Große Angst vorm Vorhaut zurück ziehen?

9 Antworten

Also zunächst mal, hab keine angst. Hast es schon mal versucht? Wenn ja, dann solltest du selbst gemerkt haben ob es geht oder nicht.

Normalerweise gleitet die vorhaut problemlos hinter die eichel, is ja klar. Wenn es weh tut oder nicht ganz klappt, dann hast du Phimose.

Aber soll ich dir was sagen? Das is bei weitem kein Drama. Ich habe bzw hatte das auch. In deinem alter hatte ich Phimose, wurde operiert und habe keine vorhaut mehr.

  1. Die Operation ist nicht schlimm und tut nicht so sehr weh wie man denkt :)
  2. glaub mir, man ist ohne vorhaut besser dran. Später mal wirst du merken das es zb beim Sex Vorteile bietet. Der sex ist besser, ausserdem gibt es Frauen die vorhaut eklig finden (was auch Bullshit is, aber manche Frauen sind komisch. Jedem das seine.) und somit is es für die auch angenehmer.

Ich bin jetzt 22 und hab nie bereut mir die vorhaut entfernen zulassen. Und FALLS du wirklich Phimose hast wirst du das auch nicht ;)

Ausserdem kann das soweit ich weiß sogar ohne op gelöst werden, auch wenn ich selber eine hatte :)

Bevor du es nicht versucht hast, die Vorhaut zurückzuziehen, weißt du auch nicht, ob du eine Phimose hast.

Am besten du versuchst es mal ganz entspannt in der Badewanne. In warmem Wasser tut es nicht weh, auch wenn die Eichel frei ist. Wichtig ist nur, dass du vorsichtig bist und nicht mit Gewalt versuchst, sie nach hinten zu ziehen.

Außerdem reißt die Vorhaut und das Bändchen nicht so schnell, wenn du es nicht mit Gewalt versuchst.

Du solltest aber schnellstens deine Angst überwinden, da es in deinem Alter wichtig ist, sich auch unter der Vorhaut zu waschen. Außerdem sollte die Vorhaut sowohl bei schlaffem als auch bei erigiertem Penis über die Eichel ziehbar sein.

Viel Erfolg!

Hat jemand hilfreiche Tipps?

Es gibt da wirklich nur einen einzigen hilfreichen Tipp - geh zum Urologen, erkläre ihm deine Situation und mach ihm klar dass du wenn möglich keine Beschneidung haben möchtest.

Übrigens, Phimose und Bändchenriss sind zwei verschiedene Paar Schuhe - Phimose bezieht sich auf die Vorhaut, und dass die Vorhautöffnung so eng ist dass du die Vorhaut nur mit Schwierigkeiten - wenn überhaupt - zurückziehen kannst.

Bändchenrisse beziehen sich aufs Frenulum, oder das Vorhautbändchen, welches auf der Unterseite an der Eichel liegt. Dieses kann auch das Bewegen der Vorhaut erschweren wenn es zu kurz ist. Eine Beschneidung ist bei zu kurzem Frenulum aber nicht von Nöten, keine Sorge.

Lange Rede kurzer Sinn - geh' zum Arzt. Im absolutem Notfall nimmst du dann wohl doch eher die Beschneidung hin als dass du dich dein Leben lang mit einer zu engen Vorhaut quälst die dir beim Sex definitiv keine Hilfe sein wird.

Viel Glück, auch wenn du's wahrscheinlich nicht brauchen wirst :3

Hi, hast niemanden mit dem du da mal drüber reden kannst? Vater, Onkel, älteren Bruder oder so? Ansonsten geh mal zu deinem Arzt. Du musst damit nicht gleich beschnitten werden. Und wenn is das ja auch nicht schlimm!

Immer wieder dehnen, am besten, wenn die Haut aufgeweicht ist. Mit der Zeit wird dein Problem immer geringer.

Was möchtest Du wissen?