Warum gleich so plump? Lerne ihn doch erstmal kennen kennen, bringe ihm einen Drink (auf deine Kosten!), bring einen netten Spruch, lächle nett. Nummer geben hat immer sowas abgedroschenes, wie "willst du mich nicht gleich heiraten?". Männer mögen diese Art nicht.

...zur Antwort

Liebe abjlheroiagnb,

ja, ein Terminkalender wird dich vermutlich bis ins hohe Alter begleiten. Du wirst darin Arzttermine festhalten (wenn Mama einen nämlich nicht mehr daran erinnert), wichtige Termine, Aufgaben des Tages, Einkaufslisten.

Ein guter Kalender wäre ein Chefplaner, der kostet 2-3 Euro, da hat man genügend Platz alles zu notieren. Dafür sollte man kein riesen Geld ausgeben. Spar dir das Geld lieber für was schönes. In deinem Alter hast du noch nicht viel Geld und auch mit deinem Ausbildungsgeld mußt du lernen, gut zu wirtschaften.

Insbesondere wenn man vergesslich ist, ist ein Terminkalender unentbährlich.

...zur Antwort

Ähm, logisch, dass man in dem Heft mehr zu lesen bekommt, als im Internet ;-) Es lohnt sich, wenn du dich dafür interessierst. Generell verlieren Zeitschriften aber ihren Wert, fallst du gesammelte Zeitschriftenpapekte später mal wieder verkaufen willst, kann ich nur sagen - du bekommst später gar nichts mehr dafür. Also überlegen, ob du Zeitschriften überhaupt dauerhaft kaufen willst.

...zur Antwort

Dann beginne jetzt mit Sport und iss normal weiter, eventuell sogar etwas mehr, um die Kalorien durch Sport wieder aufzufüllen.

Yotuube ist doch voll mit Bauchübungen.

...zur Antwort

Anscheinend liest sie ja gerne und viel, frag sie doch, ob sie sich ein Buch wünscht. Soviele Bücher gehen nämlich tierisch ins Geld, wenn man auf Dauer ein Vielleser ist!

Ansonsten vielleicht mal zum Abschalten einen Wellness-Gutschein bei der Kosmetikerin, könnte ich empfehlen. Das macht wirklich spaß und so eine Gesichtsmassage ist ziemlich entspannend.

...zur Antwort

Interessant wäre, zu wissen, wie alt du bist. Früher hat so eine Erziehung sehr wohl gefruchtet! Immerhin gab es früher noch nicht soviele Querschläger an Jugendliche (Saufen, Rauchen, quer pimpern durch etliche Betten, Jugendkriminatlität, Amokkläufer... du weisst schon....). Ein gewisses Maß an Einschüchterung und Disziplin hat Wunder gewirkt, um sich auch in Gesellschaft zurückhaltender zu benehmen. Heute werden Kinder zwischen 16-25 häufiger zu Individualisten erzogen, die Eltern haben selbst grausiges an Erziehung mitgemacht (strenge Religionen, Optik, Benehmen und Kleidung musste immer perfekt hingestrigelt sein, sonst hats schon eine am Morgen eine ins Gesichts geklatscht, und da wurde nicht gepöbelt oder aufmüpfig reagiert, sonst gabs gleich nochmal eine. Und wenn das nicht wirkte, dann kam der Vater und der hat dann an Haaren und Ohren gezogen, und mit Gegenständen auf einen aufgeprügelt - glaub mir, danach ist ist man brav wie ein Lamm und du kriegst kein "O" und "A" mehr raus, weil du körperlich oder psychisch mit Schmerzen kämpfst. Nebenwirkungen nicht zu verwesen: viele Leute sind heute im Alter dafür verhaltensgestört oder haben Probleme sich anderen Menschen zu öffnen).

Die heutigen Eltern versuchen das nun anders zu machen - aber sicher auch nicht alles richtig. Ich habe zwei Freundinnen, die eine erzieht ihre Kinder recht locker, sie dürfen alles, können sich nicht benehmen und fegen notfalls auch bei Tisch alles runter was nicht niet- und nagelfest steht. Das kann manchmal sehr unangenehm und lästig sein. Das hat sich meine andere Freundin abgeguckt und sie erzieht ihre Kinder dafür in genau gegenteilige Richtung, also ziemlich strenger. Ich finde beides nicht so gut!

Sprich: eine Reaktion führt immer auch zu einer Gegenreaktion in unserer Gesellschaft. Genauso wie es die einen Leute in die Fettsucht treibt und andere dafür in die Magersucht.

Ich denke, über die "perfekte Erziehung" sind wir uns alle noch nicht einfach. Nur weil wir vielleicht 40 oder 50 sind, sind wir nicht immer klügere Eltern und machen auch Fehler. Auch Eltern sind nur Menschen und nicht fehlerfrei. Auch Eltern, die schon 90 sind! Ich sehe es ja an meinen Eltern, dass die auch noch manchmal ziemlich "doof" sind, genauso manch ich manchmal auch Sachen, was meinen Kindern ganz und gar nicht gefällt. In dem Moment weiß man es aber meist nicht besser.

Eventuell bist du das erste Kind der Familie oder Einzelkind, das heißt auch, für Eltern ist es eine neue Lebenslage. Eltern sind nicht ihr Leben lang Eltern gewesen, sondern vor dir auch junge agile Menschen. Erst mit der Elternrolle müssen sie plötzlich in eine Erziehungsrolle schlüpfen. Nicht jedem liegt das. Nicht jeder Mensch kann sich richtig artikulieren und auch nicht jeder ist zum perfekten Lehrer oder Erzieher geboren. Aber das macht im Prinzip nichts.

Versuche Verständnis für deine Eltern aufzubringen. Ich denke, sie meinen es gewiss nicht böse. Immerhin wollen sie dich voran bringen, damit du es doppelt so gut machst, wie sie früher.

...zur Antwort

Hallo Gabi, ** Laktoseintoleranz** bedeutet, man bekommt nach dem Verzehr von Lebensmitteln die Milchprodukte enthalten, unangenehme Magenkrämpfe, ein permanenter Blähbauch der erst am nächsten Morgen wieder weg ist, oder auch Übelkeit, Durchfall, Blähungen, ect.

Alles Dinge, die kaum ein Mensch gerne dauerhaft gebrauchen kann.

Sprich: hast du eines der Symptome dauerhaft, ohne, dass sie weg gehen, dann bist du ganz sicher Laktose-Intolerant.

Allerdings muss man dazu wiedermal erwähnen: der Konsum von Milch ist widernatürlich für den Menschen. Milch ist für Kälber gedacht, es ist nur verständlich, dass der Mensch auf Milch allergisch reagiert. Wir konsumieren schlichtweg zuviel davon! Auch Akne und Übergewicht steht im Verdacht durch überhöhten Milchkonsum augelöst zu werden und man muss wirklich mal bedenken, viele von uns essen merhmals täglich Produkte, die Milchprodukte enthalten (Nutella, Butter, Käse, Müsli mit Milch, Molke, Buttermilch, Joghurt, Quark, Schokolade, Kekse, Kuchen, Kaffee mit Milch, Milchbrötchen, Milchdesserts, Eis, Sahne, ect.) - das ist schlichtweg ZU VIEL! Der KÖrper verträgt sowas nicht den ganzen Tag. Es macht krank und man sollte, statt jetzt noch Laktosetabletten nehmen, viel lieber seinen Überkonsum zurück schrauben.

Ich halte es generell so, dass in pro Woche minimum 1-3 Tage absolut tierfreie/milchfreie Tage einbaue. Es bekommt dem Körper einfach besser. Alle körperlichen Beschwerden gehen nach den ersten 2-3 Wochen zurück.

...zur Antwort

Verliebt, verlobt....Meilen weit getrennt?

Sehr lange Geschichte, doch ich versuch mich kurz zu halten.

Als ich 17 war, ging ich ein halbes Jahr nach Amerika und studierte an der High School. Verliebte mich sofort. Es war die typische Geschichte - wohlhabendes Mädchen, armer Junge. Anstands Mädchen, Kiffer und "cooler Typ". Doch hinter seiner Fassade war ein junger Mann, der viel zu schnell erwachsen wurde. Als er in einer Stadt wohnte, in einer Gang war wurde sein bester Freund erschossen. Er musste umziehen. Eltern liessen sich scheiden. ADHS Kind, Nichts-tuer in der Schule. Suizid gefährdet. Und zwar nicht wie hier viele Sagen und es dann nicht tun. Sondern nichts sagen und dann tun. Jedoch war dies noch vor meiner Zeit. Und ich liebte ihn. Von ganzem Herzen. Von Anfang an. Es kamen immer mehr solche Tatsachen ans Licht. Wir waren nach 2 Wochen zusammen. Verbrachten den Tag in der Schule zusammen, danach und in der Nacht schlich er in mein Haus bei meiner Gastfamilie (mir war eigentlich verboten, Sex zu haben). So ging es ein ganzes halbes Jahr. Wir haben uns nur zwei Wochenende nicht gesehen.

Als es Zeit war zu gehen, hatte ich den Promise-Ring an meinem Finger. Jedoch nur ein Versprechen, dass wir uns eines Tages – egal was passieren wird – wieder sehen. Ich musste zurück. Ich musste zuerst eine Ausbildung machen und dass wusste ich. Ich wollte nicht eins von diesen „dummen Dinger“ sein, wo keine Ausbildung haben, schwanger werden und dann sitzen gelassen werden. Zudem hätten das meine Eltern nie erlaubt.

Meine Eltern holten mich da ab und wir machten einen Road Trip. Am ersten Abend rief er schon an. Wir waren uns einig, dass wir keine Fernbeziehung haben sollten. Nun war er anderer Meinung. Zuerst flehte er ich solle zurück kommen, er würde mich heiraten – alles hat er versprochen. Doch ich wusste, er machte es nur aus seiner Verzweiflung heraus.

