Sie hat geweint, als sie mir ihre Liebe gestanden hat. Was denkt ihr?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du auch verliebt bist küssen und danach im Arm halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist doch, ob das Mädchen DIR etwas bedeutet und ob DU für sie ähnliche Gefühle hast.

Das musst du ihr mitteilen und sie eventuell in den Arm nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder erwiderst Du die Gefühle oder nicht. Was soll man also machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun als erstes wäre hier zu sagen, dieses Mädchen glaubt sich in dich verliebt zu haben und das hat es auch so formuliert. Unabhängig aber davon kommt es nun natürlich einzig und alleine auf dich an sprich darauf ob Du die vermeintlichen Gefühle von dem Mädchen für dich auch gegebenenfalls so erwidern könntest. Sollte das nicht der Fall sein, dann hilft alles nichts, Du wirst es dem Mädchen so auch sagen müssen. Anderenfalls aber sage ich mal liebt euch bis das ihr euch trennen werdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sind wohl die Gefühle mit ihr durchgegangen.
Magst du sie denn auch? Wenn ja, go for it! Wenn nicht, bring ihr das schonend bei und gib ihr Zeit, falls sie welche braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt hat sie geweint, weil sie Angst vor deiner Antwort hatte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Arm nehmen...vielleicht bist du der Erste, dem sie es sagte, außerdem wird sie eine große Überwindung und im Anschluss Erleichterung empfunden haben...wie hast Du reagiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blacklight030
19.04.2016, 20:44

Wie hast Du denn nun reagiert?

0

Was möchtest Du wissen?