Wächst der penis langsamer wenn man jeden tag masturbiert?

6 Antworten

Nein. Das Peniswachstum ist genetisch bedingt und wird nicht durch Masturbation beeinflusst. Eher noch durch Rauchen und zu viel Alkohol während wichtiger Wachstums- und Entwicklungsphasen.

Und wenn man sich nicht so gut ernährt? Bin 14.

Wächst er dann weniger als er wachsen könnte?

Und wenn man paar tage die woche weniger schläft?

1
@AlvaroGuerra

Ernährung und Schlaf sind ebenfalls sehr wichtig. Um zu wachsen, braucht dein Körper Material und das erhält er aus der Ernährung. Wenn du ihm also zu wenig Material gibst, kann er nicht so wachsen wie er sollte.

Schlaf ist da etwas weniger relevant, solange du nicht durchgehend nur 3 Stunden oder weniger am Tag schläfst, sollte sich der Schlaf nicht merkbar auf deine Entwicklung auswirken.

1

Durch tägliches Masturbieren ändert sich nicht die Geschwindigkeit des Penis-Wachstums. Das ist ausgeschlossen. Das Wachstum kann allerdings durch andere Dinge beeinflusst werden.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin selbst sehr an diesem Thema interessiert!

Nein das hängt nicht zusammen. Das ist rein genetisch angelegt wie lang er wird da kann man selbst sehr wenig zutun.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Betreibe seit 10 Jahren Selbstbefriedigung

Nein das hat damit nix zutun also kannst du deinen Feuerwehrmann weiterhin benutzen ohne Furcht 😂

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Durchs Masturbieren nicht. Aber durch besseren und längeren Schlaf. Weil das Wachstum Hormon ausgeschüttet wird.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich weiß viel von den Themen Penis und Pubertät.

Was möchtest Du wissen?