Also wollte er eine Fernbeziehung. Doch ich konnte ihm nicht vertrauen, da er mich einst betrogen hatte. Ganz am Anfang, wo er sagte, da hätte er mich noch nicht geliebt. Ich habe heute noch Probleme zu vertrauen. Ich habe aber noch nie einen Mann so am Boden gesehen. Gebrochen.

Also schlug ich eine Offene Fernbeziehung vor. Diese hielt 3 Monate. Danach machte er schluss. À la „er würde es nicht aushalten“ doch ich glaubte ihm nicht. Nun ist ein weiters Jahr vergangen. Wir hatten trotz allem viel Kontakt. Er wollte wieder eine Beziehung. Ich traute mich nicht mehr. Dann ebbte es ab...

... und ich lernte endlich wieder jemand neues kennen. Auch wenn ich ihn nicht so liebe wie den anderen, ich liebe ihn trotzdem. Auch mein jetziger Freund weiss, dass der Amerikaner immer noch ein Platz in meinem Herzen hat und akzeptiert es. Jedoch wirklich Glücklich ist keiner.

Nun weiss ich nicht. Ist es nicht meinem Freund gegenüber unfair? Wenn der Amerikaner wirklich das Geld zusammen kriegt und an Weihnachten plötzlich hier steht – wüsste ich nicht was passieren würde.

...zur Frage

Wie alt bist du und er jetzt? Das wäre wichtig zu wissen. Ich will dir die Hoffnung nicht nehmen, aber kurz und knapp: vergiss ihn! Selbst wenn du diesen Mann heiraten würdest, in 30 Jahren hättest du dich umgedreht und gesagt: scheiße, hätt ich so einen bloß nicht geheiratet. Er hat dich betrogen und kommt immer wieder angekrabbelt...und dann ebbt es gleich wieder ab.... aaach... so einer ist das! Weißt du, dieses Spiel kennen Hunderttausend Frauen vor dir und manche schaffen es sogar, dieses Spiel Jahrzehnte fortzusetzen und dann beginnt ein laaaanger Leidensweg, eines Tages bist du alt und fragst dich, warum du keinen Mann hast, der dich eigentlich liebt und ehrt, sondern nur einen (sorry) "blöden Macker" daheim sitzen hast.

ich weiß, es ist schwer für dich, aber die erste Verliebtheit geht irgendwann - und dann kommt es drauf an, wie man zueinander steht, aber wenn es schon wie bei euch mit solchen dermaßen Problemen anfängt, dann hat das kein gutes Ende.

Außerdem nein -es ist deinem Freund gegenüber ganz und gar nicht fair - es zeugt davon, dass du eine labile Persönlichkeit bist "heute mal so, morgen mal so". Du kannst nicht wie eine charakterstarke Person dich hinstellen und sagen" ich stehe zu dir und das in Amerika waren alte Geschichten... ich gehe jetzt den Weg mit dir und stehe zu DIR". Das Leben ist nie einfach, in der Liebe erst recht nicht, aber was du tust ist verdammt gemein deinem Freund gegenüber. Außerdem ist es dumm! Dein Freund ist ein armer Lappen der deine spontanen Launen erträgt. Denk mal dran wie es wäre, wenn er genug hat und dich verläßt oder ein anderes Mädchen daher kommt, die ihm mehr Aufmerksamkeit schenkt. Und das wird eines Tages gewiss passieren, denn dein Freund bleibt nicht stehen, sondern entwickelt auch weiter und lernt im Leben noch viele Menschen/Frauen kennen.

Aber ich denke, du bist eh noch ziemlich jung. In 10 jahren denkst du anders über sowas. manchmal muss man im Leben entscheiden, was einem wichtiger ist: das was man jetzt hat und daraus das beste machen oder ewig einem Tagtraum hinterherrennen, was nicht besonders reif und intelligent ist. Denn deine Zeit ist begrenzt, das Leben zu kurz und Menschen sind austauschbar wie Staub im Wind.

Du schwärmst für jemand ganz anderen - eines Tages wirst du erkennen, dass du vielleicht beide verloren hast mit deiner unschlüssigen Art.

...zur Antwort

Ja, im Prinzip ganz einfach:

  • statt Wurst- und Käsebrote, Süßigkeiten und etlich Zwischensnaks, lieber 1x täglich hochwertige langsättigende Kohlenhydrate essen, z.B. Nudel mit Tomatensoße.

  • gewöhn dir auch ab, ständig zu jedem Essen "süß" zu trinken. Man kann sich sehr wohl auch an Wasser oder Tee gewöhnen. Es ist ein Unding, ständig süß trinken zu wollen. Süß in KOmbination mit salzigem Essen verstärkt nämlich den Appetit. So trinken manche zum Essen nicht selten einen Liter Saft oder Cola und so ein Liter Süßgetränk pro Tag ist mehr wie eine Extra-Portion-Essen

  • für einen dicken Bauch sind auch meistens zuviel Milchprodukte schuld. Auch der bekannte Schluck Milch im Kaffee ist schlichtweg überflüssig.

-Das ist eigentlich die Hauptfaktoren von dicken Bäuchen

...zur Antwort
Ja, es stimmt!

Ich kann das Video leider nicht sehen, aber das stimmt. Man hat seit ungefähr 70 Jahren zum Test in einem heimlichen Labor eine Glühbirne brennen, die Tag und Nacht brennt und noch nicht kaputt gegangen ist. Man hat die eben so "eingestellt", dass sie nicht kaputt geht oder eben ein ausgetauschtes hochwertiges Material dafür verwendet. Aber was würde das nun für uns Endverbraucher bedeuten, wenn jeder so eine einzigartige Glühbirne hätte? - Richtig! - Jeder Mensch würde sich nur noch eine einzige Glühbirne kaufen, vielleicht auch Zwei und dann wäre finito und die Firma bankrott!

Da sich schon viele Verbraucher beschwert haben, dass ihre Geräte nach paar Monaten kaputt gegangen sind, haben manche Firmen schon reagieren müssen aufgrund einer neuen Gesetzeslage und bekannt gegeben, dass ihre Geräte ab nun 5 oder 7 Jahre länger halten bzw. sie haben daraus kein Hehl gemacht und gesagt, die Geräte kann man besser einstellen.

Mit anderen Worten: man sollte (darf) also nicht alles glauben, was uns kleinen dummen Menschen erzählt wird. Selber Hirn einschalten und alles kritisch betrachten! Auch manchmal fragen, ob man jedes neueste Gerät sofort braucht....

Mit den CDs und Lps von damals war es doch genauso. Ich habe noch LP Platten, die funktionieren einwandfrei und da ein Plattenspieler aus einer Nadel besteht und nicht aus einem Laser der kaputt gehen kann, kann so ein Plattenspieler praktisch bei guter Pflege ewig leben. Während eine Cd mit einem Kratzer sofort kaputt sein kann und wenn ich mir überlege, wieviele CD-Player mir die letzten Jahre kaputt gegangen sind, da wünscht ich mir manchmal die früheren Zeiten zurück.

...zur Antwort

Hallo breakingM,

das sind hoffentlich seltene Fälle, kam aber auch schon in den Medien - es ist ganz klar rassistisch gegenüber Ostdeutsche und darf schlichtweg nicht sein, dass ein Ossi weniger verdient als ein Wessi (und das sage ich als Westdeutscher).

Ich hätte in so einer senilen Firma aber dann auch gar nicht erst angefangen, wenn man mir sagt, man zieht mir 20% ab, weil ich von da oder da komme. Ist mir unlogisch und sehe ich als keine entsprechende Begründung womit ich mich zufrieden gebe, wenn man die selben Qualifikationen mitbringt. Da denkt man sich ja hintenrum seinen Teil. Das ist menschenverachtend, herabstufend und absolut unakzeptabel! Da gibts bei mir auch gar nichts mehr zu diskutieren. Solche Firmen gehören sofort geschlossen.

Mich regen schon allein die ganzen Niedriglöhne auf und dass manche Kleinverdiener genauso viele Stunden arbeiten müssen wie gutbezahlte Politiker, aber kaum ihre Rechnungen bezahlen können. Sowas darf es hier in Deutschland schlichtweg nicht sein! Das führt uns in Teufels Küche!

...zur Antwort

Hallo Calissa,

Bubble Tea enthält 3-5 x mehr Zucker als ein Glas Cola, es macht einen unheimlich dicken BAuch und Hintern, enthält Farbstoffe und Aromazusätze. Das willst du ja wohl nicht.

Deine Eltern wollen nur, dass du deine hübsche Figur behälst .

Die Perlen könnte man theoretisch daheim selber machen. DAs ganze nennt sich "molekulare Küche", das ist ein Pulver, das man kaufen kann womit man Saft vermischt und dann in ein Glas tropfen läßt, daraus entsehen dann Fruchtperlen für Getränke und Desserts.

...zur Antwort

Hallo Smailie, ob man es glaubt oder nicht, Gras ist neben Fleisch ein wichtiges Nahrungsmittel für Hunde und Katzen. Fleisch bietet nicht alle Vitamine, insbesondere nicht das minderwertige Dosenfressen, das wir kennen. In Gras stecken hingehen alle notwendigen Vitamine, die so ein Tier bekommen kann. Selbst ein Mensch könnte sich eine zeitlang nur noch Gras ernähren. Es entgiftet, reinigt und ist under allen Gemüse- und Pflanzenarten eine extreme Vitamin- und Proteinbombe. Es gibt sogar viele Menschen, die Gras pflücken und daraus ein Getränk pressen. Grassaft enthält mehr Proteine als Fleisch, das die Muskeln stärkt. Deswegen haben grasende Pferde auch so eine ausgezeichnete Muskulatur und so eine definierte Figur.

