Ich glaubs ja nicht....ich habe das selbe Problem und es einfach mal in die Suchmaschine eingetippt: Boom ich 19, sie 16. Und ich habe ebenfalls das Gefühl dass ich ihr nicht so wichtig bin wie ihre Freundin. Sie hat dann gemeint sie hat Angst dass sie sich auseinander leben....aber mal ehrlich. Ich bin jetzt 2 Monate mit ihr zusammen. Sie kennt ihre beste Freundin schon über 10 Jahre. Ich habe darauf nur gesagt: Ich hab eher Angst dass wir uns auseinanderleben. Und darauf dann auch keine klare Antwort bekommen. Wir sind heute wieder auf einer Feier....dann werde ich ja sehen ob ich bedeppert im Eck sreh und die 2 zusammen reden/tanzen was auch immer. Das komische hierbei ist...die einzige die dann für mich da ist (war schonmal und sie wird heut auch wieder da sein) ist eine alte Schulkollegin die ich seit der Grundschule kenne und mal was mit ihr hatte. Ich weiss nicht wo das endet :(

...zur Antwort

Ich bin 19 und meine Freundin ist 16. Bis jetzt hatten wir mit dem Gesetz keine Probleme xD ....wir schlafen auch miteinander

...zur Antwort

Hi

Das mit den Steuerketten ist bekannt. Allerdings gab es letztes Jahr eine Rückrufaktion bei der bei allen 1er die Steuerkette kostenlos gegen eine bessere Version ersetzt wurde (weiss ich weil ich den 116i von meiner Mum hingebracht habe ;) ) Wenn du also einen 1er willst dann frag einfach ob die Steuerkette getauscht wurde. Ist nämlich ein super Auto und macht Spass zu fahren! (Und das von einem MPS Fahrer)

...zur Antwort

Sind ziemlich neue Autos, aber wenn du das willst und es dir leisten kannst sond alle sehr gut :)

Ich hab mit 17 (sogar 2 Monate früher) mein erstes Auto bekommen. Einen Bmw e46 318i Limo (BJ 2003) mit 14ps, was übrigens mein Lieblingsmodell ist (schöner als manch Neue). Die Freude hielt nicht lange nachdem mir ein Student in einem weissen Golf 6 die Vorfahrt nahm (Seit den mag ich Golf noch weniger, mochte ihn aber noch nie weil man täglich 50 Stück sieht) und mein Auto zu Schrott fuhr. Da ich noch nicht genug hatte hab ich wieder nach so einem gesucht und sogar einen Schöneren, mit Top Ausstattung, und besserem Baujahr gefunden (Motor wae der gleiche, 143ps, aber noch billiger als dee erste). So also nochmal Happy. Leider hat mir die Power nichr lange gereicht weswegen ich seit letztem Sommer gespart habe und mir JETZT ein neues schnelleres Auto zu holen. (Seit Januar 19J)

Bin letzte Woche den 2013 Focus ST probegefahren (250ps), top Auto. Anschließend den 2008 Audi TT 2.0TFSI (200ps), merkt keinen Unterschied in der Leistung bis etwa 150kmh, nicht schlecht. Und danach einen Mazda 3 MPS von 2007. (260ps) Ja was soll ich sagen. Sofort verliebt...Der 2,3L MZR Disi Turbo haut echt rein und ich freue mich schon auf die Abholung Ende Februar.

So. Dann mal zu deinen Autos. Wepche Maele bevorzugst du?

Bmw= Sportlich

Mercedes= Komfortabel

Audi= Durchschnitt

Ich bevorzuge hier Bmw da ich ein sportlicher Fahrer bin und das aggressivere Design der Angel Eyes (Scheinwerfer) seeehr mag.

