Abgelaufener Mass Gainer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das habe ich mich auch schon öfter gefragt. Jedenfalls musst du dir keine Gedanken machen, dass du nach 3-4 Monaten eine Lebensmittelvergiftung bekommst, wenn du das Zeug konsumierst. Es kann lediglich sein, dass die Proteinstruktur verfallen ist, was egal ist, weil der Körper das Eiweiß eh zerteilt.

Dazu kann die Löslichkeit schlechter sein, als vorher. Der Geschmack kann ebenfalls schlechter sein, da Aromen verfliegen. Das schlimmste was dir passieren kann ist, dass du Durchfall bekommst. Ich bin kein Fan davon alles gleich immer nur weil es laut Hersteller abgelaufen ist wegzuschmeissen.

Ich habe schon Quark gegessen der seit mehreren Wochen abgelaufen war, Putenfleisch, dass 1 Woche über dem Verfallsdatum lag oder Olivenöl das schon monatelang abgelaufen war, zu mir genommen. Bisher hat mir nie was gefehlt. Du musst natürlich auch Glück haben ;). Wenn es gut riecht und nicht anders aussieht als vorher, kannst du es dir überlegen, ob du es essen willst.

Is(s)t deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Auch wenn ich das nicht mache - du wirst es nehmen können. Zunächst sind die Verfallsdaten extrem kurz gesetzt - und : ist es verdorben so wirst Du es sehen, riechen oder schmecken können.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise müsste es noch gehen... ansonsten würde es schon anders aussehen oder komisch riechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?