Hunden und Katzen führt Gras also Vitamine zu, es wirkt heilend und ist auch gut für die Verdauung.

Lass den Hund also ruhig grasen. Er tut sich was gutes damit.

...zur Antwort

Kann man nie sagen wieviel du verdienst. Hängt auch davon ab, ob du Familienpapa bist und Kinder ernähren mußt oder alleinwohnender Single, welche Qualifikationen du mit bringst, wie alt du bist und wieviel Berufserfahrung du hast und wieviel der Zoo zahlen kann. Tierpfleger ist ein harter Job, man arbeitet für das Geld mehr Stunden als in einem anderen Beruf. Du mußt körperlich fit sei, bist am rennen, füttern, putzen, pflegen, früher aufstehen als in anderen Berufen, wenn die Tiere morgens um 6 ihr Futter wollen oder abends auch nochmal esen wollen, das ist körperlich anstrengend.

...zur Antwort

Bei uns geht es. Wir haben unserer Katzen etwa 15 Jahre, da kam häufig mal ein neuer Hund dazu, wenn ein alter verstorben ist. Der eine Kater stört sich überhaupt nicht dran, er läßt es sogar über sich ergehen, wenn der Hund mit den Pfoten auf ihm herum patscht und spielen will, der andere faucht ein bißchen und legt sich dann auf seinen Schrank zum schlafen. Die Katzen wissen sich schon zu wehren. Wenn eine Katze faucht, erschrecken sich die meisten Hunde erstmal und ziehen sich freiwillig zurück.

...zur Antwort

Weil es einfach unmöglich ist, dass kaum einer (vor allem ein hier geborener, deutscher Staatsbürger, der sogar noch die Schule besucht oder gar das Gymnasium), kaum drei Sätze fehlerfrei in eine Öffentlichkeit schreiben kann. Zudem sind die meisten Jugendliche frech wie rohe Zipfelbrote. Das senkt schon einmal das Niveau einer eigentlich interessanten Seite. Manche vergessen, dass hier auch Leute jenseits über 30 mitlesen und mitschreiben. Es sind hier nicht nur 16 jährige unterwegs, also sind Fragen wie: "bin ich zu dick" uninteressanter Stoff, den kaum ein Mensch interessiert. Dafür gibt es Schulkumpels auf dem Pausenhof.

Am Besten wäre, jeder nimmt ein wenig Rücksicht auf den anderen, aber das geht nicht. Hier treiben sich viel zu viele Kinder herum, die ein Ventil für ihren schiefen Alltag brauchen, weil sie daheim nicht so die Sau rauslassen können, wie hier im Internet.

Nicht zu vergessen, es sind momentan Schulferien, da kann man hier auf gutefrage nichts mehr erwarten!

...zur Antwort

Mit welchem Gerät willst du es denn tackern?

Wenn die Schrift ungewollt noch kleiner ist als normal, dann klingt das, als hätte das Schreibprogramm eine Störung (Neuinstallation). Oder dein Drucker ist einfach Mist.

Du kannst es auch auf Cd brennen und im Copyshop drucken und binden lassen.

...zur Antwort
  • mehr essen (Kohlenhydrate, Fett, größere Portionen)
  • Insbesondere Milchprodukte und Fleisch formen den weiblich runden Körper, besonders als Schenkel und Po
...zur Antwort

Zucker ja, wie in einer gewöhnlichen Sahne ja auch drin ist. Schokostückchen nein. Schlagoberst ist ja flüssig und wird durch den Sahnespender erst nochmal aufgeschlagen, da kämen die Schokostücke vermutlich gar nicht durch.

...zur Antwort
  • einen guten Esslöffel Kümmel runter schlucken

  • Fencheltee

  • kräftige Bauchmassage

  • Bewegung (mal kräftig in schnellen Schritten um den Block laufen lockert die Blähungen)

  • habt ihr zu wenig/unregelmäßig gegessen? - dann mehr und regelmäßiger essen, Essenszeiten von daheim einhalten

  • habt ihr zuviel gegessen? - dann weniger essen.

  • gut kauen, langsam essen, Kohlensäure meiden

...zur Antwort

Nein, Alkohol unterdrückt keine Gefühle, eher im Gegenteil. Emotionen verstärken sich. Was du tun kannst? Nie wieder Alk anrühren, anscheinend hast du schwerwiegende Probleme, wenn du im Rausch weinen musst. Bringt deine Probleme im nüchternen Zustand ins Reine.

...zur Antwort

Es gibt Bilderseiten, wo professionelle Fotografen ihre geschossenen Fotos im Internet verkaufen in allen Größen, von Miniformat bis Leinwandgröße. In der Regel kriegt man da schon Bilder für unter 1 Euro. Je größer desto teuer.

Seiten wären z.B. istockphoto, 123rf, oder auch bei Deviantart kann man viele Fanbilder/poster von Künstlern und Fotografen kaufen.

...zur Antwort

Das ist keine Internetabzocke, sondern Bilderklau was deine Freundin da betrieben hat. Und das ist VERBOTEN und wird teuer bestraft. Bilderklau wird meines Wissens mit Miniumum 6000-10.000 Euro bestraft. Das sollte man doch mittlerweile wissen, wenn man sich an fremdem Material bedient.

Stell dir vor, du bist professioneller Fotograf, womit du dein Geld verdient und kaufst dir eine teure Ausrüstung für mehrere Tausend Euro und jemand andere benutzt deine Bilder für gewerbliche Zwecke?

Auch Texte darf man NICHT kopieren! Viele Bilder und Texte sind mit unsichtbaren Wasserzeichen versehen wodurch man feststellen kann, ob es geklaut wurde.

Fazit: Lieber Finger weg von Ebay. Das Internet ist kein straffreier Raum mehr!

...zur Antwort

Hallo Arno,

ein Buch zu schreiben, diesen Traum haben viele. Er entsteht meist spontan, wenn man ein gutes Buch gelesen hat oder Film gesehen hat, dann denken viele Leute sofort: das kann ich doch auch.

Wie du merkst, es ist nicht so einfach, ein richtig gutes Buch zu schreiben. Wieviele Bücher hast du schon gelesen, außer Harry Potter? Wer selbst schreiben will, muß selbst belesen sein und schon ein paar Bücher zu diesem Thema gelesen habe. Erstens, um zu Wissen, was es auf dem Markt überhaupt schon gibt, zweitens, um Schreibstile und auch Themeninhalte zu vergleichen. Was kommt besser an? Was interessiert mich selbst? Warum hat dieses oder jenes Buch so einen Boom erlebt? (z.B. Haary Potter, Herr der Ringe).

Ein Buch entsteht nicht so über Nacht, sondern meist neben dem Lesen vieler Bücher. Manche brauchen Jahre, manche auch nur ein halbes Jahr, aber eins ist sicher, innerhalb 4 Wochen kann man sich keine komplette Welt ausdenken, die zu einem ganz großen Buch führt. Fantasyromane sind sehr komplex. Lies einfach noch ein paar Bücher, die Inspiration kommt dann von selbst.

Wegen Fritz. Das hängt davon ab, was du im Leser erwecken willst. Es ist schön, dass Fritz eine Gabel trägt, aber was für eine Rolle hat Fritz im Buch? Ist Fritz der lausbubige Schuljunge von nebenan? Ist er der Klempner mit Glatze? Ist er der Mörder mit der Gabel? Im Verlauf der Geschichte sollte man schon näher auf die Person und dessen Gefühlwelt eingehen. Ein oberflächliches Buch kenne ich nicht. Ein Fritz der ne Gabel trägt ist relativ unspannend, deswegen kaufe ich mir kein Buch.

Manchmal kann es zwar ok sein, wenn man auf das Aussehen der Person nicht so genau eingeht, aber nicht immer. Schreibst du einen Liebesroman, ist es durchaus sinnvoll zu erwähnen, dass Karolina blondes, langes, wallendes Haar hat und ihr Geliebter eine rabenschwarze, ungezähmte Mähne. Der Leser will sich ja in die Story möglichst intensiv einfinden und Spannung erleben, auch wenn er vielleicht keine Frauen mit blonden Haaren mag oder Männern mit langen schwarzen Haaren. Auch mit Antipathie zu spielen, kann ein Stilmittel sein, womit man Leser fesselt. Ein oberflächliches Buch, wobei ich mir selbst meine eigene Geschichte ausdenken soll, wäre mir zu fad! Ich bin ja eher enttäuscht, dass Bücher nach geraumer Zeit schon wieder aufhören. Über manche Welten könnte man ja wirklich endlos schreiben.

Nebenbei macht es keinen Sinn mit der Gabel anzufangen. Was ist dein Hauptthema? Deine Inspiration? Starte mit spannensten Teil des Buches und wenn dir nach 10 Seiten nicht die Puste aus ist, dann herzlichen Glückwunsch. Die meisten kommen schon gar nicht so weit.

Viel Spaß beim Schreiben.

...zur Antwort

Das ist eine Apthe. Entsteht dadurch, wenn man was zu heißes oder hartes gegessen hat (hartes Stück brot). Dürfte am nächsten Tag vorbei sein. Heilend wirkt Kamillentee oder in der Apotheke gibt es auch Mundsalbe mit Kamillenextrakt gegen sowas, das die Stelle bißchen oberflächlich betäubt.

...zur Antwort

Ja, das stimmt. Der Darm entleert sich bei Schock, wie Unfall oder Todesnachrichten bzw. man muss ganz dringend aufs Klo oder es geht unter Umständen auch in die Hose. Warum ist das so? Der Körper stellt damit kurzzeitig seine Verdauung ein, das stammt noch aus der Urzeit, wo man bei Gefahr flüchten oder kämpfen mußte. Studien belegen, die Verdauung raubt 80-90% der körperlichen Energie (abhängig von der Ernährung)! Zudem muss man bedenken, dass der Darm bei normaler Ernährung (außer man hungert tagelang) permanent gefüllt ist (wir besitzen einen meterlangen Darm!). Der Körper will diese Ballast also schnellst möglichst los werden, um Energie zu haben, für die kommende Gefahr/Stresssituation.

