Freund will immer das ich sein sperma schlucke. Ich finde das ekelig, aber möchte ihn nicht verlieren. Was tun?!?

5 Antworten

Hallo M1keLitoris,

du musst mit deinem Freund ganz offen und ehrlich darüber reden.

Ihr liebt euch, ihr steht zueinander. Ihr vertraut euch und habt Sex miteinander. Dann kann es nicht daran scheitern, dass du dich nicht traust ihm zu sagen, dass das für dich zu weit geht.

Du bist kein Produkt, sondern ein Mensch. Du brauchst dir das nicht antun, wenn du es ekelig findest. Wenn dein Freund dich wirklich liebt, wird ihm das völlig egal sein. Die Richtungen gehen halt oft auseinander, das ist nichts neues. Genau deswegen musst du deinen Mund aufmachen.

Das zwischen den Zeilen lesen kann ich als Junge sowieso nur schlecht reden. Hör auf, ihm Andeutungen zu machen, dass er selbst darauf kommt, sondern mach den Mund auf und sage ihm das einfach. Am besten macht ihr das persönlich, wenn ihr alleine seid. 

Es kann wirklich nicht sein, dass ihr euch liebt und Sex haben könnt, aber du dich nicht traust, ihm das zu sagen - dann stimmt da was nicht. Dass du Angst hast verstehe ich. Aber diese Angst darf nicht größer sein als dein Willen, sodass du dir das weiterhin gefallen lässt. Wenn du ihm das nicht klar und deutlich sagst, wird er weiterhin denken, dass du das machst. Rede mit ihm und lass dir das nicht gefallen. Er wird das auch akzeptieren und nicht schlimm finden, wenn er dich liebt. 

Wenn ihm das zu langweilig ist oder er gereizt reagiert, solltest du dir selbst und ihm die Frage stellen, was das zwischen euch ist. Denn nur zum Sex bist du nicht für ihn da.

__________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Wenn die Liebe deines Freundes darin besteht das du sein Sperma schlucken musst, dann lass die Finger von ihm! Sag ihm klipp und klar das du das nicht willst und er sollte dringend weniger Pornos schauen, denn der Sex der dort praktiziert und gezeigt wird, gefällt allerhöchstens 10% der Mädchen und Frauen, wenn überhaupt!

Hallo M1keLitoris

Wer dich zu so etwas zwingt ist mit Sicherheit kein Freund. Du solltest dir einen richtigen Freund suchen

Liebe Grüße HobbyTfz

 

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

eigentlich nimm es einmal im Mund auf und sage Ihm aber vorher, dass Du dannach Zungenküsse damit machen möchtest. Mal sehen ob er dann noch möchte.

soll er 2 std. vorher aufs Clo gehen und pinkleln,

danach Kirsch saft oder Fruchtsaft trinken.

Das schmeckt Dir dann auch.

Was möchtest Du wissen?