Warum heißen viele K-Pop Sänger mit Nachnamen Kim?

3 Antworten

Warum heißen so viele Kim?

Kim ist der häufigste Nachname in Korea. Der Vergleich mit dem deutschen Müller hinkt insofern, als dass es einfach viel viel viel weniger Südkoreanische Nachnamen gibt, nur knapp 300! Damit gibt es prozentuell noch viel mehr Kims dort als bei uns Müllers. Dir wird auffallen, dass nicht nur sehr viele dort Kim heißen, sondern generell die meisten einen dieser 5 Nachnamen haben: Kim, Park, Lee, Choi, Jung. Gemeinsam machen die mehr als 50% aller Nachnamen in Südkorea aus.

Warum steht zuerst der Nach- dann der Vorname?

Tradition. Gegenfrage: warum sagt man bei uns zuerst den Vornamen? Ich sehe 2 Hauptgründe für diese Reihenfolge in Korea (und auch einigen anderen asiatischen Ländern).

1) Es war/ist wichtiger, die Familienzugehörigkeit festzustellen, als die individuelle Person. Gerade in solch einer hierarchischen Gesellschaft, ist es immer gleich mal zu etablieren, wer welchen Status hat und da kennt man dann auch die Familien. Außerdem denk mal nach, bei uns war früher auch der Familienname wichtiger. Und in Dörfern hört man es immer noch häufig. Da wird dann über den Huber Robert geredet oder die Maurer Resi. Einerseits ist es noch nicht so lange her, seit Korea "modernisiert" wurde, andererseits hat es sich dort auch aufgrund der Wichtigkeit von Status und Hierarchie auch stärker gehalten.

2) In Korea (nicht nur dort) geht man eigentlich immer vom Größeren ins Kleinere. Auch das Datum wird so geschrieben 2019.01.14, also Jahr-Monat-Tag, anstatt Tag-Monat-Jahr.

Tendiere aber eher zu nr 1, eventuell gehen auch 1&2 Hand in Hand.

Weil Kim dort eben so ist, wie bei uns Müller. Außerdem ist die Reihenfolge "Nachname Vornamen" in Asien verbreitet.

13

Und das ist echt überall in Asien so? Ist ja mal voll crazy :D Dankeschön <3

0
46
@kimmvrie

Nein. In Thailand und Japan ist das beispielsweise nicht so. Aber in China und in Korea. In anderen asiatischen Ländern ist das eventuell auch so, aber da bin ich nicht so firm :-)

1
25
@ohwehohach

Nein, zuerst Nachname, dann Vorname. Geschrieben wie gesprochen.

Bei international bekannten Personen wird der Name in den westlichen Medien jedoch recht oft umgedreht zu Vorname-Nachname. Beispiele wären Shinzo Abe (jap. 安倍 晋三 Abe Shinzō) oder Yoko Ono (jap. 小野 洋子 Ono Yōko).

0
46
@Sophantastic

Das meine ich - wieso wird bei japanischen Namen im Deutschen die Reihenfolge vertauscht, bei koreanischen aber nicht?

0
25
@ohwehohach

Vertauscht vermutlich, damit sich die Leser/Zuhörer auskennen. Warum bei koreanischen nicht? Weiß ich nicht, aber eventuell, weil Korea erst seit kurzem eine größere Rolle international spielt?

0

Warum sind manche K-pop Alben nur auf Japanisch?

Also ich bin seit längerer Zeit ein großer Blackpink fan und hatte mir mal gedacht ein Album anzulegen.Mein Problem ist ich kann nicht so viel Geld für die Jap/Korea version ausgeben und die günstigeren gibt es nur auf Japanisch ( mag die Koreanischen am liebsten) und jetzt wollte ich halt wissen warum ist das so ?

...zur Frage

BTS Alben in Essen kaufen?

Guten Abend :) Ich mach's kurz und Rede nicht lange drum herum: Ich habe Hausverbot in Saturn und in Media Märkten. (Und nein, es lag NICHT an versuchtem Diebstahl!) Doch das tut jetzt nicht zur Sache. Heute war das Comeback von meiner Lieblings K-Pop Gruppe BTS. Ich würde mir gerne das neue Album Love Yourself Answer kaufen.

So. Nun wäre Saturn und Media Markt schlecht.

Ich lebe in Essen. Wo in der Stadt kann man an dieses Album ran kommen? Oder generell an K-Pop Alben außer Saturn und Media Markt?