...zur Antwort

Letze Woche bei Aldi gesehen. Normal bei Schulanfang nach den Sommerferien gibts wieder solche Sachen.

...zur Antwort

Sollte man nicht! Frauen sind mit ihrem Hintern generell unzufrieden (und meistens auch mit den Brüsten). Es ist unangenehm, wenn der Partner darauf starrt, zudem finden Frauen es scheiße, auf ihren Körper reduziert zu werden, auch wenn der Körper perfekt ist. Ein Mann der direkt in die Augen sehen kann ist allemal besser und aufrichtiger. Es zeugt davon, dass der Mann nicht nur nach geilen T.itten und A.rschen Ausschau hält, sondern auch an der Person Interesse hat, denn wenn er bei mir glotzt, dann glotzt er auch überall anders.

...zur Antwort

Die Canon 20D ist ein Auslaufmodell. Gibts mittlerweile auf Amazon/Ebay hin und wieder für 300-400 Euro oder weniger hinterher geschmissen. Ursprungspreis war neu damals um die 1500 Euro. Damit hättest du ein äußerst hochwertiges gutes Model.

...zur Antwort

Schreib erstmal fertig und lass es unterschiedliche Personen lesen.

Wenn du gut genug bist, dann nimmt dich ein Verlag. Harry Potter wurde auch Dutzend mal abgelehnt, bevor ein Verlang ihn veröffentlich hat. Wenn man die ersten Seiten der meisten Fantasybücher liest, weiß man auch warum. Es blickt keiner Mensch durch bei den meisten Autoren, weil viele so kurios und schwer schreiben, dass man eine Seite erst dreimal lesen muss, bis man überhaupt etwas versteht.

Wie alt bist du? Unter 30 würde ich ja persönlich kein Buch schreiben, denn es fehlt die Lebenserfahrung, um interssante Problematiken zu behandeln. Wer selbst durchlebt ist, hat auch was zu erzählen.

Die aktiven Leser- und Käufergruppe sind zudem Menschen, die mitten im Leben stehen, im Durchschnitt zwischen 25 und 45 und die wollen ordentlichen Stoff und Unterhaltung geboten bekommen. Dir muss klar sein, dass ein Buch eine 18 jähriger aber auch eine 58 jährige lesen wird. Deine Geschichte sollte also interessant genug sein, so dass es nicht nur 16 jährige Mädchen interessiert.

...zur Antwort

Scheidung/ Trennung...ja oder nein?

Hi Leute, ich bin neu hier und ich weiß einfach nicht was ich machen soll!!

Ich komme mit meinem Mann nicht mehr klar . Ich weiß nicht so genau wie ich mich ausdrücken soll, aber ich kann nicht mehr. Mein Mann ist zehn Jahre älter als ich und wir haben zwei gemeinsame Kinder. Mein Sohn( 15 Jahre) und meine Tochter( 6 Jahre). Dazu kommt noch mein Stiefsohn( 20 Jahre) den ich schon seit 17 Jahre erziehe und wir ein sehr gutes Verhältnis miteinander haben.

Mein Mann ist sehr dominant. Ich habe sozusagen nichts zu entscheiden. ER macht das alles, und ich hab es mir auch immer gefallen lassen. Aber nun bin ich an einen Punkt gekommen wo ich einfach nicht mehr will. Ich bin jetzt 36 Jahre alt und will endlich mal " Ernst" genommen werden. Wir haben uns schon lange auseinander gelebt. Seine Tochter lebt er in den Himmel ( da er sich schon immer eine Tochter gewünscht hat) und seine Jungs bekommen immer nur Ärger.

Es ist nicht so, das ich von ihm Abhängig bin ( was er mir zwar immer allzugern vorhält) denn ich bin selbst auch halbtags berufstätig, aber natürlich verdiene ich nicht so viel wie er, da ich ja auch die Lohnsteuerklasse 5 habe. Aber er hält uns kurz, wo es nur geht.

Wir haben uns vor einem Jahr eine Eigentumswohnung gekauft, in der auch mein Erbe steckt. Aber manchmal denke ich, das ich lieber auf einem haufen Berg Schulden sitze, hab aber dafür ein ruhgeres Leben.

Mein Mann ist oft in der Schenke ( momentan weniger, da er wohl bemerkt hat das die Luft langsam eng wird) aber bei mir hat sich so viel aufgestaut das ich am platzen bin.

Ich benötige Hilfe.

Wisst ihr, vor einer weile sagte mein Stiefsohn zu mir " Mama, ich ziehe irgendwann mal aus. Aber was passiert denn dann miit dir?"

Das macht mir Angst.

Allein schaffe ich das glaub nicht.

Was soll ich nur machen????

Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand mir einen Rat geben könnte . Was meint ihr dazu???????

...zur Frage

Liebe fine,

besser einen Weg zu 3/4 falsch gegangen und dann im letzten Moment umgekehrt, als am Ende des Lebens festzustellen, dass man nie den Mut hatte, ein Leben zu leben, das den eigenen Bedürfnissen gerecht wird! Oder wie man so schön sagt: lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Glaub mir, mir ist das auch schon passiert. Ich habe zum Glück gerade noch so im letzten Moment die Kurve bekommen, um endlich das zu machen, was ICH gerne möchte, nicht das, was andere gerne möchten. Ich habe 3/4 meines Lebens vorbestimmen lassen von anderen Menschen und vor allem immer wieder von Männern, bis ich endlich den Mut hatte, aus diesem Kreislauf auszubrechen. Es kostet viel Mut und Wille, aber wo ein Wille ist, ist ein Weg. Hab den Mut, dich von deinem Mann zu trennen! Du weißt es doch schon längst, was du tun mußt!

Die Wahrheit ist, deine Kinder werden in heutiger Zeit alle mal ausgezogen sein. Sie werden nicht immer bei dir wohnen wollen, sondern mal eigene Familien gründen wollen, heiraten, selbst Kinder bekommen und ihr eigenes Leben leben wollen, fernab von Mama und Papa. Das ist vollkommen natürlich, und wenn du sie nicht gehen läßt, behinderst du sie an ihrer natürlichen Entwicklung.

Du hast einen Halbtagsjob, super! Das bietet doch schonmal eine Basis. Besteht die Möglichkeit, dass man dich ganztags einstellt und du mehr Gehalt bekommst? Kannst du eine zweite Tätigkeit übernehmen oder irgendwas anderes machen? Streng dich an! Kümmere dich um deine Zukunft und schreib dich nicht ab, denn auf dich kann noch vieles schönes warten, aber ohne diesen Mann! Denn an der Seite dieses Mannes wirst du verkümmern!

Du hast dich mental doch schon längst von deinem Mann getrennt und er garantiert auch schon von dir. Sicherlich hat er Affären und Geliebten außerhalb, denn so ist es fast immer. Ihr tut euch beides nichts Gutes mit der derzeitigen Situation.

Auch Schulden sind kein Grund, kniend vor dem Partner herum zu rutschen und seinen ganzen Stolz zu verlieren. Man kann es sehr wohl alleine schaffen.

Bsser ein Leben alleine führen, das man mit Schulden selber meistert, als ein Leben zu zweit, wo man vom Partner abhängig ist und klein gemacht wird und als minderwertiger Taugenichts abgestempelt wird, denn du wirfst momentan wie ein Häufchen Elend.

...zur Antwort

Das ist doch eine Frage in welchem Verhältnis man zueinander steht!

Schüler-Lehrer, Arbeiter-Chef ->siezen

Bekannte-Bekannte -> eher duzen

Wenn ich als 40 jährige in eine Kneipe gehe und ein anderer meint, mich zu siezen, dann gibt es noch genug andere Leute mit denen ich mich unterhalten kann, denn dann gehe ich und unterhalte mich mit jemand lockerem ;-) Es steckt sozusagen sofort ab, in welchem Verhältnis man mit der Person gegenüber stehen möchte oder wie verklemmt mein gegenüber ist. Ich pflege durchaus lieber die Du-Form. Dieses "Sie" ist eine Marotte die es auch nur in Deutschland gibt. In gewissen Berufsbranchen pflegt man durchaus das "Du" - es schafft eine viel intensivere Vertrauensbasis. Ich duze Leute von Grund auf gerne, schonmal um ihre Reaktion zu testen, wie sie allgemein drauf sind. Wenn sie dann blöd gucken, weiß ich schon, woran ich bin.

...zur Antwort

Die Brustgröße ist vom Körpergewicht abhängig. Warte ein paar Jahre, dann legst du auch obenrum zu. Ein BH soll die Brust stützen, wichtig ist, dass du die richtige Größe wählst, die auch exakt auf deine Brust passt.

...zur Antwort

Hallo Valerie.

Die Brust verändert sich ein Leben lang oder wächst auch noch. Die Brust ist hauptsächlich Fettgewebe und vom Gewicht abhängig. Ich hatte mit 13 auch nur eine kleine spitze Brust. Als ich mit Mitte 20 zugenommen habe und durch weibliche Hormonveränderungen, ist die Brust gut doppelt so groß geworden. Mit Mitte 30 hab ich wieder stark abgenommen und hatte eine Figur wie mit 13 und dementsprechend auch wieder eine kleine spitze Brust wie mit 13, klein und knackig. Ich bin zufrieden damit. Mit Mitte 20 waren die Brüste zwar groß, aber hingen auch sehr, es sah aus wie bei einer trächtigen Milchkuh, nicht schön.

