Ex Freund droht mir was soll ich machen?

14 Antworten

Ihr habt beide Schluss gemacht am Wochenende? Von wem aus ging das, von dir, dann kann er das nicht verkraften und rächt sich jetzt.

Vergiss den Typen, warum willst du das allen erzählen und damit noch mehr Staub aufwirbeln.

Allerhöchstens deinen Eltern und wenn ich dein Vater wäre, den würde ich mir mal ganz human vorknöpfen. Deswegen werden dir deine Eltern nicht gleich den Kopf abreissen. Wenn er dich zu was gezwungen hat, dann sieht das anders aus.

War jemand dabei, das müsste er erst mal beweisen, dass du das gemacht hast, es sei denn, er hätte Fotos gemacht.

Sage ihm, er soll dich in Ruhe lassen, das ist Erpressung was er mit dir macht und du gehst zum Lehrer, wenn er nicht aufhört mit seinen Drohungen.

Schau dir nächstes Mal den Jungen besser an, dein Ex hat sich vorher schon bei Mädels nicht gerade toll verhalten.

Wäre das schlimm? 😳 Nein, nicht dass das irgendjemand brauchen würde. Aber wenn er so ein Arsch ist, dann lass ihn doch. Sag Deinen Eltern und Freunden eben schon vorher Bescheid, dann hat er keine Munition mehr. Jemanden eine BJ zu geben, ist doch normal und nichts Besonderes. Mach also keinen Aufriss darum und ignorier ihn.

Als 15 jährige hab ich da schon Angst

0
@Anonym231018

Wovor? Ich verstehe die Aufregung nicht. Als Teenager probiert man sich aus - völlig normal. Deine Eltern haben nichts anderes getan und Deine Freunde machen das auch.

Tu nächstes Mal nichts, was Du nicht wirklich tun willst!

0
@Anonym231018

Dann tu das nächste Mal nichts, was Du nicht wirklich tun willst! Kein Partner, der Dich liebt, zwingt Dich zu was.

Und genau das erzählst Du auch Deinen Eltern: Er hatte mich gezwungen. Er zwingt Dich ja im Moment gerade auch zu etwas. Lass ihn nicht gewinnen! Nimm Deine Eltern und Freunde als Verbündete - gegen ihn!

2

Da musst du einfach ganz locker sein. So nach dem Motto na Und? Mach doch? Interessiert eh kein Schwein was du zu melden hast.

So nun mal deutlich. Du bist nur erpessbar, wenn er tatsächlich was gegen dich in der Hand hat. Was soll schon passieren, du bist 15 und hast Oralverkehr mit deinem Ex-Freund gehabt. Den haben tausende andere Teenager in deinem Alter auch und deine Eltern haben den wahrscheinlich ebenso schon praktiziert. Nichts besonderes und vollkommen alltäglich - wenn sich da einer zum Löffel macht dann er

Also wenn man zusammen ist dann ist das ja ganz normal und das wird deinen Eltern und Freunden auch klar sein weil die das als sie in dem Alter auch gemacht haben. Solange jetzt deine Eltern nicht irgendwie gegen sowas sind sollte das nicht schlimm sein aber vielleicht redest du einfach Mal mit ihnen dann können sie dich unterstützen und dir auch gegen die Erpressung helfen.

Ich denke das problem istf das viele in dem alter unreif sind und sie dann wahrscheinlich als b*ch sehen würden

0

Blasen wird fast jede Frau/ jedes Mädchen mal machen, habe zwar auch noch nie einem Jungen einen geblasen, aber das wird sich (hoffentlich :D) noch ändern haha. Nur wenn du unter 14 bist ist es problematisch. Argumentier einfach damit dass sie es eh alle mal machen werden/gemacht haben und nichts schlimm daran ist. :)

Was möchtest Du wissen?