Abrasieren!

Letztendlich musst du dir die Frage selbst beantworten. Ich bin ein Mädchen und hätte auch kein Problem damit, mir die Haare abzurasieren, denn es gibt viel, viel, viiieeel wichtigere Sachen im Leben als nur Haare.

Außerdem ist es natürlich viel praktischer und einfacher. Und danach sind deine Haare evtl. viel gesünder.

Jedoch dauert es natürlich auch dementsprechend, bis die Haare wieder nachwachsen. Also überleg es dir gut und brich deine Entscheidung nicht übers Knie :-)


Was ich aber nicht ganz verstehe ist, dass sie DAVOR Spenden sammeln wollen. Dann haben sie die Spenden und dann rasieren sie sich die Haare ab? Was macht das für einen Sinn?

Also meiner Meinung nach könnte das besser überlegt sein, aber man braucht ja trotzdem keinen Grund dafür, um mit seinen Haaren machen zu können, was man will :-)

...zur Antwort

Die Lehrerin hat ganz offensichtlich einen Fußfetisch! Ich würde zum Direktor gehen.

...zur Antwort

Ich schäme mich, der heutigen Jugend anzugehören. Warum sind die so?

(Ich entschuldige mich jetzt schon für Rechtschreibfehler sowie auch die vorherigen 2 Fragen welche ich über Minecraft gestellt habe. Aus diesem Sandkasten bin ich raus.)

Hallo zusammen. Ich M(14) schäme mich für die Jugend vonheute. In der Klasse habe ich meine zwei engen Freunde und noch weitere Freundschaften welche ich als eher oberflächlich empfinde. Ich bin in der Schule eigentlich ziemlich gut (2+ Schnitt).

Es fängt schon bei der Sprache an.

"Ich geh heute Einkaufszentrum" oder "Digggggeeeer willst der mich fiken?"

Warum kann man nicht einfach normal sprechen und diese "Digger"'s "Alter"'s etc. weglassen?

Weiter geht es damit: So ziemlich jeder (ausser meiner engen Freunde) hat nichts in der Birne! Ich bin Hauptschule und wechsle auf das Gymnasium im Sommer, also könnte man meinen meine "Freunde" wüssten zumindest etwas.

Aber nein! Kiffen sich die Birne weg und ein typisches Gespräch in der Jungsumkleide handelt von ihren Vorstellungen wie sie Mädchen aus der Klasse fcken!

Ich bin nicht irgendwie unreif, denn das Thema Sex ist völlig normal für mich aber muss man seine "Rapevorstellungen" mit der Öffentlichkeit Teilen?

In unserer Klasse ist man anscheinend cool, wenn man Shisha raucht und trinkt (ich trinke gerne Alkohol würde mich aber nie betrinken ich finde es einfach lecker und muss damit nicht angeben).

Ständig sind sie am rumerzählen wie sie gestern Abend betrunken waren und wen sie schon alles genagelt haben. Sie sind ein extremes Stereotyp was alles angeht! Die Mädchen laufen rum wie abgeranzte B*tches, und die Jungs müssen gefälligst den freshesten Style haben.

Ich ertrage diese Menschen nicht mehr! Gibt es keine Jugendlichen mehr die nicht von den Medien geblendet sind und mit denen sich man über wichtige Themen unterhalten kann wie Rassismus oder Terror?

Aber nein, man muss ja darüber reden, wie toll doch Bibi's Bilou riecht und dass ApoRed einen guten Song gemacht hat! (So ziemlich 85% von Youtube ist ein Haufen Müll! Wer ein bisschen Verstand hat, würde KuchenTV oder TeilzeitREKtor verstehen!)

Teils haben nicht einmal Erwachsene ein Gehirn welches sie zum Denken brauchen! Mit meinen Eltern kann man sich nicht unterhalten die tratschen nur über andere! Warum gibt es so wenige Leute die ihr Hirn (oder dass was davon übrig ist) brauchen?!

...zur Frage

Ach, und du bist natürlich viel besser als die, oder ?

Mich nerven solche Fragen einfach.

Es zeugt von viel mehr Intellekt, wenn man die anderen einfach ihr Ding machen lässt und ihnen ggfalls aus dem Weg geht.

Wenn du 2 richtige Freunde hast, ist doch alles gut.

