https://www.tagesschau.de/allemeldungen/

Hier solltest Du fündig werden.....

z.B. Kanzlerrücktritt Österreich .....

Attentat in Norwegen .....

...zur Antwort
Wird es von Seiten der Industrie gepusht / gehypt, damit es sich bei uns etabliert?

Genau so ..... Werbung ist alles . Die US-Amerikaner dürfen ihrer "Tradition" gerne folgen - nach Deutschland gehört diese "Festivität" nicht.

https://www.stern.de/gesellschaft/halloween--so-kam-der-grusel-aus-den-usa-nach-deutschland-3526542.html

Die "Fachgruppe Karneval im Deutschen Verband der Spielwarenindustrie (DVSI)" erhebt für sich den Anspruch, Halloween im Alleingang nach Deutschland gebracht zu haben. Die Fachgruppe entstand, nachdem 1991 wegen des Golfkriegs der Karneval abgesagt wurde, was den Kostümherstellern brutale Einbußen bescherte. Um neue Anlässe zu schaffen, startete die Gruppe 1994 eine Kampagne zur Einführung des amerikanischen Brauchs. In einer Presseerklärung von 2009 heißt es dazu: "Angespornt durch die Öffentlichkeitsarbeit der Fachgruppe Karneval im Deutschen Verband der Spielwarenindustrie wurde Anfang der 90er Jahre der Grundstein für eine neue Tradition in Deutschland gelegt: Halloween."

...zur Antwort

https://www.primeros.de/fragen/wie-lange-ist-der-erste-hilfe-schein-fuer-den-fuehrerschein-gueltig

Der Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein ist - im Gegensatz zu den berufsgenossenschaftlichen Kursen - Ihr Leben lang gültig (Stand: 2018). Es gibt - entgegen einer weitläufigen Meinung - kein "Ablaufdatum" für den Erste-Hilfe-Kurs, der Kurs gilt also für den Führerschein- wenn eine Bescheinigung vorliegt - bis an das Lebensende.

https://www.netdoktor.de/diagnostik/sehtest-fuehrerschein/

Der Sehtest darf beim Erwerb eines Führerscheins nicht länger als zwei Jahre zurückliegen. Das bedeutet, dass Sie nach der Untersuchung beim Augenarzt oder Optiker innerhalb von zwei Jahren Ihren Führerschein machen müssen – anderenfalls müssen Sie den Sehtest wiederholen.

...zur Antwort
da ich in den letzten zyklustagen war und direkt nach dem GV meine Periode bekommen habe.

Also war die Einnahme der PiDaNa überflüssig bishin verantwortungslos gegenüber Deinem Körper. Zum Ende des Zyklus ist die Einnahme der PiDaNa absolut "witzlos" / sinnfrei, da es deren Aufgabe wäre den Eisprung um einige Tage nach hinten zu verschieben - nur wenn der Eisprung bereits stattgefunden hat, gibt es nun einmal nichts mehr zum nach hinten verschieben und auch eine Schwangerschaft wäre dann ehedem unmöglich gewesen und ist es auch jetzt.

Das Einzige was Du erreicht hast, Du hast Deinen Hormonhaushalt mit der PiDaNa massiv durcheinandergewirbelt, so dass es jetzt Wochen bis Monate dauern kann, bis sich Dein Zyklus wieder stabilisiert.

Vergiss bitte Deine Paranoia, denn eine Schwangerschaft ist auszuschließen - für / gegen Dein Kopfkino kannst Du noch zusätzlich in einer Woche einen SST machen.

...zur Antwort

Schmunzel ..... wenige Stunden nach GV zeigen sich garantiert keine Schwangerschaftssymptome.

Allerdings - Spermien können im weiblichen Körper bis zu 5 Tagen überleben und wenn besagte Freundin regelmäßig einen sehr, sehr kurzen Zyklus ( um die 22 Tage ) hat, besteht eine recht geringe Gefahr einer Schwangerschaft.

Hinsichtlich der mehrtägigen Unterleibsschmerzen sollte sie u.U. einen Gynäkologen zu Rate ziehen.

...zur Antwort
Ich weiß, dass ich auch selber gucken kann,

Prima - dann fange bitte an - denn lernen kannst Du nur, wenn Du hinschaust / hinhörst. Bei Deinem Lehrer hast Du den Stoff doch bisher nicht begriffen - vielleicht gelingt Dir dies bei "Herrn Meyer" oder aber doch nur bei "Frau Zuckerstücken".

...zur Antwort

Keine Sorge - morgen zu Praxisbeginn werden vermutlich genügend Akutfälle in Warteposition stehen, welche eine Arbeitsunfähigkeitbescheinigung benötigen.

Rufe bitte trotzdem umgehend zu Praxisbeginn an, um dort Dein Nichterscheien zu entschuldigen.

...zur Antwort

Als 15-jährige/r kannst Du ein Konzert regelmäßig nur in Begleitung eines Elternteiles oder eines Erziehungsbeauftragten - sprich mit "Muttizettel" - besuchen. Zeitlimit - bis 0.00 - wie bei Kinobesuchen.

...zur Antwort

Bedauerlicherweise gibt es sehr viele funktionale Analphabeten :

https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/analphabetismus-in-deutschland-gelder-fuer-hilfsangebote-gekuerzt,ShwSZdF

https://www.dw.com/de/zahl-der-analphabeten-in-deutschland-geht-zur%C3%BCck/a-48637432

...zur Antwort

Soweit es eine Unterrichtsstunde ist, welche nach regulärem Unterrichtschluss angehängt werden soll - nein das geht nicht sooo einfach , sondern nur mit vorheriger Ankündigung - auch an die Eltern.

Eine Freistunde im Laufe des Schultages durch eine Unterrichtsstunde "füllen" - ja das ist problemlos möglich.

...zur Antwort

Wenn Du Dein Auslandsjahr während des Q1 machst, wirst Du das Jahr wiederholen müssen, da Dir sonst wichtige Punkte für Deine Gesamtabiturnote fehlen würden.

...zur Antwort

Schlicht und einfach - nach geltendem Recht bist Du in Deutschland mit 14 religionsmündig und entscheidest somit in Glaubensfragen alleine.

...zur Antwort

Wenn man Hilfe möchte dann muss man auch Farbe bekennen - anonym gibt es keine Hilfe/n.

Und nein ihren Nachnamen kann sie nicht ändern - und schon gleich gar nicht ohne Zustimmung beider Elternteile.

Rat-/ hilfesuchend kann sich besagte Freundin an das örtlich zuständige Jugendamt wenden.

...zur Antwort
Kennt jemand die Strafe oder so ?

Logischerweise kennt niemand hier das genaue Strafmaß - darüber wird zum Zeitpunkt X ein Richter - im Rahmen seiner Möglichkeiten - befinden.

Unterm Strich : mehr als eine gewisse Anzahl an Sozialstunden wird kaum auf Dich zukommen.

...zur Antwort