Dementsprechend, es wird sich auch bei dir noch verändern!

...zur Antwort

Hallo, wenn es soweit ist, dass du dir ohne Trinkgeld nichtmal mehr was zu essen kaufen kannst, dann wechsel den Job! Solange Menschen für Hungerlöhne arbeiten gehen, ändern sich in Deutschland gar nichts.

...zur Antwort

Das Gesicht verändert sich ein Leben lang. Jetzt wirst du es noch nicht merken, aber später in 20 Jahren, wenn du mal zurückguckst auf die Bilder von heute, dann siehst du immense Unterschiede. Mit 16 hatte ich noch ein ziemlich undefiniertes Etwas im Gesicht und alles hat nicht so recht zusammen gepasst. Mit 23 war schon besser, aber da hatte ich noch kindliche Pausbacken, mit 27 sind die Pausbacken allmählich zurück gegangen und die Wangen sind allmählich eingefallen, mit 30 war das Gesicht ziemlich schmal und definiert, Haaransatz ist dann etwas zurück gegangen, die Nase größer, die Lippen anders, usw...

...zur Antwort

Nein, Salmonellen liegen wenn dann an der Schale, und nicht im Inneren des Eis. Salmollen kommen daher, weil ein Huhn sich das Ei aus dem Hintern drückt und daher an der Eischale zwangsläufig immer Kotbakterien haften. Also daher immer die Hände waschen nach dem Eier anfassen.

...zur Antwort

Man muss Haare aller spätestens alle 3 Monate nachfärben, sonst sieht man einen ca. 3-5 cm langen Ansatz, der ist recht unschön, und läßt sich nicht mehr so einfach übertönen oder verdecken. Die meisten färben alle 2-6 Wochen, denn auch die Farbintensität geht nach den ersten paar Mal waschen raus.

Merke: einmal mit Farbe angefangen muss man permanent nachfärben und kann nicht mehr so einfach aufhören.

Locken bleiben, aber die Haare werden sehr trocken und stärrisch, es empfiehlt sich nach dem färben auch gleich noch die Spitzen zu schneiden.

...zur Antwort

Schokolade wird prinzipiell gar nicht schlecht, da es kein Wasser enthält und ein Trockenprodukt ist und Zucker enthält. Es hält praktisch für die Ewigkeit. Lediglich Geschmack kann darunter leiden und die Kakaobutter kann einen Weißschleier über die Schoko legen.

Es gibt im Bastelladen Kunstharz, damit kann man solche Produkte versiegeln, auch Feuchtprodukte, wenn man das möchte.

...zur Antwort

Die Industrie produziert immer nur nach Nachfrage. Tönungen waschen sich eben nach einmal waschen größtenteils aus und die meisten steigen auf Coloration um, wenn sie ihre feste Farbe gefunden haben.

...zur Antwort

Originalpatrone? Ich würde empfehlen einen neuen Drucker zu kaufen. Epson ist scheiße. Kauf nen Canon Drucker.

...zur Antwort

Lycra kleidung ist zu 100% UV- Undurchlässig. Lycra findet man in der Sportabteilung z.b. für Jogger oder Surfer. Es gibt langärmlige Hemden, kurze Shirts oder Hosen. Es resorbiert auch die Hitze im Sommer und wirkt klimaregulierend auf den Körper. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht. Ist zwar etwas teurer aber lohnt sich.

...zur Antwort

Einen Charakter kann ich innerhalb 5 Sekunden nicht sehen, wenn ich einem Menschen begegne, ich achte darauf, ob der Mensch meinem Typ entspricht, z.B. ob er genauso locker und lässig gekleidet ist wie ich. Gemeinsamkeiten verbinden und bietet Gesprächsstoff, denn hab ich in der Partnerschaft keinen Gesprächsstoff und Gemeinsamkeiten, geht es zwangsläufig sowieso auseinander. Ich achte auf die Ausstrahlung, evtl. Gepflegtheit und Geschmack, denn ich bin nicht der Samariter für arme bedürftige Penner, die keine Frau abbekommen. Da bin ich mir dann selber doch schon ein bißchen mehr wert.

Ich denke, dafür muss man sich nicht rechtfertigen. Ein Auswahlkriterien hilft mir, mich in der Welt zu orientieren. Ich kann ja nicht jeden lieben, der mir über den Weg läuft. Das wäre unauthentisch und falsch.

Es ist dem Partner auch nicht geholfen, wenn ich mit ihm zusammen bleiben, nur weil er nett ist und einen netten Charakter hat, denn dann gehe ich A) als Mann irgendwann in den Puff oder suche mir eine Geliebte und tue meinem Partner weh oder B) wenn die Frau den Mann fragt, ob sie schön und geil aussieht und der Mann sagt "Nein, aber dein Charakter ist ok" wäre das auch k-acke.

Aussehen hat für mich unter anderen auch was mit Pflege und Selbstfürsorge zu tun. Es gibt keine hässlichen Menschen für mich, nur Menschen die sich A) mutwillig verwahrlosen - solche Menschen sind dann auch charakterlich faul, unausstehlich, traurig, haben einen welthass, sind depressiv und B) Menschen die sich mutwillig verunstalten (sei es mit der falschen Frisur, falsche Kleidung, Piercings und Tattoos) die einem nicht gefallen, auch das muss man so akzeptieren.

Ansonsten gibt es für mich keine hässlichen Leute, jeder kann aus seinem Aussehen was raus holen und das finde ich auch äußerst wichtig! Es zeigt die Selbstliebe und Selbstachtung. Ein bißchen sportlicher schlanker Körper zeigt mir, dass dem Mensch seine Gesundheit wichtig ist. Ein Mensch der verwahrlohst, übermäßig dick und trostlos, trauig auf dem Sofa liegt könnte ich nicht zusammen leben. Es wäre mir einfach eine zu negative Lebenseinstellung, die sich mit meiner lebensfrohen aktiven Natur beißen würde.

Fazit: Aussehen ist wichtig, aber Aussehen hat nichts damit zu tun, ob man blond, schwarz oder rothaarig ist oder klein oder groß ist oder große oder kleine Brüste hat. Sondern ob man sich selber pflegt und achtet.

...zur Antwort

Natürlich geht das. Einfach mit der Hand die Farbe durch die Finger ziehen.

...zur Antwort

Nein! Schützen deine Daten wie dein Augapfel! Du weißt nicht, wer dahinter steckt! Gerade wenn du Andeutungen gemacht hast, dass du 13 bist, stecken dahinter fast immer ältere Männer die sich als junge Menschen ausgeben und genau auf der Suche nach 13 jährigen sind! Und Mädchen in deinem Alter sind leider ziemlich leichtsinnig im Internet.

...zur Antwort

Können schon, ob es moralisch vertretbar ist, eine andere Frage. Für Privatansicht darf man sie abspeichern, aber man darf sie nirgendwo veröffentlichen (z.b. Facebook!)

...zur Antwort

Hab ich auch schon von gehört. Wie ich es immer mache: Einen Schluck Essig zur Wäsche geben. Bzw. ich reibe meinen Kühlschrank, Herdplatte, Waschbecken oder Badewanne immer mit Küchenhandtüchern und nem guten Schluck Essig aus. Diese nassen Handtücher gebe ich dann sogleich in die Maschine. Zumal die Essighandtücher sonst im Wäschekorb müffeln. Ich habe das Gefühl, die Maschine ist danach "sauberer". Stinkt dann auch nicht mehr so streng.

...zur Antwort

Alkohol wird leider verharmlost. Jeder Schluck Alkohol ist jedes Mal ein Schluck Gift. Sicher sind 3 Biere mal nicht schlimm, aber wenn man selber schon Bedenken hat, dann würde ich mir mal Gedanken machen, es zu reduzieren! Insbesondere, wenn man als junger minderjähriger Mensch wirklich schon 2 Flaschen alle 1-2 Tage braucht. Ich finde das persönlich zuviel!

Das kann man sich selber ausmalen, wie schädlich es für einen persönlich ist. Du wirst selber merken, wenn du ständig müde bist und den ganzen Tag im Bett liegen könntest und weniger Energie hast als früher. Alkohol läßt ca. 10x schneller altern und macht den Körper relativ unansehlich - aufgedunsen, dick, Tränsensäcke, Hängewangen, man bekommt Gleichgewichtsstörungen und einen stacksigen Gang.

Wie es sich auf die heutige "Generation: Suff" später mal auswirkt kann man noch nicht sagen, da junge Leute früher noch nicht soviel Alkohol getrunken haben. Aber man geht davon aus, dass die heutige Jugendgeneration die erste sein wird, die noch vor ihren Eltern stirbt.

Alkohol führt verfrüht zu Alzheimer, Demenz, Krebs, Tumore... Und das sind Volkskrankheiten, die ab 70/80 Jahren ohnehin schon fast jeden Mal trifft. Du beschleunigst diese Krankheiten eventuell um einige Jahrzehnte früher für dich selbst. Regelmäßige Alkoholtrinker sind schon mit 30/40 gestorben. Siehe: Amy Winehouse.

...zur Antwort

Vermutlich soll es ein provokantes Hip Hop Marketing sein.

Hat er sich da wohl von der Black Metal Szene abgeguckt. Schwarz-Weisse Gesichtsmalereien der Black Metaller nennt man auch Pandagesichter und das Kreuz wird da gerne als Stilelement dieser provokanten Musikrichtung benutzt, die gerne christenfeindliche Texte spielt.

Und wie man ja weiß, steht die Hip HOp und die Metal Szene sich eher feindlich gegenüber.

...zur Antwort

Sofern dich jemand nimmt ab 16. Das Problem ist, bei Regale auffüllen muss man flexibel sein, entweder früh morgens oder bis spät nachts arbeiten, und das ganze jeden Tag (also schlechte Bezahlun für viel Arbeit), und das ist für Schüler generell weniger möglich, wegen SChulzeiten. Denn man kann ja keine Regale aufräumen, während im Laden Hochbetrieb herrscht. Darum nehmen wenige Supermärkte Schüler.

