Was bedeutete der Demonstrationsruf "Petting statt Pershing"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist eine Abwandlung von "Make love not war". Pershing waren die Langstreckenraketen, gegen die sie protestiert haben, also - besser knutschen als Langstreckenraketen.


tonikal  16.10.2013, 11:50

Genau genommen waren es amerikanische Mittelstreckenraketen. Sie hießen Pershing II (benannt nach einem amerikanischen General), wurden im Herbst 1983 trotz der riesigen Protestaktionen der Friedensbewegung in Deutschland und anderen Ländern stationiert und 1987 nach dem INF-Vertrag zwischen USA und Sowjetunion wieder abgezogen und vermutlich verschrottet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Pershing_%28Rakete%29

0

Das hatte mit Bonn nichts zu tun, das war ein Slogan der Friedensbewegung. Es gab auch weitere, z.B. "Fighting for peace is like f...ng for virginity".


tonikal  16.10.2013, 11:55

Doch, das hatte mit Bonn zu tun. Dort fanden nämlich 1981, 1982 und 1983 riesige Demos der Friedensbewegung statt. Der andere Spruch, den du zitierst, ist kein Spruch der Friedensbewegung, sondern ein Spruch von Gegnern der Friedensbewegung.

0

Wie Glatteis schon sagt: Make Love not War. Pershing ist eine Russische Langstreckenrakete, und was Petting brauche ich glaube ich nicht zu erklären.


freezingheat 
Fragesteller
 29.05.2010, 20:27

ich weiß es nicht, ich bin gaaaaanz unschuldig

0
Glatteis  29.05.2010, 21:18

Ähhhh... kleiner Einwand: Pershing ist eine amerikanische Mittelstreckenrakete, die mit 1 Bio Mark Guthaben aus unserer Rente (ersatzlos gestohlen) auf deutschem Boden stationiert wurde um gegen den Klassenfeind im Osten eingesetzt zu werden. Diese ganzen Drohgebärden der Weltmächte im Kalten Krieg, kosten uns heute unseren Lebensabend, denn jetzt brauchen wir das Geld, und die Bundeswehr hat es mit vollen Händen zum Fenster rausgeschmissen.

0

Make Love not War.


pezzi  29.05.2010, 20:24

Ganz genau! DH

0