Freundin Intim Verwöhnen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest auf jeden Fall erstmal sichergehen dass sie es auch möchte.
Wenn sie das „okay“ gibt würde ich anfangen sie von oben nach unten zu küssen. Wenn du in ihrem Intimbereich angekommen bist kannst du sie auch da sanft küssen. Dann kannst du anfangen mit der Zunge an ihrer Klitoris zu spielen und dich einfach sanft ausprobieren. Auch saugen kann schön sein. Sei einfach vorsichtig, aber ich denke sie wird dir dann zeigen was ihr gefällt Bzw dir Signale geben. Ich wünsche euch beiden ganz viel Spaß!

Danke für deinen Tipp

3

Wenn sie es dir schon Oral macht, versuch doch mal das gleiche. Vielleicht gefällt es euch beiden ja? Wichtig dabei ist aber: Versuche erstmal am Kitzler zu arbeiten. Das "eindringen" ist Nebensache. Aber das solltest du ja wissen.

Ich vermute mal, dass sie wie viele Frauen darauf steht, geleckt zu werden. Zumindest hab ich das so gehört, dass das bei vielen so ist.

Ich weis nicht ob du weist wo die Klitoris ist aber dass ist ein wichtiger Punkt

was ich dir empfehlen kann ist dass du während sie leckst sie auch dabei fingerst und deine Zunge mit der klitoris spielt

Der Kitzler ist eben nicht nur der Ort wo man sich mit der Zunge aufhalten sollte! Auch alles andere drumherum, Oberschenkel, Schamlippen und Schambein sind so sensibel wenn es um liebkosen mit dem Mund geht..😍 auch zarte Küsse und deinen Atem solltest du einsetzen statt nur wie eine Ziege am Salzleckstein herumzulecken wie ein Verrückter.. das entspannt nicht nur deine Zunge und deinen Kiefer sondern befriedigt sie richtig! Am besten findet ihr selbst heraus was euch beiden gefällt! Viel Spaß dabei und alles Gute!

3

Schön mit schneller Zunge, den Kitzler verwöhnen, das lieben die Frauen! Viel Spaß euch beiden...

Woher ich das weiß:Hobby

Ich bin ein Junge deshalb selber keine Ahnung du könntest abe runten bisschen herum probieren villeicht lecken oder so... Viel Spaß

Was möchtest Du wissen?