...zur Antwort

Nein. das sollte man nicht. creme pflegt die haut, sonst bekommst du bald falten. wenn du fette Haut hast, dann nimm ein leichtes feuchtigkeitsgel. Und als Gesichtsreinigung eine milde 5,5 Lotion oder Reinigungsmilch

...zur Antwort

Ich hab Stress mit meinem Kumpel..bin ICH Schuld?

Am Donnerstag habe ich eine schlechte Note in der Schule bekommen (normalerweise bin ich gut in der Schule) und alle haben Witze darüber gemacht, weil ich ja so ein "Streber" bin. Mein bester Freund war auch dabei und hat voll darüber gelacht.

Ich habe ihn später freundlich darauf hingewiesen (nicht zum ersten Mal), dass ich das verletzend finde, weil ich früher fast gemobbt wurde deswegen. Er wollte nur das Thema wechseln und am nächsten Tag begrüßt er mich in der Schule mit "Hey, du Streber". Das fand ich überhaupt nicht lustig. Ich habe ihn dann noch einmal darauf hingewiesen, dass ich es gerade in Anbetracht, dass ich ihm am vorherigen Tag schon gesagt habe, dass ich das nicht okay finde, erst recht blöd von ihm finde. Er hat dann im Laufe des Tages noch einige Witze auf meine Kosten gemacht, die einfach nur unter der Gürtellinie waren, aber das ist nicht so wichtig.

Ich hab ihm dann am Nachmittag nochmal im Chat geschrieben, dass ich das nicht okay von ihm finde. Daraufhin ging er einfach off (nachdem er eine Viertelstunde lang noch on war und nicht geantwortet hat) und heute früh finde ich von ihm eine Nachricht, in der er schreibt, dass ich immer alles persönlich nehmen würde und er findet es absolut daneben von mir, dass ich ihm die Schuld daran gebe, dass wir uns streiten und er ist es leid, sich entschuldigen zu müssen, obwohl er gar nichts getan hat und dass ich mich ändern soll und dass ich schuld bin, wenn unsere Freundschaft zerbricht.

Ich habe jetzt mal darüber nachgedacht und wollte mal fragen, ob ich die Sache aus meinem subjektiven Blick heraus falsch einschätze und die Sachen, die er schreibt, stimmen. Ich habe die Sache möglichst objektiv berichtet und nichts ausgelassen oder hinzugefügt. Hat jemand einen Rat für mich? Muss ich mich tatsächlich ändern? Oder was soll ich ihm entgegnen?

...zur Frage

Mach dich mal locker! So wie dein Freund: einfach mal "off" gehen (denn ihn interessierst du nicht wirklich) und wie ein Erwachsener drüber stehen und dich nicht weiter kümmern, was andere zu sagen haben! und dich nicht ewig an belanglosem Stoff aufregen. Wenn man verletzt wird, dann muss man das direkt ansprechen, aber nicht noch hinterher drauf rum reiten. Was spricht dagegen, diesen Freund, der dich lächerlich macht, einfach abzuhaken! So wie er es mit dir gerade tut. Wer mich so behandelt, mit dem rede ich einfach nichts mehr...es gibt genug andere Leute.

...zur Antwort

Hallo ItsTeatime,

ich könnte jetzt einen ganzen Roman schreiben, ich machs kurz: das umgedrehte Kreuz (sei es als Schmuck, Wohngegenstände, Deko, Tattoos, und was es sonst noch so alles gibt, ect.) zeigt in der heutigen Moderne die Verspottung des Christentums, der Kirche, seine Anhänger und alles was dazu gehört. Es zeigt, dass der Mensch dahinter ein Freidenker ist, sich nicht von Religionen bestimmen oder einschränken läßt und das auch symbolisch ausdrücken möchte.

Daher ja: es ist negativ, provokant, gesellschaftskritisch, grenzwertig und gehört besser nicht zur Familienfeier mit Oma und Tanten oder in die Konferenzsitzung im Büro, zumal der Christenglaube in unserer Gesellschaft immer noch vorherrschend ist und Querdenker, Individualisten oder sonstwie Andersdenkende es ohnehin auch so schon schwer haben, sich in der Gesellschaft zu behaupten.

...zur Antwort

Hilfe suchen. Sie an der Hand packen und in eine Therapie. Ritzen ist scheiße.

Klingt banal:

Ich hab mir auch mal ausversehen leicht ins Bein mit ner Rasierklinge geschnitten, weil ich mir Löcher in die Hose machen wollte. Die Haut ist durch die leichte Brührung so dermaßen auseinander geklafft. Ich bin tagelang mit der offenen Wunde rumgelaufen, hab sie sogar versucht zu kleben, bis sie sich endlich geschlossen hat, man kann in diesem Zustand äußerst schlecht schlafen und den Tag beschreiten. Seitdem weiß ich, Ritzen ist also nicht nur eine kurze Erleichterung des Seelenschmerzes und danach fertig, sondern man hat hinterher noch sehr lange was davon - also ein sehr lange qualvoller Weg, den man aus irgend welchen ungelösten Problemen immer wieder beschreiten will. Das ist äußerst merkwürdig und muß behandelt werden, bevor das immer extremer wird.

Wenn man diese Überbleibsel sieht, z.b. die typischen Fleischwucherungen, dann ist das nicht einfach nur oberflächliches kratzen, sondern eine sehr arge Tortur, die man da durchlebt.

...zur Antwort

Also erstmal, es hat nichts mit dem Nachnamen zu tun. Nachnahme heißt, wie der Name schon sagt, nachher annehmen.

Du mußt das Geld möglichst passend parad haben, wenn der Briefträger kommst und solltest die Annahme keinenfalls verweigern, sonst gibts ärger seitens des Händlers (evtl. teure Mahnung wegen nicht Annahme). Deswegen versenden kaum noch Shops per Nachnahme, weil das schon viele Leute ausgenutzt haben.

...zur Antwort

Das Weiss in der Milchschnitte ist Frischkäse (eventuell etwas cremig/locker aufgeschlagen, mit Wasser und Honig verdünnt. Ich finde, das gibt schon einen sehr identischen Geschmack hin. Man kann es mit Vanille oder einem Spritzer Zitrone verfeinern. Oder statt Honig auch ein anderes Süßungsmittel nehmen.

...zur Antwort

Mein Lieber, aber natürlich! Natürlich nicht in Form von: in die Kirche gehen, Christenlieder singen und sich ein gesegtenes Weihnachten wünschen. Satanismus ist ja nur ein anderes Wort für ein freier ungezungener Lebensweg ohne das Glauben an überirdische Götter, Magie, Aberglauben oder sonstigem Humbuck!

...zur Antwort

Meine Katze springt auf Katzenminze gar nicht an... genauso wenig wie auf Katzengras. Ich denke, das ist oftmals Geldmacherei. Aber ich denke, sie wird das Klo sicherlich nutzen, weil katzen zum Klogang immer ein Ort zum Buddeln aufsuchen. Das Katzenklo ist daher ideal (ich würde die Abdeckung erstmal weg lassen) oder viele gehen auch in einen großen Blumentopf und verrichten da ihr Geschäft.

...zur Antwort

Hör am besten mal ganz schnell auf, dir das Problem dafür zu geben! Man muss nicht zum Höhepunkt können beim Sex und man muß auch nichts dem Partner sagen! Man kann auch probleme aus Dingen machen, die gar keine sind!

Machst du es dir denn nicht auch mal selbst? Das wäre sehr bereichernd für dich und dann würde es dich vielleicht auch weniger stören, wenn du nicht beim Sex kommst, weil du ja schon "vorgesorgt" hast.

Imho kommen die meisten Frauen nicht einfach durch bloßen Sex, sondern nur wenn sie selber Hand an sich anlegen! Mit viel Glück, wenn der Partner die richtigen Punkte drückt! Oder einen dicken Bauch hat, der zufälligerweise kräftig auf die Scham der Frau drückt beim Sex!

Und das überhöhte Gestöhne was du in Pornos von Frauen siehst, ist absoluter "Fake"! Was ich aber für unnötig halte! Wenn Frauen beim Sex gekünstelt schreien, find ich das ziemlich abstoßend und eben auch "falsch", es vermittelt dem Mann, das er alles richtig macht, dabei macht er gar nix richtig und das wird er dann immer wieder so machen...(vielleicht auch später bei anderen Frauen)

Helfen könnte dir :

-Liebeskugeln regelmäßig oder unmittelbar vor dem Sex verwenden (Beckenbodentraining)

-mehr Pornos schauen, um neue Inspirationen zu bekommen

-mal sehr lange kompletter Sexverzicht, um ein anderes Empfinden zu bekommen

-ausgedehnteres Vorspiel für dich (minimum 20-30 Minuten). Männer gehen ja meist schon nach 5 Minuten zum Hauptakt über, das ist einfach falsch!

-selbsterhitzendes Gleitgel, das orgasmusfördernd für die Frau wirken sein soll

-Sexspielzeuge sind auch nicht verkehrt. lass dich fesseln, augen verbinden, mit Federn oder Instrumenten verwöhnen, so entstehen ganz andere Gefühle.

-übe selbst für dich ohne deinen Partner, was dir gut tut und führe später seine Hand

-als letzte Möglichkeit vielleicht Tantra oder Kamasutra

ich weiß ja nicht, wie ihr beim Sex vorgeht, wir können ja nicht in euer Schlafzimmer gucken, was ihr alles macht, deswegen kann man da jetzt nicht weiter helfen.

