Generell der Klang sollte angenehm sein :) liebe nichts mehr, als eine beruhigende Stimme. Aber grundlegend finde ich tiefe Stimmen schon recht attraktiv

...zur Antwort
Gut

Find‘s gut - hasse nichts mehr, als dass derjenige, wenn man grad ein tolles Gespräch anfängt, auf einmal für ne halbe Stunde weg ist- da ist dann einfach total die Luft und Stimmung raus, also für mich dann. Wenn man halt eben was anderes zu tun hat, kann man mich ja wenigstens informieren und sagen „bin dann und dann wieder back“ und nicht, dass man nichtswissend da rumsitzt und sich so fühlt, als würde der andere keinen Bock auf einen haben.

...zur Antwort
Ja total

Ich finde außergewöhnliche Styles einfach richtig attraktiv Bzw. Jungs, die einfach nicht 0815 rumlaufen und so wie jeder andere aussehen sondern einfach das machen, worauf sie Bock haben und sich im Thema Mode ausleben und sich nicht von anderen reinreden lassen. Ich finde der Kleidungsstil sagt sehr viel über eine Person und deren Charakter aus.

...zur Antwort

Für mich... ergibt die Frage keinen... Sinn? Jeder soll sich so anziehen wie es ihm gefällt und ob ich das jetzt attraktiv oder übertrieben finde? You do you hahah. Bei mir ist es genauso, dass wenn ich besser drauf bin, mich auch mehr farbenfroh anziehe als wenn ich schlecht drauf bin

...zur Antwort

Ich kann das verstehen. Er mag dich doch auch, oder? Und du willst ihn doch sicherlich auch näher kennenlernen und anscheinend habt ihr auch schon viel miteinander geschrieben, denn du hast dich, wie du sagst, in ihn verliebt.

Aber was sollte denn schiefgehen, deiner Meinung und Gedanken nach? Er wird dich nicht abweisen! Sonst würde er nicht so hartnäckig wollen, dass ihr beiden mal telefoniert. Anscheinend mag er dich also auch. Telefonieren ist auch einfach eine Übungssache, hatte da auch mal echt Angst vor - man muss das einfach ganz oft tun und nicht zu sehr drüber nachdenken und einfach machen! Ja, einfacher gesagt, als getan, aber je weniger man sich Gedanken macht, man selbst ist und locker da rangeht, desto einfacher ist es. Stell dir einfach vor, dass er deine Freundin, deine Mutter oder sonst wer ist und du ganz locker genauso mit ihm sprichst.

...zur Antwort

Man muss keine großen Erfahrungen haben, um zu wissen, was Liebe ist! Liebe an sich ist ja auch schon die Liebe zur Familie, zu den Freunden oder den Haustieren, so als Beispiel.

Natürlich sind diese Arten von Liebe unterschiedlich zueinander, aber grundsätzlich hat es doch dieselben Ansätze - man hat den anderen unfassbar gern, findet die Zeit schön, die man mit der anderen Person verbringt und vertraut ihr. Ist genau dasselbe wie in einer Beziehung, grundsätzlich. Und natürlich kann man doch auf eine Person stehen, auch, wenn man noch keine großartige Erfahrung hat?

Also finde es komplett Quatsch, was deine Freundin erzählt.

...zur Antwort

Naja, ist ja erstmal ganz nett, dass die dein Essen so schätzen :D

Wenn das aber wirklich jeden Tag so sein sollte und du ja sicherlich auch nach der Arbeit besseres zu tun hast, als noch ein 4 Sterne Menü für deine Familie zu zaubern, würde ich denen das einfach sagen. Also, dass du arbeitest und selbst auch mal entspannen möchtest.

...zur Antwort

Ich kann verstehen, dass da noch eine gewisse Neugier von deiner Seite aus ist, gerade weil sie dich ja verlassen hat und nicht du sie.

Ich weiß, dass das vielleicht schwierig ist, aber versuche, alles mögliche, was dich an sie erinnert zu löschen. Seien es Fotos, Nachrichten, alles.

Es ist hart, aber das Leben geht weiter, eben auch für dich. Und es ist es nicht Wert, einer Person hinterherzulaufen, die dich verlassen hat.

