Anfassen trotz nicht ehe bei einem moslem?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie soll ihn fragen, er weiß das sicher.
Das halte ich aus folgenden Gründen für das Beste:

1. Es gibt, wie in jeder Religion, Leute, die das strenger leben und andere, die da lockerer sind.
2. Im Koran steht nichts Definitives über Umarmungen oder Petting, ergo kann man da keine generelle Aussage tätigen. Ich meine, für manche würde Händchenhalten schon unter unsittlich fallen, andere würden nur verwundert den Kopf schütteln. Wir haben andere Zeiten - als das Buch geschrieben wurde, war öffentliche Zuneigung ein No-Go.
3. Egal, was wir hier jetzt sagen, er und nur er weiß, ob er angefasst werden möchte oder eben nicht. Wenn sie irgendetwas schon oder nicht tut auf der Basis irgendwelcher Menschen im Internet, ist das ziemlich unvernünftig.

Gabs da nicht mal so eine Bierwerbung mit dem Slogan: "Nur gucken, nicht anfassen"?

Im Ernst - ich bin der Meinung, dass man die Religion eines Menschen respektieren sollte .

Andererseits halte ich es aber auch für unbedingt notwendig für das Bestehen einer Beziehung, dass ein ausgewogenes Verhältnis von Geben und Nehmen zwischen den beiden Partner besteht.

Eine Beziehung, in der ein Partner nur gibt und der andere nur nimmt wird auf Dauer keine Chance haben. Das gilt besonders, wenn es sich um das Thema "Rücksichtnahme" handelt.

Jeder Mensch darf sich selbst Zwängen unterwerfen, solange davon kein anderer tangiert oder sogar eingeschränkt wird.

Wenn aber das Einhalten dieser Zwänge direkten Einfluss auf die Partnerschaft nimmt halte ich eine klare Aussage  über den Stellenwert von Religion und Partnerschaft für unverzichtbar.

Du schreibst die Antwort ja selbst, wie man mit einem solchen Partner umgehen soll, wenn man ein glückliches Leben führen will, im Zweifelsfall: Finger weg!!!

Wenn du unter Anfassen die Hand geben oder Knutschen meinst ist das in Ordnung. Anhänger des Islamischen Staats lehnen aber auch das ab. ich weiß nicht, ob sie dazugehören.

Im Islam ist die Annäherung der Unzucht schon verboten also fängt mit dem angucken an und endet mit gv

Was möchtest Du wissen?