Aber bitte lass dich nicht hängen oder geb dir die Schuld. Guter Sex hat überhaupt nichts mit einem Höhepunkt zu tun, sondern ob man überhaupt Interesse an der ganzen Sache pflegt, Leidenschaft dafür hat, und auch Lust auf den Partner vor sich hat. Der Höhepunkt bildet nur einen möglichen Abschluß des Ganzen.

...zur Antwort

Süße, ich will dir die Hoffnung nicht nehmen, aber mit Diskobekanntschaften weiß man ja wie das so ist.... nix rechtes und nix halbes, der hübscheste Mann der Welt ist in der Disko eh nie lange allein. Umso verräterischer, dass er dich gleich küsst... so einer küsst jede andere genauso schnell.

...zur Antwort

hey, erstmal gut die Haut am abend reinigen!

die beste creme die ich kenn ist momentan von Sebamed gegen Pickel. die spendet feuchtigkeit und kein fett

Versuch jeden Tag ein obst zu essen und viel Tee zu trinken, das spühlt die Pickel weg

...zur Antwort

du darfst keine Filme ab 18 verkaufen. die haben eine datenbank da sind alle filmtitel gespeichert. auch bei anderen gegenständen

...zur Antwort

naja, es ist wohl logisch, dass du von 300 euro nicht leben kannst. Sage, welche Ausgaben du hast, und dass du die gedeckt haben willst, weil es sich für dich sonst nicht lohnt. Das kann man so direkt sagen. Es lohnt sich ja auch nicht, wenn du 8 Euro die stunde verdienst, aber du dein Wagen auf dem Parkplatz vor dem Geschäft abstellst und da stündlich 8 Euro Parkgebühr zahlen mußt! Gibts leider alles!

Es hängt auch davon ab, wieviel du arbeitest in der Woche! Jeden Tag auf Vollzeit da dürfte also hoffenltich mehr als 1200 Euro bei raus springen.

...zur Antwort

Nein, enthalten Aspartham, das ist der Ersatzstoff für Zucker. Aspartham ist ein Körpergift, das den Verfall von Gehirn und Körper beschleunigt. Man sagt ihm nach, dass es Krebs, Alzheimer und Demenz begünstigt. Und das sind Dinge, wo heutzutage potentiell jeder 2. von Betroffen ist (vorzugsweise deswegen, weil die Leute heute ohne Sinn und Verstand konsumieren).

Ab und zu kannst du sowas mal trinken, aber eben nicht täglich in rauen Mengen! Greife zu Wasser oder mach dir selbst gesunde Erfrischungssäfte. Das kann auch lecker schmecken!

Allerdings ist Cola & Co mit Zucker kein Stück weit besser! Zucker läßt den Körper ebenso verfaulen!

Meide am besten beides! Du kannst Tee trinken, selbstgepresste Säfte, selbstgemachte Smoothies, ect.

Nebenei auch viele andere Lebensmittel enthalten Aspartham, z.B. zuckerfreie Kaugummis, Light-Fruchtmolke, Light-Fruchtsaft, insbesondere bei Light-Produkten erstmal auf die Inhaltsstoffe achten.

...zur Antwort

Kaugummi = Arabicum Gum, also Gummi/Plastikartge Substanz, die hält in der Tat ewig und zerstört damit Straßen, wie du ja bestens sehen kannst.

...zur Antwort

Jede Pflanze hat andere Ansprüche an den Boden. Gemüsepflanzen wachsen z.b. sehr gut mit Komposterde, insbesondere Kürbis, diese ist locker, feucht, nährstoffreich. Normale Erde auf dem Boden ist oft zu nährstoffarm, trocken, feste, grob, steinig, hart. Zwar wachsen da auch Pflanzen, aber eventuell nicht so gut, oder die Ernte ist kleiner oder gewisse Pflanzen gedeihen darauf gar nicht gut oder gehen sogar ganz ein.

Für Balkonblumen gibt es wiederum andere Erde, genauso wie für Rosen. Wenn du was spezielles im Garten vor hast, dann informier dich am besten in der Pflanzenhandlung oder im Baumarkt.

...zur Antwort

Man sollte die nehmen, die man denkt, ein Leben lang für sich befürworten zu können.

Freiheit ist nicht selbstverständlich. Manchmal wird sie einem im Erwachsenenleben auch wieder genommen, ob man will oder nicht.

Respect und Courage ist auch nicht selbstverständlich. Wie oft verläßt einen Mut und Respekt in ungünstigen Situationen. Auch mir passiert das noch häufig noch.

Für mich alles Schlagworte, die im Fall des Falles bedeutungslos werden.

...zur Antwort

Du mußt dich für nichts rechtfertigen. Man kann nicht jeden lieben und das wird dir in deinem späteren Leben noch häufiger passieren, dass du Männer ablehnen mußt. Besser direkt sagen: tut mir leid, ich mag dich, aber mehr geht nicht. Wer danach weiter baggert, ist schlichtweg (sorry) blöd! Ignoriere solche Leute, die sich dir so aufdrängen. Jungs und Männer brauchen klare Grenzen, wie weit sie gehen dürfen und wie weit sie erwünscht sidn, und Anrufe in der Nacht sind Belästigung. Sowas geht gar nicht. Wenn man einmal sagt, man möchte in Ruhe gelassen werden, dann muß das so sein.

Für dich bedeutet das: totale Ignoranz. Telefone ausschalten, kein Grüßen mehr, kein Hallo, nichts! Ist schwierig, kann(muss) man aber lernen. Sonst tanzen dir Menschen auf der Nase rum. Mit Nettigkeit kommst du nicht weit im Leben. Du erreichst nur, dass dich Männer eines Tages anfummeln, belästigen und nicht kapieren, dass du gar nicht willst.

...zur Antwort
No Go!

Wenn ich Halterlose trage, dann ziehe ich die IMMER bis ganz nach oben (also bis kurz unterm Poansatz - notfalls eine Nummer größer kaufen), denn wenn ich sehr kurze Röcke oder Hot Pants trage, fände ich das äußerst komisch, wenn die Halterlosen nur bis knapp überm Knie enden. Ich trage Halterlose nämlich als Strumpfhosenersatz, einfach nur um ein schönes Bein zu haben.

Ich finde auch, ein kurzer Rock erregt genug Aufsehen... ist vielleicht auch eine Stilfrage, und wie man auffallen möchte... da ich generell eh schon ein auffälliger Typ bin, wäre das für mich persönlich zuviel des Guten.

Sehe es manchmal auch so, der breite Spitzenrand macht manchmal einen fetten Oberschenkel, wenn er zu weit unten platziert ist. Seltsam ist auch, wenn manche Mädels die Dinger als "Kniestrümpfe" benutzen. Ich denke nicht, dass das Sinn der Sache ist..Die Nylos sind ja dafür gemacht um eine schönere makellose Beinhaut am Abend zu haben, also müssen sie auch ganz nach oben (meiner Meinung nach). Mit schlampig hat das nichts zu tun, aber ich finde es generell unerotisch, wenn das Bein, das man ja eigentlich verlängern will (meist noch mit Pumps oder High Heels) durch das sichtbare Band unterbrochen wird.. Kleine Frauen wirken danach noch gedrückter.... Du kannst es aber für dich praktizieren wie du willst. Mir gefällt es nicht.... Ich weiss, in Subkulturszenen (Gothicszenen, Punkszenen) wird das oft so praktiziert- aber da spielt man auch mit Provokanz, Trash und Anti-Geschmack.

...zur Antwort

Respektperson sind in der Regel unangenehm. Muss man durch. Versuch es locker zu nehmen, bzw. dich ein bißchen locker zu machen.

...zur Antwort

Mineralwasser, selbstgepresste Säfte, Kräutertee (ohne Aroma).

Mineralwasser mit Fruchtgemack manipuliert deinen Geschmack mit künstlichen Aromen aus dem Chemielabor, da ist nämlich keine echte Frucht drin. Die Fruchtaromen werden durch Pilzsporen gewonnen. Wirklich gesundes Essen schmeckt dir dann nicht mehr und du wirst süchtig nach diesen Kunstaromen.

...zur Antwort

schlank bis leicht trainiert und Muskelansetzen ist auch g eil. Man sollte definitiv sehen, dass sie sportlich ist. Pummelige Bäuche sind sicher ok, aber nichts für mich. Ich bin selbst sportlich und möchte auch einen Partner, der ebenso auf seine Linie achtet.

...zur Antwort

Wenn ich essen will, bin ich nicht in der Laune, zu spielen! Spar dir das und sorg für ordentlich kühle Getränke, gute Musik, etwas Deko, bis jeder seinen Teller mit Beilagen und Soßen gefüllt hat, ist ds Grillgut fertig!

...zur Antwort

Generell gibts kein Problem, hab schon mehrfach was bestellt. Die Lieferzeit kann sich allerdings verzögern. Einmal hat es bei mir sogar 8 Wochen gedauert! Da hing die Post einfach in einem Zwischenlager fest.

In der Regel kommen kleine Sachen aber innerhalb 1-2 Wochen an.

Ein Briefformat wird ohne Probleme geliefert. Ein großes Paket kommt ganz sicher durch den Zoll. Der Zoll wird nach Einkaufspreis berechnet. Ungefähr ein Viertel/Hälte vom Einkaufspreis zahlst du drauf.

Große Elektronik lohnt sich also nicht, billig von Hong Kong zu kaufen, da du dann mit Zoll den selben Preis zahlst wie hier.

...zur Antwort

Vielleicht Filz-Haarschmuck? Du könntest mal auf Dawanda schauen, denn auf Mittelaltermärkten werden eben noch echte Handwerkssachen verkauft, die findet man in keinen Internet-shops. Aber vieleicht auf Dawanda, da dort viele Handwerkerinnen unterwegs sind.