Versuche einfach, damit aufzuhören und sag dir das immer selber, dass das nichts bringt, wenn du dich wieder dabei erwischst. Also ich würde nicht sagen, dass das schon eine Form von Stalking ist. Natürlich beobachtest du sie von Weitem ohne ihr Wissen, aber wenn du nicht die ganze Zeit vor ihrer Tür stehst und sie wirklich auf Schritt und Tritt verfolgst, ist doch alles noch soweit gut.

...zur Antwort

Niemals ist das eine Entschuldigung fürs Fremdgehen, dass die Personen dann “Nähe und Liebe gesucht haben, die sie von ihren Partnern wenig bekommen.”

Ich hatte bis jetzt nur eine Beziehung, bin 16 Jahre alt und ziemlich jung, aber reden ist in dem Falle doch immer das erste, was man tun sollte?!

Wenn es Probleme gibt, reden! Wenn man sich bei irgendwas nicht wohl fühlt, reden! Und gemeinsam nach einer Lösung suchen! Fällt dem ein oder anderen heutzutage echt noch schwer irgendwie. Und nicht einfach nichts tun und das alles so “hinfließen” lassen, bis es eskaliert, das heißt in dem Falle dann das Fremdgehen.

Es ist eine feste Entscheidung, die man fällt, jemandem fremdzugehen. Also finde ich es lächerlich, das damit zu rechtfertigen. Wenn man merkt, dass da keine Liebe mehr ist, redet man wie gesagt oder macht ganz einfach Schluss und verletzt die Person nicht noch mehr, indem man in einer Beziehung fremdgeht. So seh ich das.

...zur Antwort
Psychologie

Ich persönlich find Psychologie am interessantesten - aber die Entscheidung musst du natürlich selbst treffen!

...zur Antwort

Darf ich fragen, wieso du das überhaupt machst? Ist es nicht eigentlich die Moral eines Veganers, komplett auf unveganes zu verzichten? Oder isst du selbst die Sachen gar nicht und verschenkst das weiter, oder wie darf ich mir das vorstellen?

...zur Antwort

Kannst du mit einer Vertrauensperson darüber sprechen? Deiner Mutter, deinem Vater, Schwester, Bruder? Oder einem engen Freund? Mach das mal. Dann hast du wenigstens schon eine weitere Person an deiner Seite und bist nicht alleine. Wenn du dies getan hast, würde ich mit deinen Eltern darüber sprechen, ob eine Chance bestünde, gerade deshalb auf eine noch andere Schule zu gehen, da du Angst wegen dieser Person verspürst. Vielleicht klappt das ja noch. Oder ihr informiert einfach gemeinsam den Schulleiter deiner neuen Schule darüber, damit er auch Bescheid weiß und darauf vielleicht mehr ein Auge legen kann, was aber meistens nicht so der Fall ist, soweit ich das gehört habe...

Also, ich würde dir eher zu einem weiteren Schulwechsel raten, wenn das möglich ist.

Wenn du ansonsten reden möchtest oder Hilfe brauchst, kannst du mir auch sehr gerne eine Freundschaftsanfrage schicken und ich bin für dich da. Du packst das schon!

Alles Gute

...zur Antwort

Hm, schwierig. Kribbelt‘s denn, wenn du ihn immer siehst? Also, gibt es weitere Anzeichen, dass du in ihn verliebt sein könntest? Dass du also zum Beispiel ständig an ihn denkst und ihn auch „anhimmelst“, sag ich mal?
Wenn du wirklich fest davon überzeugt bist, dass es Verliebtsein sein könnte, würde ich mit ihm reden und ihm erzählen, was du für ihn empfindest, um die Tatsachen klarzustellen und das nicht weiter zu verheimlichen. Dann schaust du, wie er reagiert.

Es ist leider immer super schwierig, mit so einer Situation umzugehen, wo man sich in einer vorher normalen Freundschaft verliebt, und das nur einseitig... ist schon hart. Aber reden ist immer am besten, dann weiß er, was los ist und ihr könnt gemeinsam eine Lösung für das Problem suchen und du kannst auch seine Meinung und Stellung dazu anhören.

...zur Antwort

Teils teils - unsere Klasse wurde in zwei Gruppen aufgeteilt und haben dann immer abwechselnd Unterricht. Jetzt zum Beispiel habe ich wieder eine Woche Schule und die Woche danach machen wir Online Unterricht, die andere Gruppe bleibt jetzt also zu Hause und geht dann wieder hin, wenn ich und meine Gruppe zu Hause sind.

...zur Antwort