Gibt es Mädels mit Haare an der Scheide?

6 Antworten

Es gibt leider GAR KEINE Frauen mit Haaren an der Scheide! Die "Scheide" (aka "Vagina") bezeichnet nämlich den Muskelschlauch, welcher die Gebärmutter mit den äußeren Geschlechtsorganen der Frau - Vulva genannt - verbindet.

Leider werden diese Begriffe selbst von Frauen gerne munter durcheinander geworfen.

Frauen haben - solange sie diese nicht abrasieren - allerdings meist Haare an den großen Schamlippen, dem Venushügel, dem Unterbauch, dem Damm und teilweise an den Oberschenkeln.

Obwohl "blank" gerade modern ist, gibt es auch Frauen, welche die Haare auf ihrem Venushügel als "Landestreifen", Dreieck, Pfeil oder Herz rasiert haben, lediglich außerhalb der Bikinizone rasieren oder der Natur völlig ihren Lauf lassen - und damit wohl kaum mit einer 10/11-jährigen zu verwechseln sind.

Viel Erfolg bei der Suche!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

seid nett aufeinander ? hört sich nett an lol grins

1

Finde ich auch. Ich glaube auch , dass sich der Trend bald wieder umkehrt.

Ich kenne nicht die intimzone Minderjähriger Mädchen aber als Frau kann ich nur sagen dass es Geschmacksache ist

Es gibt auch welche, die eine richtige Wiese haben

und wo findet man die ?

0