Darf ich mit 13 auch mit Bikini in die Sauna?

13 Antworten

Das ist ein ganz normales Empfinden in dem Alter! Die meisten Mädels und auch Jungs machen diese Fase durch. Viele Saunanutzer wissen das auch. Viel unauffälliger als ein Bikini ist aber, wenn du mit deinem Handtuch umwickelt bleibst und zum Sitzen sowie für die Füße ein zweites Handtuch unterlegst. Das entspricht dann der Hausordnung und da wird dich keiner von der Seite anmachen. Zum Duschen gehst du dann einfach in die Damenduschen. So hast du trotz deiner Hemmungen, deinen Spaß in der Sauna.

Wenn es keine FKK Sauna ist (was es aber meistens ist) darfst Du auch mit Bikini in die Sauna.

Ich empfinde dass allerdings als unhygienisch.

IN FKK Saunen ist es verpönt mit mit Bikini zu Saunen.

Wickel dir doch einfach ein Badetuch locker um.

Mit dem Bikini solltest du nicht in die Sauna rein gehen, ist meistens nicht erlaubt, weil unhygienisch!!!!
Aber wenn du dich genierst, aus welchem Grund auch immer, dann kannst du ein Duschtuch oder auch einen Pareo umbinden, sollte dann aber besser aus Baumwolle sein!!

In den meisten Saunen gibt es einen Tag in der Woche - nur für Frauen! Da kann man sich völlig unbeschwert bewegen - geh doch an einem solchen Tag!!!!

0

Badehosen und Bikkinis sind meistens nicht erlaubt-aber du kannst dich so in ein Badetuch wickeln,daß du dich nicht beobachtet fühlst,und auch noch schwitzen kannst.

also bei und kann man da rein wie man will! (MAINZ TAUBERSBERG)

Gut zu wissen, denn dann sollten Saunafans diese Anlage meiden. Untersagte Badebekleidung hat schon seine trifftigen Gründe und sollte nicht Gäste mit zuviel Schamgefühl und richtige Saunierer mischen.

0