Was ist der Unterschied zwischen jemanden ,,geil finden“ und verliebt sein?

7 Antworten

"Geil finden" ist bei sexueller Anziehung vorhanden.

Verknalltheit ist eine Attraktion gegenüber (meistens) dem Aussehen einer Person und einem positiven Eindruck von der Persönlichkeit.

Verliebt ist man bei starker charakterlicher Anziehung und gefühlter emotionaler Verbundenheit.

So würde ich es ausdrücken.

Ich würde sagen verliebt bist du wenn du es liebst mit ihr zeit zu verbringen und wenn du versuchst so viel Zeit wie möglich mit ihr zu verbringen

Woher ich das weiß:Recherche

Du findest doch auchjemanden attraktiv und anziehend wenn du in diese Person verliebt bist. Natürlich findest du diese Pers. Dann logischerweise auch geil. Ich persönlich finde die Liebe sowieso an sich sehr tricky und kompliziert. Wenn man jemanden kennenlernt, fängt man dann irgendwann an Gefühle zu entwickeln, dementsprechend danach die Liebe. Aber geil finden tust du den Partner ja auch.

Dafür gibt es keine Regel. Jemand geil finden, ist jemanden attraktiv, schön finden, dass kann sehr oft sein. Aber jemanden lieben/verliebt sein geht nicht so schnell und mit jedem.

Also wenn man wirklich verliebt ist merkt man das schon. Das ist anders als geil zu sein. D.h. der Fragesteller findet jemanden nur geil, entwarnung. LG

Hab ich nach ihrer Meinung gefragt? Das ist keine Erklärung...

0

Was möchtest Du wissen?