Ich habe eine für mich wichtige Frage an alle Mädchen und Frauen: Würdet ihr beim Oralverkehr jemals Sperma schlucken?

Das Ergebnis basiert auf 54 Abstimmungen

Ja, das mache ich sehr gerne 65%
Nein niemals, das ist total ekelhaft. 28%
Ja, kommt gelegentlich vor. 7%

14 Antworten

Ja, das mache ich sehr gerne

Bei festen oder gut bekannten Sexpartner mache ich das sehr gerne. Ich genieße es selber und die Männer stehen ja eh darauf...

Ich kenne aber auch viele Frauen, die es nicht mögen.

Sollte einfach jede Frau mal ausprobieren und dann für sich entscheiden, ob es ihr gefällt. :-)

Dein ob erinnert mich so arg als ich 5 war diese Lego Dinger bei meine Oma

1

Jedem das Seine.

Ist allerdings ziemlich arrogant, anderen die Hoheit über ihre Entscheidung oder die Beweggründe hinter ihrer Entscheidung streitig zu machen.

Ach ja, ich bin ein Mann, aber ich habe ja auch nicht abgestimmt. :-)

Nein niemals, das ist total ekelhaft.
  • Viele Frauen finden Fellatio an sich erregend und schön, also den Penis zu küssen, lutschen, lecken, saugen, liebkosen.
  • Die meisten Frauen finden aber die Ejakulation in den Mund eklig. Das Wegschlucken der glibbrigen Konsistenz der Samenflüssigkeit ist gar nicht so einfach und der Geschmack auch nicht so toll. Körperflüssigkeiten im Mund werden von vielen intuitiv als abstoßend empfunden.
  • Viele Mädchen beenden Fellatio daher anders, also nicht durch Ejakulation in den Mund. Sie können es entweder mit der Hand zu Ende bringen oder einfach durch Vaginalverkehr.
  • Lass dich zu nichts drängen, was du nicht wirklich selbst genießt und erregend findest. Im Bett wird gemacht, was beiden gefällt.

Nein.

Ich finde es nicht eklig oder pervers, aber auch nicht angenehm.

Man muss das auch gar nicht mögen. Und auch nicht für seinen Mann tun, obwohl man es eigentlich nicht will.

Jeder ist da jedoch individuell - manche wollen es, manche nicht. Das ist alles gleichermaßen gut und völlig okay, aber man sollte die Entscheidung der einzelnen Personen respektieren. Vor allem als Mann.

Für mich als Mann, macht es tatsächlich keinen Unterschied ob die Frau schluckt oder nicht. Ob es ekelhaft ist, ist denke ich subjektiv -> hängt denke ich auch von dem Mann ab.

Allerdings finde ich es abartig ekelhaft, wenn eine Frau Sperma schluckt, ich könnte sie danach niemals küssen...

Das müsste ich glaube ich würgen. Daher mag ich das eigentlich nicht.

Es macht also keinen Unterschied für dich, aber wenn sie schluckt, ist es dann doch ekelhaft. Aha...

Wenn sie schluckt, könntest du sie danach nicht küssen. Wenn sie das Sperma aber rausgewürgt hat oder einfach nur im Mund behält, dann schon?

10
@Pfaffenhofener

Ja, macht für mich keinen Unterschied du Klugscheißer Möchtegern, weil ich sowohl das Schlucken als auch das Blasen von der Sache her ekelhaft finde, wenn ich die Frau danach küssen muss. Das es sich gut anfühlt muss ja damit nichts zu tun haben..... Hauptsache reinscheißen

1

Du bist da ähnlich wie ich, ich muss da auch würgen

2
@Ciara1291

Weil ich weiß, dass mir davon schlecht wird, schon der Gedanke daran macht mir Übelkeit. Warum kannst du das nicht verstehen?

Hast du schon mal probiert, deine Hand über eine Kerze zu halten? Bestimmt nicht, weil du weißt, dass das total weh tut, und bei dem andern ist das bei mir halt genauso

1

wer kauen muß auch schlucken

0

Was möchtest Du wissen?