Befriedigt ihr auch jeden Abend bevor ihr schlafen geht?

18 Antworten

Für viele Menschen unterschiedlichen Alters ist das ein sehr hilfreiches und vor allem gesundes Schlafmittel. Auf jeden Fall besser als Schlaftabletten, wenn jemand unter Einschlafproblemen leidet. Eine gute Gewohnheit ist auch keine Sucht. Mach dir keine Gedanken und masturbiere so oft du das möchtest. Es schadet dir nicht. Wenn du dich dabei entspannst und gut danach schlafen kannst, dann behalte es bei.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – wissenschaftliche Studien über viele Jahre zu diesem Thema

Bin 29m und das ist bei mir recht normal, nur dass ich es nicht mehr zum einschlafen mache so wie damals als teenie sondern als fit-macher. Aber ne sucht ist es bei mir auch geworden, gehört zum alltag. Wenn ich nach 19 uhr von der arbeit komme, reiß ich mir die klamotten vom leib, esse was, schau noch ein bis zwei folgen meiner serie, onanier, geh duschen, zocken.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was eine gute Gewohnheit ist, hat nichts mit Sucht zu tun!

1
@Matzko

Joa, ich würde nicht ohne wollen...so wie bei einer Sucht. Also eine Woche ohne würde für mich schwer werden

1
@Dome190

Eine Woche ohne geht für mich gar nicht

1
@Matzko

Also schon irgendwie eine Sucht oder nicht?

0
@Dome190

Nein, eine Sucht ist etwas anderes. Lies mal bei "Tante Wiki" die Definition. Eine Sucht ist es erst dann, wenn ich darunter leide, was ich tue, es mich belastet und ich schließlich davon krank werde, allerdings nicht durch das Tun sondern durch die seelische Belastung. Erst wenn ich versuche, unbedingt mit aller Gewalt das Tun zu beenden, dann ist es eine Sucht. Solange ich Freude daran habe, es gerne mache, egal wie oft es auch ist und es mich nicht schädigt oder anderweitig belastet, ist es keine Sucht. Meine regelmäßige Masturbation, die ich auch nicht missen möchte, ist deshalb keine Sucht, sondern ein schönes "Hobby".

0

Ich, w, 32, auch so gut wie jeden Abend, sonst auch gern morgens. Dauert ja nur 1-3 Minuten 😉😉

Puhhh das wäre mir zu kurz :P

1

Gut bisschen Spaß muss ja sein nicht alle 10 Minuten die ganze Nacht manche Männer berühren sich die ganze Nacht im Intimbereich und spielen am Penis und morgens geht das große Gestöhne los also das ist das schönste Gefühl wo man nicht drauf verzichten sollte ob morgens oder abends oder die ganze Nacht aber es macht Spaß und ist ein großartiges Gefühl!

Woher ich das weiß:Hobby

Klar, (21M).Also bei Männern ist das denke ich mal sowieso normalzustand täglich die Hand anzulegen. Also kein Stress, ist sicher normal.

Ich glaube es zwar nicht das es normal Zustand ist. Ich schätze 8 von 10 Jungs schon.

3

Was möchtest Du wissen?