Aber du verstehst schon warum oder? Es ist das wichtigste in der Biologie wenigstens zu versuchen es zu verstehen, dabei helf ich dir: Assimilation bedeutet Aufbau von organischer Substanz, dass ist das was Pflanzen, Algen und phototrophe Bakterien machen. Alle anderen Organismen leben von diesen aufgebauten Substanzen, indem sie sie dissimilieren, um Energie daraus zu gewinnen. Sprich wir Menschen, Tiere, viele Bakterien etc. bauen unsere Körpersubstanzen nicht selbständig auf aus anorganischer Materie (mithilfe von Sonnenlicht), sondern wir bauen die aufgenommene Nahrung ab oder um. Hoffe die Details helfen dir bei deinem Test ;)

...zur Antwort

Die Bakterien sind mit großer Wahrscheinlichkeit chemoautotroph (oder auch chemolithotroph). Sie gewinnen Energie durch Oxidation anorganischer energiereicher Stoffe.

...zur Antwort

also wundern musst du dich nicht, wie schon beschrieben sind gerade die zellwände der möhrenzellen relativ unverdaulich. zudem kommt das dein körper irgendwann streikt wenn er ständig die gleiche Nahrung bekommt, selbst wenn diese ansich gesund ist. man vergisst jedoch das gesund immer relativ ist, du darfst nicht vergessen anderen wichtige dinge zu dir zu nehmen. wenn du gerade auf gemüse stehst so ess doch noch andere sachen als nur karotten, wie gurke,tomate,salate, paprika etc. Ich rate dir strengstens davon ab dich einseitig fast nur von möhren zu ernähren über längeren zeitraum

...zur Antwort

oh da gibts einige ;) z.B.: twelve monkeys, blade runner (beide schon etwas älter evt. noch mad max wenn auch nicht ganz sci-fi), avalon, code source, fireyfly (starke serie), book of eli..hui sehr viele, wenn mir mehr einfallen schreib ich nochmal

...zur Antwort