also ganz ehrlich, ich würde es nicht riskieren.

man soll zwar nicht in jedem Mitmenschen einen Unmensch sehen, aber die Gefahr ist mir persönlich zu groß

...zur Antwort

dieses leidige Thema kenne ich nur zu gut ;-) die schönsten Sachen sind immer mega teuer....ich habe aber leider auch die Erfahrung gemacht, das teuer nicht gleich gut oder besser bedeutet.  

ich habe gute Erfahrungen gemacht mit den hausmarken sowohl von loesdau als auch von krämer.  und dort gibt es auch Schöne Klamotten. beide haben eine homepage.  viel.spass beim stöbern

...zur Antwort

bitte fahr umgehend mit dem Tier zum Tierarzt. du kannst ja offensichtlich nicht einschätzen wie schlimm es ist.

im schlimmsten falle steckt noch ein stück Scherbe oder sonstiges in der wunde. es besteht auch die Gefahr einer Entzündung.

...zur Antwort

DAS sind die wahren Probleme des Lebens !

...zur Antwort

die ersten anzeichen von kaufsucht sind:

kaufen kaufen und kaufen - aber die Sachen nicht tragen.

vielleicht ist das, dass Problem deiner Freundin......

...zur Antwort

grundsätzlich können es auch "normale" stiefel sein. man muss nur darauf achten, das der Reitstiefel oder -Schuh einen Absatz hat, damit man bei einem Sturz nicht durch den Steigbügel rutscht und somit hängen bleibt.

vielleicht spielt das material noch eine rolle. das müsstest du vielleicht genauer "untersuchen". ich gehe davon aus, das Reitstiefel aus dem Fachhandel entsprechend robuster sind

...zur Antwort

hol doch welche ausm Tierheim....

da sitzen genug.

diese Massenproduktion sollte man nicht unterstützen indem man in Zoohandlungen solche Tiere kauft

...zur Antwort

geht das Pferd denn unter anderen Reitern durchs Genick?

falls nein, würde ich die Zähne /undoder den Rücken kontrollieren lassen

...zur Antwort