auch wenn man überlebt, können Organe und Gehirn nachhaltig geschädigt werden.

Nicht, wenn du dir ein paar Tage Teit lässt.

LG  C.C.

Was möchtest Du wissen?