Wie kann ich meine Freundin zu einem Dreier mit einem anderen Mädchen überreden?

10 Antworten

Erstmal fragen.

Wie offen ist sie denn für Experimente, für abgedrehte Sachen? Mit ein wenig Geduld (über Wochen und Monate) kannst Du sie 'ranführen'. Alles ohne Zwang und Druck!

Probiert zahlreiche neue Sachen aus und schau, wie sie darauf reagiert. Mach ihr zum Beispiel beim Lecken einen Frauenporno an. So kannst Du sie vielleicht auf den Geschmack bringen. Sie sollte beim erstem mal auch die Wahl der Frau übernehmen.

WAS ZÄHLT: Faires Spiel und Deal: Willst Du zwei Frauen, hat sie das Recht auf nen Dreier mit zwei Kerlen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Überreden kannst und solltest du gar nicht, weil wenn sie das ablehnt, musst du das akzeptieren. Und viele Frauen wollen sowieso keine andere Frau dabei haben, wenn dann eher noch einen anderen Mann dazu.

Das wollen die allermeisten von diesen "Hengsten" nicht......warum wohl?

1

Überreden geht nicht. Einfach beim Reden mit einfließen lassen, oft werden die dann neugierig darauf.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
  • Überreden ist doch schon ein nicht gerade partnerschaftlicher Ansatz.
  • Ich halte es für unwahrscheinlich, dass sie in Betracht zieht, dich mit einer anderen Frau zu teilen. Von flotten Dreiern wird viel geredet, aber sie werden erheblich seltener vollzogen.
  • Als Denkansatz: Wie könnte deine Freundin dich denn überreden, zusammen mit einem anderen Mann einen Dreier zu haben? Würdest du das wollen?
  • Die meisten Menschen wollen nur einen Dreier, wenn sie sich nicht lieben. Flotte Dreier sollte man als Singles mit zwei Sexualpartnern ausüben, die man nicht liebt und wo die Gefühle nicht Amok laufen.

Wenn überhaupt solltest du erstmal in einem zwanglosen Gespräch über das Thema versuchen herauszufinden wie sie darüber denkt.

Ansonste könnte es sein dass du plötzlich sehr einsam bist.

Und das ist in diesen Zeiten nicht gerade prickelnd.

Was möchtest Du wissen?