Du beschwerst dich über die Schreib- und Sprechweise anderer und schreibst selbst Sachen wie

Ich bin Hauptschule

Lass doch einfach jeden machen, was er will.

...zur Antwort
saftbraten

das schönste meiner meinung nach :)

...zur Antwort

Meiner Meinung nach ist das Bildungssystem sehr schlecht. Vor allem bin ich gegen Noten. Man lernt nur für Noten bzw. schreibt ab, anstatt wirklich für sich lernen zu wollen.

Außerdem fände ich es gut, wenn das Schulsystem besser und mehr aufgefächert werden würde, sodass man mehr Fächer ab- und dazuwählen kann.

Und dann bin ich mit den Lehrplänen nicht zufrieden, es sollte realitätsnäher unterrichtet werden (Stichwort: Aufsatz in 4 Sprachen, aber  keine Ahnung vom Leben ;))

...zur Antwort
Nicht wechseln

Dieses halbe Jahr schaffst du auch noch !

...zur Antwort

Ganz ehrlich ? Ich persönlich finde es schrecklich, aber ich mag auch im Allgemeinen keine Piercings (und im Besonderen keine Bauchnabelpiercings bei Jungs) :-) Aber wenn es dir gefällt, warum nicht ? Es gibt viele andere Mädchen, denen es sicher gefällt.

...zur Antwort

Sag ihr das nicht, was soll denn das bringen ?

...zur Antwort

Das ist ganz normal, es geht einfach schneller als Eintippen :)

...zur Antwort
Persönlicher Gutschein (z.B. einen Tag machen, was nur ER will)
...zur Antwort
Ja, regelmäßig (Spritgeld wird jede Fahrt aufgeteilt)

Sowas sollte eigentlich selbstverständlich sein. Du bist ja kein Taxi.

...zur Antwort

Haare abschneiden weil mein Freund ständig drin rumfummelt?

Hi, ich bin mit meinem Freund jezt schon über ein halbes Jahr zusammen, und er findet meine langen Haare total toll, das Problem ist, das er ständig in meine Haare fassen will und es nervt mich total! Das geht eigentlich schon so seit wir uns uns kennen gelernt haben, ich meine ab und an mal in die Haare fassen ist ja okay, aber eben nicht ständig. Ich hab auch schon ein paar mal mit ihm darüber geredet und er meint dann immer nur das er die Haare so toll findet und nicht wiederstehen kann. Ich hab auch schon versucht sie die meiste Zeit zum Dutt zu machen oder einen Zopf zu machen, aber bei der nächstbesten Gelegenheit macht er mir die Haare einfach wieder auf. Meine Freundinen meinen alle ich soll mit ihm Schluss machen wenn es mich so nervt, deswegen wollte ich mal hier nachfragen was ihr darüber denkt. Aber bis auf die Sache mit den Haaren läuft eigentlich alles super, und ich will ihn jezt auch nicht wegen sowas blödem wie meinen Haaren verlassen.

Ich bin jezt echt am überlegen ob ich meine Haare einfach ganz kurz schneiden lassen soll, damit er nicht mehr ständig reinfassen kann. Mein Freund meint auch immer das er die Haare zwar toll findet aber er mich auch lieben ohne lieben würde.

Meine Haare gehen jezt bis zur Brust und ich müsste mir dann denke ich einen Pixicut schneiden lassen. Ich hänge zwar schon an meinen langen Haaren aber die Beziehung ist mir da schon wichtiger! Findet ihr das übertrieben sie abzuschneiden, stelle ich mich vielleicht einfach nur zu sehr an wegen der Sache oder würdet ihr schluss machen??

ich weiss es ist viel text und bestimmt ne blöde Frage, ich find die Situation ja selber blöd, ich würde mich aber trotzdem freuen wenn ihr antwortet.

...zur Frage
Lass die Haare lang, behalt deinen Freund und stell dich nicht so an

...zur Antwort

Nein, du hast alles richtig gemacht

...zur Antwort

Genauso wie dir geht es mir auch. Sonderlich gestört hat mich das nie, außer das ich - wie bei dir - in der Schule immer erzählen, malen etc. sollte, was meine Hobbys sind, das hat echt genervt.

Aber Jeder ist da anders, ich denke nicht dass man zwingend eine Leidenschaft braucht.

Ich z.B. hätte im Moment wirklich keine Zeit, da ich schulisch sehr eingeschränkt bin.

LG :-)

...zur Antwort