Alle die du dir rausgesicht hast sind toll und haben ihre Vorzüge. Fahr sie, wenn möglich alle Probe und lass dein Bauch/Herz entscheiden. Viel Spass

...zur Antwort

Bei mir war es ähnlich nur dass die Grafikkarte wegen dem damals so aktullenem Mining ausverkauft war und die erwarteten Lieferungen an warehouse2 nicht erfolgen konnten.

Warehouse2 hatte da also keine Schuld. Ich habe dann über Email/support-Kontakt für den gleichen Preis eine 40€ teurere, bessere Grafikkarte aussuchen dürfen, die auf Lager war (Wichtig bei W2 ist schauen dass alles auf Lager ist!!!). Der PC kam danach dann sehr schnell an. Auch wenn es insgesamt 3 Monate Wartezeit waren bin ich immernoch sehr zufrieden und er läuft super!!! Der Preis ist im Gegensatz zu anderen Seiten unschlagbar.

...zur Antwort
BMW

Ganz klar Bmw! Bmw baut sportlichere Autos die ein tolles grimmiges und böses Design haben. Mercedes hat den Ruf als Rentnerwagen weg weil alles schwer und eher komfortabel ist. Vom Design her auch Ok aber nicht beim Fahren...auch der Innenraum ist nicht so meins. Zudem können die langweiligen Lichter (egal ob Xenon oder LED Schrott) nicht mit den Angel Eyes von Bmw mithalten.

...zur Antwort

Das geht klar... Ich habe eine Freundin die mit 16 einen 27 Jährigen Freund hat und die sind jetzt schon 4 Jahre zusammen :)

Alter kennt in der Liebe keine Grenzen. Und solange es im Rahmen bleibt und man ihn nicht als "Pedo" abstempelt ist alles ok. 14 und 18 finde ich jetzt nicht so schlimm. Ich war mit 18 auch schon in eine 15 jährige verliebt...daraus wurde zwar leider nichts aber ich denke das war meine Schuld.

Also ran mit dir!

...zur Antwort

Hallo, welches Auto fährst du denn wenn Ich fragen darf? Und wieviel PS hat es?

Wenn es zu schwach ist und du evtl noch Gepäck oder andere Leute dabei hast kann das schonmal schwer für ein kleines schwachmotorisiertes Auto werden. Es kann auch sein dass dir im 5ten Gang noch etwas Drehzahl fehlt....bei gerade mal 1500 oder 2000 U/min kann noch fast kein Auto die volle Kraft bringen. Mein e46 Bmw mit 143ps dreht allerdings im letzten Gang (also 5er) bei 100 schon auf 3000 U/min also sehr hoch.... So hat er auf der Autobahn sehr viel Kraft und zieht bis 200kmh+ sauber durch.

Sollte dein Auto doch mehr PS haben (oder Nm was ja auch viel damit zu tun hat wie es zieht) liegt evtl doch ein Defekt vor.

Gruß

...zur Antwort

Ich habe 1400 gezahlt....1000€ mehr sind schon viel. Wobei ich auch sehr wenig Fahrstunden gebraucht habe...

...zur Antwort
Nein

Auf keinen Fall! Ich fahre gern mal über 200kmh und kann behaupten dass ich es im Gegensatz zu anderen im Griff habe. Die die langsamer fahren wollen können dies tun. Ausserdem gibt es in Deutschland die Richtgeschwindigkeit von 130kmh. Wenn ein Unfall über diesem Limit passiert gibt es eine Teilschuld auch wenn man nicht Schuld ist. Das finde Ich gerecht und so soll es bleiben!

