Ist es schwul sich selber einen zu blasen?

12 Antworten

Hallo,

  • die sexuelle Orientierung besagt, zu welchem Geschlecht man sich sexuell hingezogen fühlt
  • ein Schwuler ist ein Mann, der sich zu anderen Männern sexuell hingezogen fühlt
  • die Handlungen haben damit nichts zu tun (auch ein Schwuler könnte z.B. mal mit einer Frau schlafen, d.h. aber nicht, dass er nicht schwul ist, weil er sich ja eben trotzdem sexuell zu anderen Männern hingezogen fühlt)
  • sich selbst einen zu blasen wäre Selbstbefriedigung
  • Selbstbefriedigung ist nicht "schwul", "hetero" oder etwas Anderes, sondern einfach nur Selbstbefriedigung - genau so wie es nicht homosexuell ist, wenn man selbst "Hand anlegt" - sexuelle Orientierung und Selbstbefriedigung sind zwei unterschiedliche Sachen
  • es gibt Menschen, die sich ausschließlich (!) zu sich selbst sexuell hingezogen fühlen, das nennt sich autosexuell, aber das ist ziemlich selten und hier wahrscheinlich nicht

Liebe Grüße

Also ich persönlich habe mir schon einmal einen geblasen und es ist sehr schön!!

wer kann der kann und du bist nicht schwul wenn du dir selbst einen bläst nur wenn du dich zu Männern hingezogen fühlst!

Nur wenn du eifersüchtig auf dich selbst wirst.

Das wäre eher sportlich ..

Nein, nur Gelänkig.

Was möchtest Du wissen?