Ungeschützter Sex nach absetzen der pille.....

10 Antworten

  • Während der Pilleneinnahme hast Du KEINE natürliche Menstruation, sondern nur eine Entzugsblutung. Verwechsel bitte beides nicht miteinander.
  • Nach Absetzen der Pille sind die meisten jungen Frauen SOFORT wieder fruchtbar. Genau deswegen sind EINNAHMEFEHLER der Pille ja auch so gefährlich!
  • Wenn man die Pille passend mit einer Einnnahmepause absetzt, so tritt im allgemeinen ungefähr 10 bis 14 Tage nach Einnahme der letzten Pille der Eisprung ein, kann jedoch in manchen Fällen auch mehrere Wochen auf sich warten lassen. Das kann man nicht genau vorhersagen, aber es besteht fortan an jedem Tag das Risiko, fruchtbar zu sein.
  • Bedenke also, dass die Entzugsblutung während der Einnahmepause ungefähr an den Tagen 2-5 nach der letzten Pille eintritt und die Fruchtbarkeit meist bereits schon an den Tagen 10 bis 14 nach der letzten Pille eintritt.
  • Bedenke bitte, dass auch 20 Tage nach der Entzugsblutung NICHT sicher ist, da man nach Absetzen der Pille eben NICHT genau vorhersagen kann, wenn der Eisprung eintreten wird und sich der natürliche Zyklus erst wieder einstellen muss.

Ich vermute mal, du willst schwanger werden - oder? ALSO, der Eisprung kommt nicht nach Bilderbuch, schon gar nicht nach dem Absetzen der Pille. So rein theoretisch stimmt das, was du sagst, aber mit Tage ausrechnen ermittelt man nicht seinen Eisprung. Dazu musst du die symptothermale Methode anwenden oder einen Zykluscomputer nutzen: http://babyzauber.com/cyclotest Das funktioniert über Fruchtbarkeitsmerkmale, die sich im Laufe deines Zyklus verändern. Wenn du die regelmässig und konsequent beobachtest und auswertest, kannst du sehr genau deine fruchtbaren Tage ermitteln - egal ob ihr dann sexuell aktiv seid (Kinderwunsch) oder dann an den paar Tagen zusätzlich mit Kondom verhütet. Dazu kann ich auch noch das NFP Praxisbuch "Natürlich & Sicher" empfehlen! Viel Erfolg

Jeder Mensch reagiert unterschiedlich. Es gibt Frauen, die werden nach Absetzen der Pille sofort schwanger, bei anderen dauert es mehrere Monate. Am besten verhütest du immer mit Kondom, wenn du keine Kinder haben willst

Nach dem Absetzen der Pille muss dein Körper erstmal wieder Funktionen aufnehmen die für lange Zeit unterdrückt wurden. Bei manchen Frauen geht das schnell, bei anderen dauert dies Jahre... Es heißt auch nicht das du ab sofort einen geregelten Zyklus hast nur weil du einmal die Periode bekommen hast.

Wenn du deine fruchtbaren Tage ermitteln möchtest kann ich dir die symptothermale Methode empfehlen. Das ist eine Kombination aus Basaltemperatur-messen und Schleimbeobachtung. Führst du zudem Ovulationstests durch kannst du den Eisprung eigentlich garnicht mehr verpassen.

Oh Kinder ... Der Schutz der Pille wirkt nur während der regelmäßigen Einnahme (Pause inklusive).

Sollte man eine Pille vergessen, so kann man diese bis zu zwölf Stunden nach nehmen ohne das der Verhütungsschutz beeinträchtigt wird.

Woher auch immer Du das Märchen hast: nach dem absetzen bietet die Pille KEINE drei Monate Schutz vor ungewollten Schwangerschaften, auch wenn der Zyklus nach dem Absetzen anfangs sehr unregelmäßig sein kann.

Was möchtest Du wissen?