Moin aus Hamburg,

ich kenne beide Inseln, würde Nosy Iranja als 2-3 tägigen Bootsausflug mit Übernachtung von Nosy Be einplanen. Ist schon ein paar Jahre her, Nosy Iranja war noch unbewohnt als ich dort war. Für mich die schönste Insel überhaupt. Wollst Du eher ruhigen Entspannungsurlaub verbringen oder auch Unternehmungen dabei haben? Ich kenne einen Madagassen hier in Hamburg der Dir evt. bei der Organisation behilflich sein kann. Flüge gehen häufig über Paris, gibt ein paar Ausnahmen.

Gruß

Frank

...zur Antwort

Fadys können auch traditionellen Hintergrund haben. Gab es zum Beispiel an selben Wochentagen Krankheiten bei betreten in einem bestimmten Wald so war es dann halt Fady an diesem Wochentag in diesem Wald zu gehen um das Unglück abzuwenden. Oder in einem Ort hat es mal die Schweinepest gegeben und deshalb war es Fady Schweinefleisch zu essen. Das gilt halt so lange bis der Dorfvorsteher es Jahre später aufhebt, z.B. weil sich niemand mehr des Hintergrundes des Fady bewußt ist.

...zur Antwort

Es gibt ein Frachtschiff welches Mauritius , La Reunion und Tamatave regelmässig ansteuert und Passagiere mitnimmt. Wäre das nicht genial? Madagaskar ist ganz anders und viel interessanter als Mauritius.

http://www.la-ptite-gazette.com/2010/11/madagascar-la-reunion-en-bateau-avec-le-mauritius-trochetia/

...zur Antwort