...zur Antwort

Bmw 318i e46 Facelift. 2 Liter 4 Zylinder mit 143ps (hatte meinen ersten mit 17 meinen zweiten mit 18). Tolles Auto, sieht sogar teurer aus als es ist und mit 143ps bist du als Anfänger gut bedient ;). Ich habe mittlerweile 2 Jahre Erfahrung und bin auch schon den 432ps V8 Camaro meines Dads gefahren. Deswegen kommt im Frühjahr ein 130i e87 mit 265ps her :))

...zur Antwort

Dynamic Traction Control!. Also das Fahrstabilitätsprogramm. Bei meinem 318i e46 kannst du es durch einmaliges Drücken des Knopfes entschärfen, dann greift es später ein wenn du zB. rutschst oder driftest oder aber durch 5 Sekunden langes halten GANZ abschalten. Im Winter bei Schneebedeckter Strasse fahre Ich grundsätzlich mit ganz ausgeschaltetem DTC und verlasse mich auf mein können. Da das Auto eben nur 143ps hat sind Deifts nur auf eben so einer Fahrbahn möglich und das nutze ich dann auch immer aus und fahre 90% der Kurven auch auf Landstrassen quer!

...zur Antwort

Fahre einen 318i e46 mit 143ps....der macht im Winter extrem Spass. Da ist mein esp (oder dtc) immer vollständig aus :D. Stärkere Motoren machen noch mehr Spass. Vom Grip her kommt es natürlich nicht auf den Motor an. Wenn du 70ps und schlechte Reifen hast kommst du genauso schlecht den berg hoch wie bei 200ps und schlechten Reifen.

...zur Antwort

Natürlich....habe meinen FS auch im Winter gemacht. Wobei du natürlich nicht ich bist und auch nicht ein Jahr später schon mit deinem 3er driften gehst (wie ich). Ich hatte das Glück dass meine Eltern mich sehr unterstützt haben und bei BF17 extrem viel mit mir gefahren sind (locker 15k km im ersten Jahr). Glaub mir die die im Winter den FS gemacht haben und sich sicher auf glattem Untergrund sind fahren meist besser. Ich hasse diese Regen/Schneeschleicher und überhole auch auf Schneebedekter Fahrbahn gerne mal. Das ESP ist bei mir im Schnee grundsätzlich ganz aus da man quer besser um Kurven kommt...auc auf Landstrassen natürlich.

Nehme JETZT Fahrstunden und fahre danach bitte so wie es sich gehört. Nur weil es Glatt ist rutscht man nicht sofort weg...

...zur Antwort

Bei einen starken Motor sicher. Mit einem M3 zB. aufjedenfall. Die vorderen Räder werden stärker gebremst da sich hier das Gewicht beim Bremsen hinverlagert.

Ein Charger gibt es zB auch nur mit Automatik und die Burnouts sind Wundervoll x.x . Den hinteren Scheiben (den vorderen auch) und dem Auto tut das auf Dauer natürlich nicht so gut^^

...zur Antwort

In unserer Schule ist auch vor 2 Jahren ein 17 Jähriger umgekommen...Er war damals eind Stufe über mir und wir kannten uns eher weniger (trotzdem ab und zu gesprochen). Ich bin allerdings mit mehr aus dieser als aus meiner eigenen Stufe befreundet gewesen und habe deswegen die bedrückte Stimmung sehr gespürt auch noch Monate danach. Es muss schlimm sein...vor allem so jung. Und an Lungenentzündung...

Aufjedenfall mein Beileid.

...zur Antwort

Der Golf ist so ein Sch..... Auto. Ich war so froh als ich vom Fahrschulgolf in meinen 3er BMW e46 umsteigen konnte. Jeder der keine Ahnung von Autos hat kauft sich einen Golf. So wie bei Apple. Und alles ist ein einziger Einheitsbrei. Vor kurzem war hier mal die Frage warum ein alter 5er BMW mehr beäugt wurde als ein neuer GTI (der VW Halter war seehr traurig xD) Auch hier ganz einfach. Der Golf ist LANGWEILIG. Ein alter 5er ist ein edles Schiff der damals zur Oberklasse gehörte und auch heute noch besser. In meinem Umfeld gibt es Gott sei Dank nicht so viele Golffahrer. Und wenn das bei dir der Fall ist....mein Beileid...

...zur Antwort