ist das schädlich sich jeden tag einen zu masturbieren (männlich)?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein es ist nicht schädlich, macht nicht krank und ist auch sonst in keiner Hinsicht verwerflich. Die Zeit ist zum Glück vorbei, dass so etwas behauptet wird. Im Gegenteil: Zwischenzeitlich ist erwiesen, dass regelmäßiges Onanieren sogar gesund ist und wenn es konsequent bis ins Alter durchgehalten wird, kann es sogar Prostatakrebs vorbeugen. Die Wissenschaftler empfehlen es mindestens 5 mal in der Woche zu machen, also praktisch täglich. Du machst es also vollkommen richtig. Integriere das in dein Leben als Selbstverständlichkeit wie essen, trinken und schlafen. Mach es weiter wie bisher und alles ist in Ordnung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – wissenschaftliche Studien über viele Jahre zu diesem Thema

Danke für den Stern und weiterhin alles Gute!

0

erstmal masturbationist gesund und spermien werden immer weiter produziert masturbation ist gesund und man nimmt davon ab aber nicht zu doll sonst wundgerubbelt

Nein, ist aber passiv schöner.

nein, es ist sogar gesund. Sowie Sport.

Es schadet deiner Gesundheit in keinster Weise. Viel Spaß also!^^