kann ich Stolz drauf sein das ich mit 22 noch Jungfrau bin (weiblich)?

14 Antworten

Ist weder gut noch schlecht. Im Übrigen bist du damit nicht alleine. Jungfrau weiblich 22 Jahre jung anwesend. Kann durchaus auch länger dauern. Eine gute Freundin von mir ist mit 28 immer noch Jungfrau

Das ist keine Frage von Stolz. Wenn du auf den Richtigen warten willst, ist das ein Zeichen dafür, dass du deinen Prinzipien treu bleibst trotz gesellschaftlichem Druck. Das ist schon mal gut. Aber es gibt auch Leute, die finden mit achtzehn den Richtigen. Dann sind sie früher entjungfert als du, aber das heißt nicht, dass sie besser oder schlechter sind als du. Es ist vielmehr eine Frage des Prinzips. 

Ist schon toll das man nicht im jungen Alter mit 20, 30 Fremden geschlafen hat,

aber ob du darauf stolz sein kannst, musst du für dich selber wissen.

Nein - das ist doch keine Leistung. Man ist doch auch nicht stolz darauf, dass man noch bei den Eltern wohnt oder dass man kein Handy hat.

Das ist eben so.

Wenn du stolz darüber bist solltest du das auch sein.

Was möchtest Du wissen?