Frauen an außergewöhnlichen Orten verführen wie zum Beispiel im Büro?

2 Antworten

Hi.

Also wenn Du ne Freundin oder ne etablierte Affäre hast, dann frag sie einfach. Vielleicht kommt sie Dir auch zuvor. Meine Freundin hat mir auch vorgeschlagen, meinen Schreibtisch "einzuweihen".

Ansonsten kannst Du auch einfach tätlich "anfragen" (schnapp sie Dir und küsse sie begierig), wenn die Situation passt. Stell halt die Antennen auf, ob ihr das auch recht ist!

Und bei nem ONS musst Du nur Spannung aufbauen und die dann entladen, dann ist jeder Ort recht.

Btw, Affären mit Kollegen erachte ich als ziemlich unklug - wie willst Du aus dem Weg gehen, wenn es böse endet..?

Mit einer Freundin kann ich mir vorstellen dass es mit einfach fragen klappt. Für mich ist jedoch unverständlich wie es mit einer Affäre bzw. ONS im Büro funktioniert. Und dann auch gleich noch mit mehreren Kolleginnen hintereinander.

Und dass mit dem aus dem Weg gehen sehe ich nicht als Problem. Wenn es keine Beziehung ist sondern nur Sex dann gibt es doch auch keine Trennung mit emotionalen Konflikten weshalb man sich aus dem Weg gehen müsste.

Wenn du Ideen hast wie so eine Affäre im Büro anfängt wäre ich sehr gespannt! =)

0
@Schnellsprecher

Also so n "Sex ohne sonstwas"-Ding ist meiner Erfahrung nach nur von kurzer Dauer. Danach wird es irgendwas Anderes: Affäre (Potential zu Liebe), F+ oder nix mehr (einmalige Sache). Und ich hab da nicht unbedingt Einfluss drauf, deswegen nie mit Kollegen.

Bei mir ist so, dass die Damen auf mich fliegen, wenn ich souverän bin. Wenn es gerade richtig gut läuft und ich das ausstrahle. Wenn ich also suche, dann sorge ich dafür, dass so ist. Läuft bei mir meistens über Erfolge.

Dann schaue ich ganz gerne auf ihre Signale (wo schaut sie hin, wie bewegt sie die Hüfte), bringe die Interaktion auf ne sexuellere Ebene (Zweideutigkeiten, ganz direkt, je nach Gefühl) und schaue dann, dass ich diese Spannung aufbaue, dieses Knistern. Eskaliere gar nicht körperlich, das ist nicht so mein Ding. Und wenn dann richtig viel Spannung da ist, dann reicht eigentlich ne Berührung schon, dass es sich entlädt.

Büro ist halt so n Ding, ich bin abends meistens der Letzte und feste Zeiten hab ich auch schon nicht mehr. Wenn jmd von meinen Mitarbeitern das machen würde, dann müssten die fast warten, bis ich mal Urlaub habe. Wobei man Kollegen auch ins Boot holen könnte (hat ne Freundin von mir immer) und ich würde es auch locker sehen, wenn man mich vorwarnt...

0

Ich würde es wenn mit meinem Partner wollen, aber nicht mit anderen Menschen 🤷‍♀️

Was möchtest Du wissen?