Findet ihr Männer es attraktiv, wenn Frauen/Mädchen rauchen?

Das Ergebnis basiert auf 58 Abstimmungen

NIEMALS! 55%
AUF JEDEN FALL! 29%
Ja schon! 9%
Eher nicht! 7%

27 Antworten

NIEMALS!

Es sind die unsicheren, ängstlichen Mädchen, die besonders leicht in die Suchtfalle schlittern. Sie brauchen eine Zigarette, um erwachsen zu scheinen oder z.B. vorzugeben, sie wären mit Rauchen beschäftigt, während sie auf jemand warten. Das Rauchen schadet aber nicht nur ihrer Haut, sondern sie altern insgesamt schneller und verlieren dadurch an Attraktivität. http://www.aerzteinitiative.at/Haut.html

NIEMALS!

Für mich als Nichtraucher sind rauchende Frauen eher abstoßend. Allein schon der damit einhergehende schlechte Mundgeruch und der in Kleidung und Haaren steckende Qualm stossen mich ab. Selbst eine attraktive und schöne Frau kann ich nicht in meiner Nähe haben, wenn sie raucht. Auch das Rauchen in der Öffentlichkeit, erstrecht wenn die Zigarette im Mindwinkel steckt, finde ich abscheulich. Raucher dürften das anders sehen. Für mich ist rauchen nicht nur unnatürlich, sondern auch im höchsten Grad gesundheitsgefährdend und unattraktiv. Davon abgesehen kostet es auch Geld, dass man gleich wegwerfen kann. Ganz schlimm finde ich es, wenn Frauen einen Raucherkatharr haben, also einen Raucherhusten. Das klingt abscheulich.

NIEMALS!

Rauchen ist weder sexy noch attraktiv sondern einfach nur gehirnamputiert und assi. Jeder der das attraktiv findet, sollte sich mal einen Tag auf die Lungenkrebsstation eines lokalen KH's begeben um seine Meinung zu revidieren.

Danke, so ist es.

0
NIEMALS!

Ich finde Frauen die Rauchen extrem unattraktiv.

Ich möchte keine Beziehung mit denen haben und würde auch nicht mit denen ins Bett gehen.

Ich möchte nicht mal von von solche Frauen geküsst werden und werde die niemals küssen.

Grund:

1. Es ist Eklig und stinkt.

2. Diese Frauen sind eher unfruchtbar und besteht erhöhte Gefahr von Fehlgeburt wenn sie überhaupt Glück haben schwanger zu werden.

3. Es besteht die höhere Wahrscheinlichkeit dass die durch zu spät erkannten Krebs früher Sterben.

4. Mitmenschen die in der Nähe befinden, wenn sie Raucht, besteht ebenfalls durch einatmen des Qualms (Passivrauchen) Gesundheitsschäden wie Krebs.

Wie man sieht habe ich genug Gründe wieso Frauen die Rauchen unattraktiv sind.

Zu Punkt 2 will ich vielleicht Kinder haben was aber mit Rauchende Frauen klar schwer wird.

Deshalb ist Rauchen (Nikotin / Tabak, E-Zigarette, Shisha, etc) ein No-Go Sache bei mir.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Übrigens bin ich 24 und ein stolzer Nichtraucher.

Wenn Rauchende Frauen ein Beziehungs- oder Bett-Partner haben wollen, sollen sie besser einen Raucher nehmen. Da gibt es deutlich höhere Chancen als bei solche wie ich die Nichtraucher.

0
Eher nicht!

Ob jemand einen Partner, der raucht, attraktiv findet oder sich daran stört, hängt auch davon ab ob er selbst Raucher ist ;)

Ich bin zwar kein Mann, aber erfahrungsgemäß kann ich berichten, dass Nichtraucher eher seltener toll finden, wenn der Partner raucht. Wie gesagt, Aschenbecher auslecken ist nicht so toll ;)