11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es hat für alles ein Fetisch. Den du hier ansprichst ist aber relativ unbekannt.Ich denk mal vor Angst ausgelacht zu werden sprechen die meisten darüber nicht...

Das ist nicht mal eine irgendwo anerkannte Vorliebe, sondern ein Metal-Song. Nicht alles, was "philie" am Ende hat, ist die sexuelle Vorliebe. Sonst wäre Philosophie ja die sexuelle Vorliebe zum Denken. Ist es aber nicht, es ist einfach die Liebe zum Denken.

Gruß Than

Naja. Die Partnerwahl ist halt deutlich eingeschränkt.

Witzig...

0

Es ist nicht "normal", denn es kommt nur sehr selten vor.

Woher ich das weiß:Recherche

Wird halt ein sehr unerfülltes Sexleben werden. 😉

Was möchtest Du wissen?