Ist das schlecht, wenn ein Mann ohne Kondom mit einer Frau Analsex hatte?

Was meinst du mit schlecht?

Na ob es schlecht ist.

Was heißt für dich schlecht?

Etwas negatives.

Wow, lern bitte dich richtig auszudrücken, dann kriegst du auch vernünftige Antworten.

Lern zu verstehen was jemand wissen möchte.

18 Antworten

Schlimm ist das nicht, aber man sollte schon aufpassen. Wenn ich mit meinem Freund Analsex habe, nimmt er immer ein Kondom und zwar aus dem einfachen und praktischen Grund, da er danach auch gerne vaginal weiter machen möchte.

Und Darm Bakterien in der vaginalflora sind nicht so optimal. Sich selbst schützt er damit dann auch und wir können trotzdem beides genießen.

Aber nur weil man mal ungeschützt Analverkehr hatte, muss man sich nicht gleich verrückt machen, vorausgesetzt beide waren gesund ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wie definierst du schlecht?

Viele Männer, und auch Frauen finden das geil.

Solange bekannt ist, dass der Mann und die Frau gesund sind, könnt ihr das also gerne tun. :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Leidenschaftliche Romantikerin

Ob es geil ist glaube ich eher nicht weil ca70% der Frauen mögen es nicht und machen das nur zur Liebe ihres Mannes!

Zeig mir mal bitte eine Frau hier Antworten und sagen sie findet es geil! 🙄

0
@Pinsh2

Wenn der Mann etwas von diesem Handwerk versteht, kann Analsex auch der Frau großen Spaß machen. Von meinen bisherigen Erfahrungen gesprochen (bin selber 19 Jahre jung und weiblich), fand ich es jedenfalls nicht schlecht. :D

2
@traumtante

das ist richtig, ich gehe von der Mehrheit aus nicht jeder mag es, wenn man es richtig anwendet kann es auch schon schön Sache werden aber unter falschen Voraussetzungen kann es sehr unangenehm und sehr weh tun! 😉

0
  • Wenn beide Sexualpartner gesund sind, dann ist Analverkehr für den aktiven, penetrierenden Partner nicht gesundheitsgefährdend. Nur sehr selten fängt sich ein Mann durch Analsex Bakterien in Penis und Blase ein.
  • Es ist aber sicherlich ästhetischer und praktischer, beim Analsex Kondome zu verwenden, so dass man nach dem Ablegen des Kondoms auch Vaginalverkehr haben kann.
  • Wechsle niemals direkt von Anal- zu Vaginalverkehr, denn das kann bei der Frau schlimme Infektionen hervorrufen.

Warum Infektionen?

0
@cuber023

E. coli aus dem Darm führt im Harntrakt zu Infektionen wie Blasenentzündung.

Deswegen müssen sich Frauen auch unbedingt von vorne nach hinten den Po abwischen. Kontakt anal-vaginal muss unbedingt vermieden werden.

1
@cuber023

Und E.Coli stellt die überwältigende Mehrheit von Blasenentzündungen bei Frauen dar, zudem auch von bakteriellen Scheideninfektionen.

Anal-vaginal-Übergang unbedingt vermeiden, egal ob beim Fingern oder Penetrieren.

1

Ich glaube eher das ist jeden seine Frage was er mag und was er nicht mag! ob es schlecht ist weiß ich nicht was ist um eine gefühlssache du musst dein Partner kennen aber gesund ist er nicht oder ob er sich wäscht oder nicht!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn ER keine Geschlechtskrankheiten hat und vorsichtig ist, kein Problem solange die Frau keine Schmerzen dabei hat. Nur wenn ER in ihr abspritzt, kann es sein das das Sperma nach einer Zeit wieder auf normalen Weg rausläuft... Ist jedem selbst überlassen

Was möchtest Du wissen?