Ich komme bei einem Blowjob NUR wenn ich zu einer Bezahldame gehe. Warum?

6 Antworten

Weil die Dame nicht dich Unterdruck setzt Leistung zu bringen. Du kannst dich da einfach fallenlassen und daher kommst du auch.

Deine Freundin setzt die Erwartung das sie dich zum kommen bringen und du willst dem gerecht werden, aber du bist ein mann keine Maschinen.

Versuch es einfach wieder zu genießen, sag ihr das sie mega bläst, aber du dich Unterdruck gesetzt fühlst, wenn sie erwartet das du dabei kommst

Oder liegt es an der Psyche ?

Viel spricht dafür, aber Du könntest ja Deiner Freundin mal sagen, dass sie für "ihre Dienste" an Dir Geld verlangen soll, vielleicht wird es dann besser... ;-)

Nein, das könnte ich nicht. Es ist irgendwie die Art wie es abläuft. Gehe hin, suche mir eine Dame aus, bezahle und lass es geschehen. Dann gehen und gut ist.

0

Wahrscheinlich fehlt da der innerliche Druck nicht "versagen" zu wollen.

Wie meinst du das ?

0
@Thomas1977xxx

Naja du zahlst die Frau - da ist es dir sicher egal ob du ihr gefällst etc. Bei einer festen Freundin sieht das ja meist anders aus

1

Ich würde bei einer Bezahldame nicht mal einen hoch bekommen :-/

Sei doch froh dass Du das wenigstens schaffst

Dann bezahle deine Freundin einfach dafür, Problem gelöst, alle sind glücklich.

ja... die freundin wird happy sein, wenn er ihr von non an geld für sex gibt.

0

Was möchtest Du wissen?