Beschnitten? Unzufrieden? oder alles gut?

Ich möchte was anmerken:

Man sollte sich nur Meinungen von Leuten holen die im Laufe ihres Lebens beschnitten wurden. Nur sie kennen beide Seiten und können sie vergleichen

in meiner Frage war ja auch das "wann"

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz beschnitten mit 23 wegen einer Phimose. Und überglücklich damit!

Ich wurde vor 20 Jahren im Alter von 40 Jahren vollständig beschnitten.

Meine innere Vorhaut war gelegentlich entzündet. Mein Urologe sagte mir, dass mein Bändchen war im Vergleich zur langen Vorhaut sehr kurz sei. Eine Behandlung mit Salbe wäre möglich, aber ich könnte auch eine Beschneidung in Betracht ziehen.

Dafür habe ich mich dann entschieden. Die innere Vorhaut wurde dabei vollständig entfernt. Das Bändchenvon der Eichel abgetrennt, gekürzt und neu geformt vernäht. Ich würde ich mit demheutigen Wissen wieder für eine vollständig Beschneidung entscheiden, allerdings mit dem Erhalt der inneren Vorhaut, obwohl ich natürlich nicht weiß, ob das von Vorteil ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin mit meiner Beschneidung unzufrieden.

Habe es mit 25 Jahren machen lassen (ist jetzt 22 Jahre her) , und hatte ein aktives Sexleben davor. Radikal, alles weg. Habe es hauptsächlich aus optischen Gründen gemacht, auch wenn ich eine ganz leichte Verengung hatte. Ich bin unzufrieden, weil meine Eichel sehr unsensibel geworden ist über die Jahre und ich leichte Berührungen nicht mehr wahrnehme. Sex war mit Vorhaut für mich persönlich intensiver.

Bereue es, vor allem weil ich weiß das es nicht nötig gewesen wäre und ich davor keine Probleme hatte wie Schmerzen. Hätte ich Schmerzen gehabt, wäre es vielleicht eine Erleichterung gewesen. Verstehe auch jeden der hier kommentiert, dass er glücklich ist, weil er vorher eine starke Verengung hatte. Das tut ja richtig weh. Aber mit meinem Penis war alles in Ordnung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Als Erwachsener beschnitten worden

Ich wurde mit 3 Jahren wegen erheblicher gesundheitlicher Probleme komplett beschnitten: high and tight

Ich bin sehr zufrieden damit und hatte nie irgendwelche Probleme.
Da die Beschneidung sehr jung erfolgte, weiß ich nicht, wie es mit Vorhaut wäre.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bin nicht beschnitten und sehr zufrieden damit

Finde es aus optischen oder religiösen Gründen absolut verwerfend (medizinisch ist natürlich was anderes )

Möchte keine Antworten, habe meine Vorhaut noch und bin glücklich oder musste denn die Beschneidung sein, es gibt doch noch andere Möglichkeiten, Verlust der Nerven...........usw.

Wenn es dich nicht betrifft, freue dich. Jedem das seine.

1

Was möchtest Du wissen?