Puren Alkohol

15 Antworten

Mein Vater kann Spriitus pur trinken (94-97% Alkohol). Also unmöglich ist es nicht. Jedoch ist die Reaktion im Körper sehr heftig und auch falsches Einnehmen kann zu Lungenkrämpfen und dem Erstickungstod führen.

Natürlich kann man den trinken. Dürfte aber brennen wie sau - will man also eher nicht. Und tödlicher als 40%iger Wodka ist der auch nicht, zumindest wenn man nur 40% soviel davon trinkt. Bzw. eher noch etwas weniger, weil die Konzentration so hoch ist, dass der Alk auch schneller (und daher auch etwas mehr) aufgenommen wird.

Wie so oft macht die Dosis das Gift, und geringe Mengen sind garantiert nicht tödlich.

alkoholiker können rchtig hochprozentigen trinken, wo du tot sein würdest, das liegt daran das etwas kaputt ist in körper. könnte sein das sie auch das schaffen

Puren Alkohol musst du dir wie Korn vorstellen, bloß mit 100% Alkohol. Wenn man soetwas trinkt kann man zB. auch erblinden.

Das passiert allerdings nur wenn er falsch gebrannt ist. Das liegt am reinheitsgrad. Reinen Alkohol, also diesen Apotheken Alkohol, kann man problemlos trinken. Es schmeckt halt nur... naja eklig eben

0
@Cassidy92

Stimmt, Klosterfrau Melissengeist haut auch schon ordentlich rein.

0

Kann man schon trinken, schmeckt aber nicht, ich finde schon 80%igen ziemlich ekelig :))

Gesund ist es nicht, aber sterben wirst du auch nicht dran, wenn du es nicht eimerweise säufst^^

Falsche Antwort

0
@Volker13

was heißt da falsche Antwort? 80%igen habe ich schon gläserweise getrunken und 100%igen gibts nicht. Spiritus solle er nicht saufen wegen den Zusätzen, hab ich doch schon geschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?