...zur Antwort

Ja, aber wird teuer sein so ein einzelner Beutel. Und schmeckt auch nicht so gut und erfrischend wie ein echtes Getränk. In Kuchen und Süßigkeiten kann man ja auch Alkohol verarbeiten.

...zur Antwort

Du bist sehr groß, eigentlich sollte es dir leicht fallen, abzunehmen. Natürlich musst du vorrangig aufs Essen achten. Nur Sport allein hilft nicht in deinem Fall. Analysiere was du so den ganzen Tag isst. Ersetze das Frühstück gegen ein gesundes Müsli mit Obst, verzichte auf Brote/Brötchen, Nudeln, Alkohol, Wurst und Käse, denn das sind Dickmacker Nr.1. Aber um Obst und Gemüse kommst du nicht drum rum, das ist die Basis von gutem Aussehen und Schlanksein.

Als Sport hilft genauso gut auch Gymnastik oder Tanzen daheim.

...zur Antwort

Die Anzeichen dafür, dass man als Mädchen gerne mal schwanger werden würde und das Gefühl erleben will wie das so ist.

Ich rate dir höchst pingelig zukünftig auf die Verhütung zu achten (Pille plus Kondom) Nur so kann man sich ganz sicher sein, dass man nicht schwanger wird, wenn man beides exakt benutzt. Besonders du als Mann solltest nie aufs Kondom verzichten. Denn die Pille ist schnell man vergessen oder falsch eingenommen.

...zur Antwort

Nichts! Katze da lassen wo sie ist! Manche Menschen haben die Angwohnheit, fremde Tiere einfach mal so zu schnappen und in die eigene Wohnung zu nehmen! Das ist verboten! Katzen sind nunmal von Natur aus Freigänger und suchen Mäuse, Eidechsen, Blindschleichen und Spatzen, da muss man als Katze eben auch mal hinter Müllsäcke schauen oder wo reinkrabbeln - reine Wohnungshaltung wird als Tierquälerei gewertet. Von dem her, Tier da lassen wo es ist. Du würdest die Katze verstören, denn sie weiß, wo sie zuhause ist, sie dreht ihre gewohnte Runden in Gassen und Gärten und geht dann wieder.

Niemals ein fremdes Tier füttern! Ihr seid ja wahnsinnig! Du weißt nicht, ob das Tier an einer Krankheit leidet und etwas gar nicht bekommen darf - zumal ich nicht glaube, dass ihr speziell Katzenfutter da habt. Katzen und Hunde sind keine Mülleimer für menschliche Küchenreste!

...zur Antwort

Kann man nicht viel falsch machen. Das wichtigste ist die Qualität der Kräuter. Topfkräuter aus dem Supermarkt sind nach einmal Verzehr ausgebrannt und kann man weg schmeißen, weil nix mehr nachwächst. Daher besser Kräuter aus Pflanzenhandlungen/Baumärkten kaufen - die sind etwas teurer, sind dafür aber meist auch mehrjährig und winterhart! (ich denke, deine Freundin hat da aber schon drauf geachtet)

Ich sag dir mal wie ich es mache:

Wenn du in Töpfe oder Balkon eintopfen willst, brauchst du (zumindest oberflächlich) Kräutererde/Anzuchterde, sonst besteht das Risiko, dass es gar nicht wächst. Die Erde macht manchmal schon ein gewaltiger Unterschied, weil jede Erde etwas anders mit Nährstoffen angereichert ist. Hab das früher auch nicht geglaubt...

->Plastiktopf von allen Seiten etwas eindrücken, danach die Pflanze kopfüber heraus ruckeln bis sie sich löst.... und fertig.

Ansonsten ist das Pflanzen von Kräutern auch bißchen mit Leidenschaft verbunden....man muß halt gucken, wo was besser wächst - je nach STandort und Sonne kann das Wachstum unterschiedlich ausfallen, manchmal geht eine Pflanze auch leider ein.

Ein grober Überblick:

-Thymian liebt es trockener und steinig, auch kälter

-Basilikum liebt es nasser und sonnig und ist somit eins der ersten Kräuter die kaputt gehen und nicht ewig halten, sobald das Wetter ungünstig umschlägt..

-alle Minzarten sind sehr robust und breiten sich gut und ergiebig aus und sind zudem sehr beliebt, da schmackhaft

-die meisten Salbeiarten sind ebenso anspruchslos

-exotische Sachen lagert man besser im Haus an der Fensterbank (z.B. Stevia, Marzipan-Salbei, Ananas-Salbei)

Wenn du merkst, eine Pflanze geht kaputt: dann als Bündel abschneiden und über Kopf an ner Schnur oder Haken aufhängen, dann hast du zumindest noch Trockenkräuter.

Mehr fällt mir jetzt nicht ein... Die Wurzeln beim Umtopfen natürlich nicht beschädigen. Nach 3-4 Tagen nach einpflanzen zeigt sich dann, ob es der Pflanze gut geht (in diesem Zeitraum die Pflanze im Auge behalten), sie wirkt dann meist schon kräftiger. Sollte sie kurz nach dem einpflanzen zusammen geschruppelt daliegen und weiche Blätter haben, ist sie kaputt, dann hast du die Pflanze an den Wurzeln entweder beschädigt oder sie ist ausgetrocknet/verwässert, oder irgendwas stimmt nicht. Manchmal kann man so eine Pflanze dann nochmal retten, indem man sie komplett raus holt, das Loch größer ausgräbt und genügend gute Erde drumrum legt. An der Pflanze selbst möglichst nichts rummanipulieren.

Ernten am Besten immer mit einer Schere von verschiedenen Stellen abschneiden.

...zur Antwort

Liebe ErdenbuergerIn,

ich glaube dir, dass du eine tolle Frau bist, denn (fast) jede Frau hat etwas tolles an sich, das liebeswürdig ist für den richtigen Mann, aber versuche nicht die Meinung diesen Mannes zu ändern!

Mit anderen Worten: er ist nicht in dich verliebt und sein Kopf steckt vermutlich in anderen Geschichten, denn jeder Mensch ist auch ein Mensch mit Vergangenheit! Akzeptiere das so, sonst verletzt er dich! "Ich will zur Zeit keine Beziehung" heißt im Klartext: "Ich habe schon eine F.ickbeziehung" oder "ich will nur Spaß im Bett (meistens mit verschiedenen Frauen)" oder "ich will mich nicht binden, weil ich jetzt alles nachholen will, was ich früher in Beziehungen mit Einschränkungen verpasst habe, und jetzt erstmal so richtig pimpern, bis das Hütchen raucht." Hüte dich davor und lass die Finger davon!Deine neuromantische naive Art ist ja süss, aber viel zu zerbrechlich für diesen Mann. Er würde dich eiskalt ruinieren und wie Dreck behandeln!

Selbst wenn du dich darauf einläßt nur zum Sex, du wirst diesen "freien Vogel" nie einfangen können, weil du ihn ja jetzt schon bedrängst und hinter ihm her bist wie ein Geier, du hättest nur schweren Kummer und müsstest ihn mit diveren Frauen teilen und alle seine Launen ertragen (kommen und gehen wann er will / sich melden oder nicht melden wenn er will)

Bitte bitte tu es dir selbst zuliebe, und hak ihn ab! Es gibt bessere Männer, die bereit für dich sind! Niemand ist so toll, hüsch, klasse, gut im Bett, dass er nicht auch irgendwie ersetzbar wäre... du mußt einfach mal ne Reihe guter Männer kennen lernen, dann weißt du das!

...zur Antwort

A) scharfe Klinge (hochwertig) (kein Einwegrasierer!)

B) gutes Rasiergel

C) Rasiergel gut einwirken lassen

D) die Haut gewöhnt sich mit täglichem Rasieren daran

E) danach keine Feuchtigkeitscreme, sondern ein AFTER SHAVE Rasierwasser/Lotion für Männer, das brennt etwas und desinfiziert, das vermeidet Entzündungen am nächsten Tag

...zur Antwort

Eine Unterwasserausrüstung ist nicht so billig, du brauchst als Fotograf starke Rückengewichte zum umschnallen, um unter Wasser zu bleiben, sowie eine Tauchausrüstung mit Luft, sonst kannst du nicht ruhig Fotos unter Wasser machen. Die Kamera wird in ein wasserfestes Gehäuse eingespannt, an welchem sich Blitze befinden. Das ist gar nicht so einfach. Eventuell kann man dich in einem Unterwasser-Fotografenforum besser beraten.

...zur Antwort

Im alkoholisierten Zustand sagt man fast immer Dinge, die man hinterher zutiefst bereut! Bitte schaltet eure Handys, Pcs, Laptops und Telefone ab, wenn ihr besoffen seid, ich weiß, wovon ich sprech! Ihr wünscht euch, ihr hättet den Mund gehalten, wenn ihr wieder nüchtern seid! Und vor allem liebt man plötzlich Leute, drückt ihnen einen Schmatzer auf, die man entweder nicht kennt, nicht mag, oder eigentlich hasst! Alkohol schafft ein momentanes "ich hab keine Sorgen mehr - ich liebe die ganze Welt" Gefühl

...zur Antwort

Man kann immer zusammen bleiben, wenn man gecheckt hat, dass "wahre Liebe" nicht alles ist, was man anstreben sollte. Das Leben besteht nunmal nicht aus den ganzen Tag Händchen halten, zusammen ins Bett liegen und Sex haben, oder kuscheln und küssen. Denn wenn diese erste Verliebtheit vorbei ist und derAlltag in die Beziehung einzieht, gehen auch die Beziehungen auseinander.

Wichtig ist, dass man vor allem gemeinsame Interessen/Hobbies pflegt, so dass man sich auch mag/versteht, wenns im Bett zufälligerweise nicht mehr klappt oder die erste Verliebtheit mit Händchen halten vorbei ist.

...zur Antwort