Ich will nicht über den Grund reden, warum ich hausverbot bekam. Ich danke für eure Antworten.

Schönen Abend noch

...zur Frage

Warum sind in letzter Zeit so viele junge Menschen so von Asien, meist Japan und Korea begeistert?

Ich kenne langsam immer mehr Leute, die unbedingt nach Japan und Korea reisen wollen oder dort wohnen, fast nur noch Japanese-Pop und Korean-Pop als Musik hören, sind Manga-und Animé-fanatisch, lernen die Sprachen oder stehen auf Cosplay etc. Hab z.B. auch so ne Seite wo man Leute von der ganzen Welt kennen lernen kann und wirklich jeder zweite fährt da total auf diese beiden Ländern ab. Finde ich ziemlich schwachsinnig, wenn man so fanatisch ist kann man kaum noch über andere Themen reden :/ Woher kommt dieser Trend ist nun meine Frage ? Kennt ihr auch viele, die so sind?

...zur Frage

Besitze ich diesen Talent?

Hallo alle gemeinsam!

also, ich habe schon seit längerem daran gezweifelt, was ich für ein Talent habe. Ich kann zwar ein Instrument spielen, aber übe einfach fast nie, und hocke eher am PC und spiele Games. In Sachen Games bin ich zwar so denke ich mal „Gut“ aber jetzt nicht sehr perfekt. ABER: Die Musik (Also eher so in der Richtung K-Pop, Elektro Music aber nicht Klassik!) interessiert mich nun wirklich. Ich finde es einfach nur bewundernswert. Am meisten K-Pop: Die Tänze der Jungs sind wirklich erstaunlich. Das Tanzen generell hat mich früher schon inspiriert (Eher Hip Hop, und Tänze die die K-Pop Stars machen), selber zu tanzen. Ich werde zwar bald auf einer Tanzakademie gehen, habe aber schon früher dann zu Hause alleine das Tanzen geübt. Zum Beispiel, „DNA“ von BTS (BangTang Boys). Davon kann ich aber nur den Intro, da es ziemlich schwer ist, mein Handy direkt vor meinem Gesicht zu kriegen, weil sonst liegt sie eher nur auf dem Tisch, und ich muss mein Kopf hängen lassen, um es zu sehen. „Blood Sweet & Tears“ von BTS werde ich noch machen. Daher ist mein Traum, dass das Tanzen mein Talent ist, und ich somit zu einer Agentur in Korea gehen kann. Ballett ist nicht eher meins. Ich weiß der Text ist lang, aber bitte schaut sie gründlich durch! :D

...zur Frage

Wie werden die Adeligen benannt? Mit Vornamen und dann Adelstitel oder mit Nachnamen?

Also die Frage ist vielleicht nicht ganz deutlich oben.

Ich habe mich gefragt wieso damals oft der König z.B. König Wilhelm genannt wurde und ein Fürst 'Fürst Müller' genannt wurde (sind nur Beispiele die mir gerade einfallen).

Warum wird einmal der Vorname (beim König) und dann wieder der Nachname (beim Fürsten) ausgesprochen? Gibt/gab es dafür eine Regelung? Hat es etwas mit der Hierachie zu tun? Wann wird der Vorname und wann der Nachname genommen?

Noch ein Beispiel aus Game of Thrones, wo es mir aufgefallen ist:

König Joffrey - Lord Stark.

...zur Frage

Verliebt in Rapmonster?

Ich habe eine wichtige Frage.
Ich mag seit längerem die K-Pop Gruppe BTS. Mir ist da ein Junge namens Rapmonster aka Kim Namjoon aufgefallen. Ich denke, ich habe mich in ihn verliebt. Immer wenn ich ihn anschaue, kribbelt mein Bauch und ich muss Lächeln. Wenn ich seine Stimme höre, fühlt es sich an, als wäre ich im Himmel. Seine Grübchen sind total bezaubernd. Manchmal bei Ff‘s, wenn da eine Stelle kommt, wo er duscht oder er es sich selbst macht, werde ich auch ganz wuschelig. Er macht mich einfach glücklich, egal mit was. Wenn es mir schlecht geht, muntert er mich auf. Ich habe ihn 24/7 im Kopf, rede andauernd um ihn und meine Chats sind nur voll mit ihm. Ich habe 5k Bilder und Videos von ihm auf meinem Handy. Die schaue ich mir abends immer an mit seinen Liedern. Mir ist dann immer ungut, weil ich weiß, dass ich ihn nie sehen werde.
Was soll ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?