Habe ich einen Geist gesehen oder war es nur Einbildung?

Hallo!

Vielleicht wundert es einige ja, warum ich jetzt noch so spät eine Frage stelle, aber mir ist vor ca. 20 Minuten etwas passiert, was nicht aus meinem Kopf geht, und wovor ich wirklich ernsthafte Angst habe.

Das ganze war so... ich bin um ca. 23:50 Uhr ins Bett gegangen und etwas später eingeschlafen. (Ich konnte früher nicht schlafen gehen, weil ich den ganzen Tag schon aufgrund meiner Erkältung geschlafen habe) Friedlich habe ich geschlafen, bis ich aus dem Nichts aufgewacht bin. Ich habe mich zur linken Seite gedreht, und sehe erschreckender Weise plötzlich eine Gestalt, die ich näher leider nicht beschreiben kann. Sie hatte keinen wirklichen Körper, sondern das einzige, was mir auffiel, waren ihre leuchtenden, weißen Augen. Gerade dann, als ich diese Gestalt ansah, drehte sie sich auch zu mir um und schaute mir direkt ins Gesicht. Sie war unfassbar groß, ich würde so um die 1,90-2m schätzen. Das einzige, woran ich mich noch erinnere, ist, wie ich panisch "Oh mein Gott" gesagt bzw beinahe geschrien habe, und aus Reflex meine Nachttischlampe anmachte. Daraufhin war diese Gestalt, die ich sah, verschwunden, und nun sitze ich hier, und kann vor lauter Gedanken nicht wieder einschlafen, in der Angst, diesem Wesen nochmal zu "begegnen".

Deswegen wäre jetzt meine Frage an euch, ob euch so was auch schon mal passiert ist, welche Erfahrungen ihr damit habt und ob es nur reine Einbildung war? Glaubt ihr an Dämonen, Geister oder Ähnliches? Ich bin mir da nicht ganz sicher, denn aus rein realistischer Sicht ist dies nicht möglich. Aber mich würde es trotz dessen interessieren, wie ihr das so seht.

Lg

Schlaf, Traum, Geister, Dämon, Einbildung, Geist, Gesundheit und Medizin
9 Antworten