Penis hat sich zurück gezogen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie ist doch deine Freundin, rede offen mit ihr. Ich war aufgeregt, nervös, ich habe es mir gewünscht und dann, ich weiß auch nicht. hab voll das schlechte gewissen jetzt, es tut mir leid falls du jetzt enttäuscht bist. ;)

Hab ich gemacht , wo sie dann gehen musste , aber trotzdem hab ich noch ein schlechtes Gewissen :(

0
@skiller3001

Mach dir nicht so viele Gedanken, sonst wird es schlimmer wenn du dir Druck machst. Es ist jetzt einmal doof gelaufen, na und? sowas kann passieren. Dafür kommen wir nicht immer zum Höhepunkt. ;) Hake es ab und entspanne dich beim nächsten mal, du darfst da nicht mehr dran denken.

1

Reden ist das A und O, denn nur so kannst du deine Sicht der Dinge erklären und so vermeiden das sie anders denken könnte. In einer Beziehung ist es wichtig offen miteinander reden zu können, so geht man Missverständnissen immer aus dem Weg und führt eine gesunde Beziehung ohne sinnlosen Streit und sinnlose Verschwendung an Gedanken was wohl die andere Person denken mag. Reden und alles klärt sich im nu :)

Das mach ich , Danke :)

1

Du setzt dich anscheinend selbst unter Druch und sowas kommt dabei heraus.

Beim nächsten mal sucht euch einen "ruhigen Platz" wo euch keiner stört. Dann entspanne dich, seit locker, genießt es und du wirst sehen.........

Wir waren ja allein im Bett und niemand war auch in der Nähe , aber mir gehen einfach zu viele Gedanken und fragen durch den Kopf , wo sie es gemacht hat...

1
@skiller3001

Keine Sorge, das geht am Anfang (fast) allen so... Ist überhaupt kein Grund, sich deswegen (zu) viele Gedanken zu machen... 😉

0
@maexchen1999

Uff na dann :) ja ich mach mir jz keine Gedanken mehr drüber. Danke :)

1

Du machst dir zuviele Gedanken und Ängste, und das schlägt sich auf sie Potenz nieder in dem Moment. Versuche es ohne Erfolgsdruck und zu hohe Erwartungen einfach zu geniessen. Dann klappt es auch.

ok danke ! Naja wir haben schon öfter darüber geschrieben, auch das sie es gerne machen würde und dann sowas :(

0
@skiller3001

Genau da liegt das Problem. Du willst sie nicht enttäuschen, und machst dir selbst zu viel Stress dadurch. Lehn dich zurück, Augen zu und geniessen. Was soll schlimmes passieren? Was sill sie bösea denken? Sie wird genauso nervös sein und es aber auch geniessen.

1
@Ma10ddin

Aber ich hab Angst , dass ich sie enttäuscht habe , weil er sich plötzlich mega zurückgezogen hat:(

Sie legt auf Größe überhaupt keinen Wert , das hat sie mir auch schon paar mal gesagt , aber trotzdem ist das schlechte Gewissen jz in mir:(

0
@skiller3001

Rede mit ihr. Sag ihr du warst so mega nervös. Sie wird es verstehen. Und ich wette, danach klappt es besser.

Durch so eine Situation mussten wir wohl fast alle mal. Niemand kommt als perfekter Liebhaber zur Welt.

1
@skiller3001

Auch Du bist keine Maschine, bei der auf Knopfdruck Dein Penis steif wird.

Stress, den Du Dir machst, hat auch Auswirkung auf eine erwartete Erektion.

Ist der Stress - den Du Dir selbst gemacht hast - zu hoch, ist kein Raum für erotische Gefühle.

Sicher wäre es schön gewesen, hätten sich Deine Erwartungen erfüllt.

Nehme es locker und setze Dich nicht unter "Leistungsdruck". Wenn Du sonst keine Erektionsprobleme hast wird "er" beim nächsten Mal sicher wieder seinen mann stehen.

2
@Ma10ddin

Das habe ich ihr schon gesagt und sie hat gesagt , dass es normal ist und sie selbst nervös war ... aber trotzdem hätte ich mir das anders vorgestellt und hab auch gedacht , dass so etwas mal nie passieren wird , weil ich durchgehend eine Erektion habe , wenn sie bei mir ist und wir kuscheln ...

0

Was soll sie schön böses denken? Wir sind alle Menschen und Nervosität macht einem halt mal schnell einen Strich durch die Rechnung . Das Leben geht weiter und beim nächsten mal ist es wieder anders.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich hoffe doch, Danke :)

1

Was möchtest Du wissen?